KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 5
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 1
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 2
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 3
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 4
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 5
KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 1

1 von 5

1 von 5KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

März 2021

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,8

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • lange Garantie

  • gutes Platzangebot vorn

  • sicheres und agiles Fahrwerk

  • günstiger Unterhalt

  • gute Abgasnachbehandlung

Schwächen

  • Quetschgefahr durch hohe Schließkräfte an Fenstern (Fond und Beifahrerseite)

  • für Kleinwagen recht hoher Kraftstoffverbrauch

  • Materialqualität im Innenraum

  • wenig Ablagemöglichkeiten im Fond

Fazit zum KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20)

Nach dreieinhalb Einsatzjahren verpasste KIA der vierten Generation des Rio im Sommer 2020 eine Modellüberarbeitung. So rollt das Facelift nun mit schmalerem Kühlergrill sowie tieferem und breiterem Stoßfänger im spanischen Saragossa vom Band. Im Innenraum sind die Materialien weiterhin recht schlicht gehalten, auf geschäumte Kunststoffe muss man verzichten. Der Südkoreaner ist moderner und deutlich vernetzter geworden, im Rio Spirit ist die Instrumentenanzeige samt 4,2-Zoll-Display ebenso serienmäßig an Bord wie auch das Infotainmentsystem mit Acht-Zoll-Touchscreen inklusive Apple CarPlay und Android Auto. Gegen Aufpreis zieht eine Navigationsfunktion ins Fahrzeug ein – inklusive Online-Funktionen und siebenjährigem Update des Kartenmaterials. Zudem kann man dann per Smartphone mit der UVO-App Statusinformationen abrufen sowie das Fahrzeug ver- und entriegeln. Wir testen den Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe – optional ist der Kleinwagen auch mit einem Siebenstufen-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Der Fünftürer ist mit dem recht knurrigen 100-PS-Verbrenner vollkommen ausreichend motorisiert, sodass der simulierte Überholvorgang (von 60 auf 100 km/h) im zweiten Gang nach 6,0 s abgeschlossen ist, im sechsten Gang vergehen dafür 16,6 s. Der 1,0-Liter-Turbodreizylinder hat im Leerlauf so seine Vibrationen und unter 2.000 1/min brummt er deutlich. Die verfügbaren Benzinmotoren wurden hinsichtlich der Abgasnorm Euro 6d überarbeitet, das Ergebnis im ADAC Ecotest fällt ordentlich aus: Mit einem Durchschnittsverbrauch von 6,4 l/100 km und einer guten Abgasnachbehandlung verpasst der Kleinwagen mit 69 Punkten allerdings um einen Punkt den vierten Stern im ADAC Ecotest. Die Topmotorisierung 1.0 T-GDI 120 hat ein 48-V-Benzin-Mildhybridsystem an Bord, das die CO2-Emissionen reduzieren soll. Im Alltag erweist sich der Rio als unauffälliger, angenehmer Begleiter. Er bietet vorn angemessen Platz und federt die Unzulänglichkeiten der Fahrbahnen anständig weg. Der KIA lässt sich mit der gut abgestimmten Lenkung stets tadellos positionieren, besteht den ADAC Ausweichtest mit Bravour und vermittelt dank seiner Agilität durchaus Fahrspaß. Der Rio bringt als Spirit eine Klimaautomatik sowie weitere Annehmlichkeiten und Assistenzsysteme serienmäßig mit. Das relativiert den durchaus stolzen Grundpreis von 19.750 Euro. Einen erheblichen Wert hat zudem die lange Fahrzeuggarantie von sieben Jahren (bis 150.000 km).

Der ausführliche Testbericht zum KIA Rio 1.0 T-GDI 100 Spirit (ab 08/20) als PDF.

PDF ansehen
Rio 1.0 T-GDI 100

20.950 €

Grundpreis

5,5 l/100 km

Verbrauch

74 kW (100 PS)

Leistung

998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeKIA
ModellRio 1.0 T-GDI 100
TypSpirit
BaureiheRio (YB) (ab 08/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungYB
Modellstart08/20
Baureihenstart08/20
HSN Schlüsselnummer2233
TSN SchlüsselnummerAAP
TSN Schlüsselnummer 2AAQ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)84 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis20950 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeG3LC
Leistung maximal in kW (Systemleistung)74
Leistung maximal in PS (Systemleistung)100
Drehmoment (Systemleistung)172 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)74 kW (100 PS) / 172 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4065 mm
Breite1725 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1990 mm
Höhe1450 mm
Radstand2580 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,2 m
Kofferraumvolumen normal325 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1103 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1175 kg
Zul. Gesamtgewicht1620 kg
Zuladung445 kg
Anhängelast gebremst 12%900 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast70 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/55R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)114 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)5,5 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)126 g/km
Tankgröße45,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)7 Jahre oder 150.000 km
Lackgarantie5 Jahre oder 150.000 km
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 7 Jahre europaweit; Sonstige: 7 Jahre oder 150000 km auf Antriebsstrang; Autogasanlage: 3 Jahre Garantie auf Umbau, Teile und Folgeschäden; 2 Jahre auf Batterie, Ersatzteile und Zubehör

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20950 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe1040 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungKIA Radio/MP3
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive Ladeeinrichtung120 Euro
Navigation1040 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung550 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

KIA Rio 1.0 T-GDI 100
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Kleinwagenklasse (74 kW/100 PS)
KIA Rio 1.0 T-GDI 100
2,7
1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,1
Verarbeitung

Verarbeitung

3,8
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,3
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,7
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,2
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,7
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8
Bedienung

Bedienung

2,5
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,4
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,9
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,1
Federung

Federung

3,0
Sitze

Sitze

3,3
Innengeräusch

Innengeräusch

3,7
Klimatisierung

Klimatisierung

2,9
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,5
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,2
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5
Lenkung

Lenkung

2,5
Bremse

Bremse

2,7
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,8
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,9
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,6
Schadstoffe

Schadstoffe

1,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

21.990 €

Informationen zur Berechung

573

/ Monat

45,8 ct

/ km

Wertverlust

264 €

Betriebskosten

150 €

Fixkosten

92 €

Werkstattkosten

67 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung84 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/18/19
Haftpflichtbeitrag 100%775 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB862 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB153 €

Rückrufe & Mängel des KIA Rio

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe45 Punkte
C0224 Punkte
Testdatum03/2021

Ecotest im Detail

Verbrauchn.b. / 6,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,4 / 5,7 / 7,4 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß114 / 178 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 11 mg/km

CO: 818 mg/km

NOx: 7 mg/km

Partikelmasse: 0,6 mg/km

Partikelanzahl: 3,61869 10/km

Leistung74 kW
Hubraum998 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartOtto
Max.Drehmoment172 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC Ecotest liegt der Verbrauch des Rio 1.0 T-GDI mit 100 PS bei durchschnittlich 6,4 l Superbenzin auf 100 km – das ist heutzutage für einen Kleinwagen kein besonders guter Wert. Daraus ergibt sich eine CO2-Bilanz von 178 g pro km. Dafür erhält der Rio 24 von maximal 60 möglichen Punkten im Verbrauchskapitel. Innerorts verbraucht der Testwagen 6,4, außerorts 5,7 und auf der Autobahn vergleichsweise hohe 7,4 l/100 km.Der serienmäßige Otto-Partikelfilter (OPF) reduziert zwar die Partikelemissionen, dennoch bleiben sie in allen Zyklen des ADAC Ecotest über den Grenzwerten, sodass es Punktabzüge gibt. Zudem fettet der Motor im anspruchsvollen Autobahnzyklus mit hohem Volllastanteil stark an, was sich an einem hohen CO-Wert bei den Emissionen widerspiegelt. Unterm Strich erhält der Rio 45 von 50 Punkten für die Schadstoffwerte. Zusammen mit den CO2-Punkten holt der Südkoreaner mit dem durstigen 1,0-l-Turbomotor 69 Punkte und erhält somit drei von fünf Sternen im ADAC Ecotest.