Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 1
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 2
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 3
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 4
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 5
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 1

1 von 6

1 von 6Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

April 2018

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,7

Komfort

3,2

Motor/Antrieb

2,4

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

2,5

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • agiles und präzises Fahrverhalten

  • viele Assistenten lieferbar

  • hohes Sicherheitsniveau

Schwächen

  • knapper Platz hinten

  • nur Halogenlicht mit mäßiger Helligkeit verfügbar

  • deutliche Motorvibrationen

Fazit zum Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18)

Ein kräftiger Diesel im Kleinwagen - diese Kombination verspricht sportliche Fahrleistungen bei niedrigem Verbrauch. Vorweg: Das kriegt der Fiesta mit dem 120 PS starken Vierzylinder-Diesel hin. Fast 200 km/h Spitze, neun Sekunden auf 100 km/h, das sind stattliche Werte. Der EcoTest-Verbrauch von 4,5 Litern ist zwar nicht rekordverdächtig niedrig, aber liegt eben einen Liter niedriger als beim 100 PS starken Dreizylinder-Benziner. Dass der Ford auch ohne Harnstoffeinspritzung zumindest bis auf absolute Volllastfahrten auch die Abgasreinigung gut hinbekommt, spricht für eine sorgfältige Entwicklungsarbeit. Genauso viel Einsatz hätten die Kölner aber auch in die Vibrationsminimierung stecken können, denn der Diesel schickt recht zünftige Schwingungen in den Innenraum. Auch die Lenkung wirkt unharmonisch: Ist der Testwagen auf kurvigen, gut ausgebauten Landstraßen ein präziser Begleiter mit ordentlicher Rückmeldung, bringen Spurrinnen und schiefe Fahrbahnen den Ford aus der gewählten Spur. Aus der Spur gerät er auch bei Lastwechseln in der Kurve, hier nimmt das ESP den Ford zu spät an die Leine. Das Fahrwerk ist recht straff abgestimmt, nervt aber nicht mit unnötiger Härte. Platz ist vorn reichlich, hinten eher spärlich vorhanden, hier ist der Fiesta ganz Kleinwagen. Das Angebot von 21.600 Euro wirkt zunächst nicht wie ein Schnäppchen, in der Titanium-Ausstattung ist der Fiesta aber immerhin schon ganz gut ausgestattet.

Der ausführliche Testbericht zum Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp Titanium (06/17 - 05/18) als PDF.

PDF ansehen
Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp

21.600 €

Grundpreis

3,5 l/100 km

Verbrauch

88 kW (120 PS)

Leistung

1499 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellFiesta 1.5 TDCi Start/Stopp
TypTitanium
BaureiheFiesta (VIII) (06/17 - 01/22)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungJHH
Modellstart06/17
Modellende05/18
Baureihenstart06/17
Baureihenende01/22
HSN Schlüsselnummer8566
TSN SchlüsselnummerBOL
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)142 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis21600 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeXWJC
Leistung maximal in kW (Systemleistung)88
Leistung maximal in PS (Systemleistung)120
Drehmoment (Systemleistung)270 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1499 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)88 kW (120 PS) / 270 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4040 mm
Breite1735 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1941 mm
Höhe1476 mm
Radstand2493 mm
Bodenfreiheit maximal133 mm
Wendekreis9,8 m
Kofferraumvolumen normal292 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1093 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1207 kg
Zul. Gesamtgewicht1685 kg
Zuladung478 kg
Anhängelast gebremst 12%1000 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast40 kg
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/55R16
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,0 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Fahrgeräusch66 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,2 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)3,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)89 g/km
Tankgröße42,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentPaket
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentPaket
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LichtsensorSerie
RegensensorPaket
Autom. Abstandsregelung550 Euro
FußgängererkennungPaket
MüdigkeitserkennungPaket
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantiekeine
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis21600 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hinten150 Euro
Einparkhilfe350 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Einparkassistent570 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungFord SYNC 3
Navigation450 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung565 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Ford Fiesta 1.0 EcoBoost Start/Stopp
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Kleinwagenklasse (88 kW / 120 PS)
Ford Fiesta 1.5 TDCi Start/Stopp
2,7
1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0

Karosserie/Kofferraum

3,0
Verarbeitung

Verarbeitung

2,9

Verarbeitung

2,9
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,0

Alltagstauglichkeit

3,0
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,4

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,8

Kofferraum-Volumen

3,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,2

Bedienung

2,2
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,6

Multimedia/Konnektivität

2,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,3

Raumangebot vorn

2,3
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,9

Raumangebot hinten

3,9
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,5

Innenraum-Variabilität

3,5
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,2

Komfort

3,2
Federung

Federung

3,0

Federung

3,1
Sitze

Sitze

3,2

Sitze

3,2
Innengeräusch

Innengeräusch

2,8

Innengeräusch

2,7
Klimatisierung

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

3,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6

Motor/Antrieb

2,4
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,8

Fahrleistungen

2,4
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,1
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,2

Schaltung/Getriebe

2,1
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,4

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,4

Fahrstabilität

2,6
Lenkung

Lenkung

2,4

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

2,4

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,5

Sicherheit

2,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,8

Kindersicherheit

2,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,7

Fußgängerschutz

3,7
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,6

Verbrauch/CO2

2,4
Schadstoffe

Schadstoffe

2,4

Schadstoffe

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

21.600 €

Informationen zur Berechung

305

/ Monat

24,4 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

108 €

Fixkosten

108 €

Werkstattkosten

88 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung142 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/17/21
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB924 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB198 €

Rückrufe & Mängel des Ford Fiesta

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumMärz 2018
AnlassFehlerhafter Bremskraftverstärker
Betroffene Modelle Fiesta (06/17 - 01/22)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge05. bis 20.12.2017
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche Information Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Ford Fiesta (Courier)

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2013-2014, 2017

  • Kraftstoffpumpe

    2001

  • Kühl-/Heizungsschlauch

    2001

  • Schaltgestänge

    2002

  • Vorder-, Hinterachsfeder

    Stahl, Luft, etc.

  • Zündkabel

    Hochspannungskabel

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

3.2

2018

4.5

2017

12.8

2016

9.3

2015

15.4

2014

19.8

2013

20.7

2012

19

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl68 Punkte
Schadstoffe32 Punkte
C0236 Punkte
Testdatum03/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch3,5 / 4,5 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,3 / 3,9 / 5,6 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß89 / 142 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 25 mg/km

CO: 55 mg/km

NOx: 116 mg/km

Partikelmasse: 0,1 mg/km

Partikelanzahl: 0,05799 10/km

Leistung88 kW
Hubraum1499 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment270 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Kraftstoffverbrauch des Ford Fiesta mit dem 120 PS Dieselmotor liegt im ADAC EcoTest bei insgesamt 4,5 Litern pro 100 Kilometer. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 142 g/km, die 36 von 60 Punkten einbringt. Die Werksangabe von 3,5 l/100 km wird damit deutlich überschritten, allerdings muss fairerweise betont werden, dass im ADAC EcoTest mit 200 Kilogramm Zuladung gefahren wird. Zudem sind die Zyklen anspruchsvoller und realitätsnäher als der Zulassungszyklus. Der Verbrauch innerorts liegt bei 4,3 Litern, außerorts bei 3,9 Litern und auf der Autobahn bei 5,6 Litern Diesel auf 100 Kilometern.Trotz des Verzichts auf eine AdBlue-Einspritzung ist der Fiesta in Sachen Schadstoffen weitestgehend sauber. Der NOx-Speicherkat ist wohl großzügig genug dimensioniert. Nur im ADAC Autobahnzyklus mit hohem Volllastanteil steigen die NOx-Emissionen an. Alle anderen Werte bleiben unauffällig. Lohn sind immerhin 32 von 50 Punkten im Schadstoffkapitel. Die insgesamt erreichten 68 Punkte entsprechen drei Sternen im EcoTest - der vierte Stern wird um nur wenige Zähler verpasst.