Stärken
  • gute Verarbeitung

  • ausgezeichnete Straßenlage

  • sehr hoher Fahrkomfort

  • hinten besonders große Beinfreiheit

  • leistungsstarke Heizung

  • sehr gute Fahrleistungen

  • hoher Sicherheitsstandard

Schwächen
  • hinten unübersichtlich

  • umständliche Bedienung

  • hoher Verbrauch

Fazit zum BMW 760Li Automatic (12/02 - 04/05)

Eigenwillige, mächtige Luxuslimousine mit 4 Sitzplätzen. Der erstklassige Fahrkomfort und die aufwendige Technik unterstreichen den Führungsanspruch der Marke BMW in dieser Klasse. Der 12-Zylinder ist bärenstark, harmoniert ausgezeichnet mit der 6-Gang-Automatik, verbraucht aber sehr viel Benzin. Der 7er hat viele gescheite Details, allerdings ist die Bedienung mit dem "Controller" und vielen unpraktischen Schaltern eher verwirrend. Dies wird den Eigner aber kaum interessieren, da er meist hinten sitzen wird, und da ist höchster Komfort geboten. Konkurrenten sind Audi A8 und Mercedes S.

Der ausführliche Testbericht zum BMW 760Li Automatic (12/02 - 04/05) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell 7er-Reihe (E65/E66) (2001 - 2005) durchgeführt