Bild wird geladen
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 1
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 2
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 3
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 4
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 1

1 von 8

1 von 8Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

März 2023

Karosserie/Kofferraum

2,4

Innenraum

1,8

Komfort

2,3

Motor/Antrieb

2,3

Fahreigenschaften

3,3

Sicherheit

1,7

Umwelt/EcoTest

3,6

ADAC Urteil Autotest

2,5

Autokosten

4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • reichhaltige Serienausstattung

  • enormer Platz im Innenraum

  • Fahrwerk tadellos abgestimmt

Schwächen

  • wenig variabler Kofferraum

  • kein Regensensor erhältlich

  • hoher Verbrauch

Fazit zum Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21)

Vor 30 Jahren war Hyundai zwar schon für preisgünstige Autos bekannt, aber auch für ein eher biederes Design und Image. Da hat sich in den letzten Jahren einiges getan, im Moment ist Hyundai eine der progressivsten Marken, was das Design angeht. Und auch vor der Busklasse machen die Fahrzeuggestalter nicht halt und stellen mit dem Staria einen Blickfang auf die Räder, der mit dem biederen Vorgänger namens H-1 so gar nichts mehr gemein hat. Die Scheinwerfer sitzen außen im schlundartigen Grill, darüber spannt sich ein durchgehendes LED-Leuchtband - diese Lichtsignatur ist einzigartig. Aber nicht nur durch das Blechkleid, sondern auch durch die schieren Ausmaße ist der große Hyundai eine stattliche Erscheinung. Ohne Spiegel ist der Staria lustigerweise fast exakt ein Quadrat: zwei Meter hoch und zwei Meter breit. Samt Spiegeln kommen nochmal 30 cm Breite hinzu, zusammen mit der Länge von 5,26 m muss man öfters ziemlich präzise rangieren, um nicht hängenzubleiben. Zum Glück ist der Staria Signature mit Parksensoren an allen Enden und Kameras rundum ausgestattet, so kommt man gut klar. Überhaupt ist der Hyundai mit allem vollgestopft, was es an Komfort und Assistenz gibt - und das serienmäßig für duetlich unter 60.000 Euro. Sitzbelüftung vorn und hinten, Helferlein fürs Tempo, das Spurhalten die rechtzeitige Betätigung der Bremse, wenns mal eng wird, eine Kamera, um die Zöglinge im Fond zu beobachten: Die Liste ist lang und der Staria Signature schon serienmäßig mit Dingen ausgestattet, die bei der Konkurrenz aus Wolfsburg und Stuttgart die Preise weit über das Hyundai-Niveau schieben. Da zudem der Motor durchzugsstark und angemessen laufruhig ist, das Fahrwerk als absolut gelungen durchgeht und die Verarbeitung auch passt, kann man die objektiv nicht nachvollziehen, dass der Staria in Sachen Verkaufszahlen die Busse von VW und Mercedes nicht in Bedrängnis bringt. Wo Licht, da natürlich auch Schatten. Denn der Ecotest-Verbrauch des Zweieinhalbtonnen-Busses ist mit 9,3 l/ 100 km hoch. Außerdem kann der Staria Signature die Variablität in Sachen Sitzausbau und -verschiebbarkeit nicht bieten, wie man sie eigentlich von der Busklasse kennt und erwartet. Dafür muss man eventuell auf weitere Sitzvarianten warten, die noch auf den deutschen Markt kommen sollen.

Der ausführliche Testbericht zum Hyundai Staria 2.2 CRDi Signature Allrad Automatik (ab 08/21) als PDF.

PDF ansehen
Staria 2.2 CRDi

59.600 €

Grundpreis

8,9 l/100 km

Verbrauch

130 kW (177 PS)

Leistung

2199 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeHyundai
ModellStaria 2.2 CRDi
TypSignature Allrad Automatik
BaureiheStaria (US4) (ab 08/21)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungUS4
Modellstart08/21
Baureihenstart08/21
HSN Schlüsselnummer8252
TSN SchlüsselnummerAKH
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)617 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis59600 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeD4HB
Leistung maximal in kW (Systemleistung)130
Leistung maximal in PS (Systemleistung)177
Drehmoment (Systemleistung)430 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat und NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2199 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)130 kW (177 PS) / 430 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3800 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 5253 mm
Breite1997 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1990 mm
Radstand3273 mm
Bodenfreiheit maximal186 mm
Wendekreis11,9 m
Kofferraumvolumen normal117 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank431 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)2443 kg
Zul. Gesamtgewicht3030 kg
Zuladung587 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast100 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieBus
Türanzahl5
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch2 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl7
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/55R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)12,1 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)9,0 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)7,4 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)8,8 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)8,9 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)232 g/km
Tankgröße75,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter14,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light und Aktivierung der Warnblinkanlage (ab unter 30 km/h)
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
AbbiegeassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
AusstiegswarnerSerie
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
Intelligenter GeschwindigkeitsassistentSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis59600 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe0 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRDS-Radio
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungSerie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-LackierungSerie

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Hyundai Staria 2.2 CRDi
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Bus der oberen Mittelklasse (130 kW / 177 PS)
Hyundai Staria 2.2 CRDi
2,5
4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,4
Verarbeitung

Verarbeitung

2,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,7
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,3
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

0,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,0
Innenraum gesamt

Innenraum

1,8
Bedienung

Bedienung

2,1
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

0,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,4
Komfort gesamt

Komfort

2,3
Federung

Federung

2,6
Sitze

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

2,8
Klimatisierung

Klimatisierung

1,5
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,3
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,7
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,8
Lenkung

Lenkung

2,7
Bremse

Bremse

4,1
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,6
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,6
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

59.600 €

Informationen zur Berechung

1.120

/ Monat

89,6 ct

/ km

Wertverlust

601 €

Betriebskosten

222 €

Fixkosten

196 €

Werkstattkosten

99 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung617 €
Typklassen (KH/VK/TK)20/27/23
Haftpflichtbeitrag 100%1.020 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.067 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB452 €

Rückrufe & Mängel des Hyundai Staria

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl43 Punkte
Schadstoffe43 Punkte
C020 Punkte
Testdatum02/2023

Ecotest im Detail

Verbrauch8,90 / 9,3 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch9,2 / 8,3 / 10,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß- / 288 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 36 mg/km

CO: 88 mg/km

NOx: 62 mg/km

Partikelmasse: 0,2 mg/km

Partikelanzahl: 0,1757 10/km

Leistung130 kW
Hubraum2199 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartDiesel
Max.Drehmoment430 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Rund zweieinhalb Tonnen Leergewicht, ein steil aufragende, quadratische Fahrzeugfront mit zwei Metern Breite und zwei Metern Höhe: Das lässt für den Ecotest nichts Gutes erwarten. Und tatsächlich fällt der Ecotest-Verbrauch mit 9,3 l Diesel auf 100 km hoch aus. Damit zusammen hängt eine CO2-Bilanz von 288 g/km. Die Verbräuche im Einzelnen: 9,2 l in der Stadt, 8,3 l außerorts und auf der Autobahn 10,9 l auf 100 km. 60 Punkte gibt es im CO2-Kapitel des ADAC Ecotest maximal, für diese Messwerte erhält der Hyundai keinen einzigen. Um die Werte einzuordnen: Ein Mercedes V 300 d in der Langversion mit dem bis auf zwei kg gleichen Testgewicht, 62 PS mehr, Automatik und Heckantrieb hat im ADAC Ecotest einen Liter weniger verbraucht.Einen kleinen Schnitzer leistet sich die Abgasnachbehandlung des Staria: Im ADAC Autobahnzyklus, in dem mit Kickdown von 80 km/h auf Autobahntempo beschleunigt wird, erhöhen sich die Stickoxidwerte im Abgas. Nicht extrem, aber genug für einen Punkteabzug nach der strengen ADAC-Bewertung. In allen anderen Situationen bleiben alle gemessenen Emissionen aber unter unseren Grenzwerten, die nochmals unter den gesetzlich vorgeschriebenen liegen. Deshalb bekommt der Staria gute 43 von 50 möglichen Punkten in der Emissionsbewertung. Da aus dem CO2-Kapitel aber keine hinzukommen, bliebt es auch insgesamt bei 43 Punkten und damit mageren zwei Sternen im ADAC Ecotest.