BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 5
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 1
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 2
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 3
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 4
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 5
BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 1

1 von 5

1 von 5BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Juni 2019

Karosserie/Kofferraum

3,4

Innenraum

2,2

Komfort

2,2

Motor/Antrieb

1,1

Fahreigenschaften

1,8

Sicherheit

1,8

Umwelt/EcoTest

3,0

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • hohe Verarbeitungsqualität

  • kraftvoller und laufruhiger Motor

  • hervorragende Automatik

  • geringe Schadstoffemissionen

Schwächen

  • schlechte Rundumsicht

  • teuer in Anschaffung und Unterhalt

  • recht hoher Verbrauch

Fazit zum BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19)

Roadster sind die wohl unvernünftigste Fahrzeugart, die je erfunden wurde. Knappe Platzverhältnisse für nur zwei Personen, ein kleiner Kofferraum und ein klappbares Verdeck, das im Vergleich zu einem Coupé das Gewicht noch zusätzlich erhöht. Fährt man offen, ist man zudem Wind und Wetter recht schutzlos ausgeliefert. So ist die einzige Zievorgabe, für die ein Roadster gebaut wird: Fahrspaß. Der neue Z4 wird dieser Zielsetzung gerecht, in besonderem Maße sogar. Der Sechszylinder-Turbo im Z4 M40i schüttelt überragende Fahrleistungen locker aus dem Ärmel, die Vorderräder folgen jeder Lenkradbewegung unmittelbar und wenn sich das elektrische Stoffverdeck hinter den Sitzen zusammengefaltet hat, kann man dem offenen Fahren ungetrübt frönen. Gleichzeitig aber hat die Moderne Einzug gehalten: Die Abgase werden mustergültig gereinigt, das elektrische Verdeck gehorcht auf Knopfdruck und 50 km/h und die Kraft des Motors wird von einer aufmerksamen Elektronik bei Bedarf so dosiert und geleitet, dass auch ungeübte Fahrer nicht ständig schweißnasse Hände haben müssen. Zudem ist die aktuelle Armada an Fahrassistenzfunktionen auch im Z4 verfügbar. Zu guter Letzt ist sogar der Ecotest-Verbrauch mit acht Litern Super auf 100 Kilometer angesichts der möglichen Fahrleistungen akzeptabel. Da auch der Kofferraum immerhin vier Getränkekisten Platz bietet, kann man fast schon von einer gewissen Praktikabilität sprechen. Als profanes Einkaufsmobil werden aber die wenigsten Z4 enden, denn über 60.000 Euro muss man schon investieren, um einen Z4 M40i mit nach Hause zu nehmen.

Der ausführliche Testbericht zum BMW Z4 Roadster M40i Steptronic Sport (03/19 - 06/19) als PDF.

PDF ansehen
Z4 Roadster M40i

60.950 €

Grundpreis

8,4 l/100 km

Verbrauch

250 kW (340 PS)

Leistung

2998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeBMW
ModellZ4 Roadster M40i
TypSteptronic Sport
BaureiheZ4 (G29) M Performance Roadster (ab 03/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungG29
Modellstart03/19
Modellende06/19
Baureihenstart03/19
HSN Schlüsselnummer0005
TSN SchlüsselnummerCTI
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)252 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis60950 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeB58B30C
Leistung maximal in kW (Systemleistung)250
Leistung maximal in PS (Systemleistung)340
Drehmoment (Systemleistung)500 Nm
KraftstoffartSuper Plus
AntriebsartHeck
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)6
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Bi-Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)250 kW (340 PS) / 500 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1600 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4324 mm
Breite1864 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2024 mm
Höhe1304 mm
Radstand2470 mm
Bodenfreiheit maximal114 mm
Wendekreis11,0 m
Kofferraumvolumen normal281 l
Leergewicht (EU)1610 kg
Zul. Gesamtgewicht1860 kg
Zuladung250 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieRoadster
Türanzahl2
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl2
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße255/40R18ZR
Reifengröße hinten (abweichend)275/40R18ZR
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 9,2 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)168 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)8,4 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)191 g/km
Tankgröße52,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur vorn
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungDynamic Brake Control
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungPaket
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungDynamic Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control III
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
KurvenlichtPaket
Variable LichtverteilungPaket
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung440 Euro
StauassistentPaket
FußgängererkennungPaket
SpurhalteassistentPaket
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Head-up-Display (HUD)980 Euro
Speed-LimiterPaket
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)Keine
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit für alle Erst- und Folgehalter ab Erstzulassung;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis60950 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungBMW Live Cockpit
Digitaler Radioempfang (DAB)320 Euro
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Paket
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungPaket
WLAN HotspotPaket
Navigation2750 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung900 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

BMW Z4 Roadster M40i
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriger Roadster der Mittelklasse (250 kW / 340 PS)
BMW Z4 Roadster M40i
2,3
4,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,4
Verarbeitung

Verarbeitung

1,4
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

4,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,2
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

4,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,4
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,2
Bedienung

Bedienung

1,8
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,2
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,8
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,3
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,2
Federung

Federung

2,6
Sitze

Sitze

1,4
Innengeräusch

Innengeräusch

3,5
Klimatisierung

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

0,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,2
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,8
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,2
Lenkung

Lenkung

1,6
Bremse

Bremse

1,5
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,8
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,1
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,6
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,0
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

60.950 €

Informationen zur Berechung

494

/ Monat

39,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

204 €

Fixkosten

125 €

Werkstattkosten

166 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung252 €
Typklassen (KH/VK/TK)12/22/23
Haftpflichtbeitrag 100%678 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.513 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB241 €

Rückrufe & Mängel des BMW Z4

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl60 Punkte
Schadstoffe50 Punkte
C0210 Punkte
Testdatum05/2019

Ecotest im Detail

Verbrauch7,4 / 8,0 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch9,0 / 6,8 / 9,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß168 / 219 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 14 mg/km

CO: 182 mg/km

NOx: 9 mg/km

Partikelmasse: 0,7 mg/km

Partikelanzahl: 0,47673 10/km

Leistung250 kW
Hubraum2998 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
MotorartOtto
Max.Drehmoment500 Nm bei 1600 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC Ecotest erreicht der Z4 M40i mit einer CO2-Bilanz von 219 g/km schmale zehn von 60 möglichen Punkten in diesem Kapitel. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von acht Litern auf 100 Kilometer – absolut gesehen ein hoher Wert. Bezieht man die mögliche Fahrdynamik mit ein, fällt das Urteil milder aus. Der Verbrauch resultiert aus einem Konsum von 9,0 l innerorts, 6,8 l außerorts und 9,1 l/100 km auf der Autobahn.Man kann es kurz machen: Der mit einem Ottopartikelfilter ausgestattete Z4 M40i lässt nichts anbrennen und bekommt für seine Abgasreinigung die volle Punktzahl von 50 Zählern. Die insgesamt im Ecotest erreichten 60 Punkte reichen für drei Sterne