Bild wird geladen
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 1
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 2
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 3
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 4
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 5
Bild wird geladen
Bild wird geladen
BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 1

1 von 7

1 von 7BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Oktober 2018

Karosserie/Kofferraum

4,0

Innenraum

2,3

Komfort

2,5

Motor/Antrieb

1,4

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

2,7

Umwelt/EcoTest

2,7

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

5,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • sehr gut abgestimmte Antriebseinheit

  • sichere Fahreigenschaften

Schwächen

  • unbequemer Ein-/Ausstieg

  • schlechte Sicht aus dem Fahrzeug

Fazit zum BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19)

Der seit rund vier Jahren erhältliche i8 erhielt eine Modellpflege und ist nun auch als Roadster erhältlich. Kurzum: Die Kombination aus absolut futuristisch gestylter sowie Aufsehen erregender Karosserie, dem Frischluftvergnügen und der sich gekonnt ergänzenden Motoren sorgt für viel extravaganten Fahrspaß - auch wenn der i8 in Punkto Dynamik nicht mit einem reinrassigen Sportler mithalten kann. Doch von vorn: Die flache und zugleich breite Karosse lässt mit ihrem sportlichen Auftritt keine Zweifel, dass es sich beim i8 um einen Supersportler handelt. So schick die Flügeltüren sind, so unpraktisch sind sie im Alltag. Bei der Parkplatzsuche sollte man stets den erforderlichen Platzbedarf bedenken und das Ein-/Aussteigen ähnelt einer akrobatischen Disziplin. Befindet man sich nach dem Workout im sportlich geformten Sitz, trennen einen nur noch ein Knopfdruck und 15 Sekunden vom ungehinderten Blick in Richtung Himmel - bis Tempo 50 kann das Verdeck auch während der Fahrt geöffnet werden. Mit der Betätigung des Startknopfes signalisiert ein "Ready", dass die Fahrt beginnen kann - bei ausreichend geladener Traktionsbatterie rein elektrisch und lautlos. Der E-Motor lässt den i8 gleichmäßig und flott beschleunigen. Fordert man die volle Leistung, schaltet sich der Verbrenner dazu, kurz danach schiebt der BMW nochmal richtig an. Der i8 zeigt sich sehr gut ausbalanciert, liegt sicher auf der Straße und lässt sich weitgehend neutral fahren. Die Lenkung ist sportlich direkt, wirkt aber nicht zu nervös, was der Fahrpräzision zugutekommt. Steigt allerdings die Fahrgeschwindigkeit bzw. verkleinert sich der Kurvenradius, neigt der i8 - für einen Sportwagen - recht schnell zum Untersteuern. Absolut betrachtet sind dennoch hohe Kurvengeschwindigkeiten möglich. Im Hybridmodus liegt der Testverbrauch bei 5,4 Litern Benzin plus 5,4 kWh elektrische Energie auf die ersten 100 Kilometer. Braucht man die Energie der Traktionsbatterie auf, verhält sich der i8 wie ein normaler Hybrid und verbraucht dann 7,1 l auf 100 km. Dieses extravagante Gesamtpaket lässt sich BMW gut bezahlen und verlangt für den Roadster mindestens 155.000 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum BMW i8 Roadster (05/18 - 06/19) als PDF.

PDF ansehen
i8 Roadster

155.000 €

Grundpreis

2,2 l/100 km

Verbrauch

275 kW (374 PS)

Leistung

1499 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeBMW
Modelli8 Roadster
Baureihei8 (I15) Roadster (05/18 - 06/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungI15
Modellstart05/18
Modellende06/19
Baureihenstart05/18
Baureihenende06/20
HSN Schlüsselnummer0005
TSN SchlüsselnummerCSB
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)30 Euro
Grundpreis155000 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartPlugIn-Hybrid
MotorcodeB38K15A
Leistung maximal in kW (Systemleistung)275
Leistung maximal in PS (Systemleistung)374
Drehmoment (Systemleistung)570 Nm
Nennleistung in kW 170
KraftstoffartSuper Plus
Kraftstoffart (2.Antrieb)Strom
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Heckmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1499 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)170 kW (231 PS) / 320 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5800 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3700 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Vorderachse / E-Motor (noch keine Details bekannt)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)105 kW (143 PS) / 250 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4689 mm
Breite1942 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2218 mm
Höhe1289 mm
Radstand2800 mm
Bodenfreiheit maximal117 mm
Wendekreis12,3 m
Kofferraumvolumen normal88 l
Leergewicht (EU)1670 kg
Zul. Gesamtgewicht1965 kg
Zuladung295 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieRoadster
Türanzahl3
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl2
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/50R20W
Reifengröße hinten (abweichend)215/45R20W
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,6 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch (Hybrid)120 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch kombiniert (WLTP)2,2 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP) - 2. Antrieb13,9 kWh/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)50 g/km
Reichweite WLTP (elektrisch)52 km
Tankgröße30,0 l
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Lithium
Batteriekapazität (Brutto) in kWh9,1
Batteriegewicht (Elektro- und PlugIn-Hybrid)n.b.
LadeanschlusspositionFahrerseite vorne
AC-Ladeanschluss am FahrzeugTyp 2
AC-Ladefunktion1-phasig
Ladeleistung (kW)AC:2,3-3,7
Ladezeiten100%: 270 min. (AC Schuko 2,3 kW), 180 min. (AC 1-phasig Wallbox/Ladesäule 3,7 kW)

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Airbag Deaktivierung40 Euro
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
Kopfstützen hintenSerie
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
AbbiegelichtPaket
Variable LichtverteilungPaket
LED-ScheinwerferSerie
Laserscheinwerfer6300 Euro
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
FußgängererkennungSerie
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)1440 Euro
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)Keine
Lackgarantie3 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit für alle Erst- und Folgehalter ab Erstzulassung; Garantie HV-Batterie: 8 Jahre oder 100.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis155000 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe3640 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungProfessional
Digitaler Radioempfang (DAB)460 Euro
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)300 Euro
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungSerie
WLAN HotspotSerie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
LederausstattungPaket
Metallic-Lackierunga.W.
AC Ladekabel HaushaltSerie
AC Ladekabel Ladestation262 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

BMW i8 Roadster
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Dreitüriger Roadster der Oberklasse (275 kW / 374 PS)
BMW i8 Roadster
2,6
5,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

4,0
Verarbeitung

Verarbeitung

1,3
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

4,9
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

4,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

5,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

4,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

5,0
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

1,8
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

3,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,7
Komfort gesamt

Komfort

2,5
Federung

Federung

3,1
Sitze

Sitze

1,8
Innengeräusch

Innengeräusch

4,0
Klimatisierung

Klimatisierung

2,2
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,4
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,8
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,0
Lenkung

Lenkung

1,9
Bremse

Bremse

2,5
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

4,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,8
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,8
Schadstoffe

Schadstoffe

1,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

158.640 €

Informationen zur Berechung

806

/ Monat

64,5 ct

/ km

Wertverlust

296 €

Betriebskosten

152 €

Fixkosten

153 €

Werkstattkosten

203 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung30 €
Typklassen (KH/VK/TK)13/29/27
Haftpflichtbeitrag 100%692 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.536 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB732 €

Rückrufe & Mängel des BMW i8

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl66 Punkte
Schadstoffe44 Punkte
C0222 Punkte
Testdatum07/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch- l/100km + - kWh/100km | 5,4 l/100km + 6,5 kWh/100km(Herstellerangaben | ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauchk .A.
C02-Ausstoß- / 185 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 13 mg/km

CO: 1010 mg/km

NOx: 31 mg/km

Partikelmasse: 0,6 mg/km

Partikelanzahl: 3,14295 10/km

Leistung275 kW
Hubraum1499 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) 36BG-BI
MotorartHybrid
Max.Drehmoment570 Nm bei 3700 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Angesichts der Leistung gehen die Verbrauchswerte in Ordnung, sind absolut gesehen aber nicht revolutionär. Startet man mit vollgeladener Batterie, sind im Elektrozyklus des ADAC Ecotest rund 38 km elektrische Reichweite drin, bevor sich der Verbrenner zuschaltet - BMW gibt als Reichweite 53 km an, was nur bei sehr verhaltener Fahrweise möglich ist. Die Ursache liegt im hohen Stromverbrauch von 27,5 kWh/100 km (inkl. Ladeverluste). Fährt man dann weiter im Hybrid-Modus, liegt der Verbrauch im Durchschnitt bei 7,1 l Super Plus pro 100 km. Innerorts liegt der Konsum bei 6,2 l/100 km, auf der Landstraße bei 6,7 l/100 km und auf der Autobahn bei 8,4 l/100 km. Kombiniert man die elektrische Strecke mit der Hybrid-Strecke, dann verbraucht der BMW auf 100 km 6,5 kWh Strom und 5,4 l Benzin. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 185 g pro km, was im EcoTest für 22 von 60 möglichen Punkten reicht.Unter den Schadstoffgruppen fällt der CO-Ausstoß im anspruchsvollen Autobahnteil erhöht aus. Von den maximal 50 bleiben so noch 44 Punkte im Bereich Schadstoffe übrig, auch wenn alle anderen Schadstoffgruppen unauffällig sind. Zusammen mit den CO2-Punkten ergeben sich 66 - das reicht am Ende für drei von fünf Sternen im ADAC Ecotest.

Dieser Rechner ermöglicht es Ihnen, die Reichweite Ihres Elektroautos auf der Grundlage der gefahrenen Geschwindigkeit und der Außentemperatur besser abzuschätzen. Der Rechner geht von der Reichweite aus, die der Hersteller angibt. Auf Basis von Praxiserfahrungen wird die voraussichtliche Reichweite dann berechnet.

ADAC Reichweitenrechner

BMW i8 Roadster 275 kW (374 PS)

-10

30

50

130

Berechnete Reichweite

50km

(Reichweite laut Hersteller: 52 km)