BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 5
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 1
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 2
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 3
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 4
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 5
BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 1

1 von 5

1 von 5BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

April 2021

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,5

Komfort

2,5

Motor/Antrieb

0,9

Fahreigenschaften

1,8

Sicherheit

1,5

Umwelt/EcoTest

3,3

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

4,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gute Verarbeitungs- und Materialqualität

  • überzeugendes Bediensystem

  • äußerst kraftvoller, kultivierter und effizienter Antrieb

Schwächen

  • keine Scheinwerferreinigungsanlage verfügbar

  • absolut betrachtet hoher Verbrauch

  • teurer Unterhalt

Fazit zum BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20)

Ein Coupé ist ein Statement. Also ein echtes, zweitüriges Coupé. Damit drückt man gleich einiges aus: Geld ist meist vorhanden, Kinder spielen im Moment keine größere Rolle und zudem pfeift man zugunsten der Optik auf Alltagstauglichkeit. Der Schein trügt aber manchmal: Da ein Mittelklasse-Coupé meist auf einer Limousine basiert, hat man dann eben doch noch zwei Notsitze hinten drin, für kleine Freunde oder vielleicht sogar doch für den Nachwuchs. Zudem bedeutet die sportliche Optik ja nicht, dass zwangsläufig ein starker und damit teurer Antrieb unter der Haube sein muss. Allzuviele zweitürige Coupés mit vier Sitzen gibt es in der Mittelklasse aber nicht mehr, die ADAC Autodatenbank spuckt nur fünf Modelle aus, unter anderem einen Klassiker: den BMW 4er, der früher noch 3er Coupé hieß. Diesen gibt es ab 47.300 Euro als 420i, dann mit noch recht zahmen 184 PS aus einem Zweiliter-Vierzylinder. Das von uns getestete Modell ist schon andres Geistes Kind: Genau 190 PS mehr hat der 440i zu bieten, dann kommt zur Coupé-Show noch einiges an Shine hinzu. Der mittlerweile mildhybridisierte, zwangsbeatmete Sechszylinder-Klassiker unter der Haube hat zusammen mit dem variablen Allradantrieb und der aktiven Hinterachssperre das Zeug, sportliche Fahrernaturen sehr glücklich zu machen. Vorher aber muss man sich klar machen, dass zwischen den beiden Modellen 420i und 440i über 21.000 Euro liegen: Unter 68.400 Euro rücken die Münchner den stärksten 4er diesseits des M4 nicht heraus. Zudem kommen dem Halter nicht nur die Versicherungseinstufungen teuer, sondern auch der Ecotest-Verbrauch von 8,4 Litern Super auf 100 Kilometer weist den Bajuwaren nicht gerade als Sparbüchse aus - obwohl der Verbrauch angesichts der möglichen Fahrleistungen von hoher Effizienz zeugt. Dafür bekommt man ein sehr potentes Coupé mit feinen Materialien im Innenraum, das nicht nur in Sachen Fahrassistenzfunktionen und Konnektivität, sondern auch in der Fahrdynamik an vorderster Front mitspielt. Zum Schluss noch und apropos vorderste Front: Auch dieser Testbericht über den neuen 4er kommt nicht ohne Kommentar zu den Nieren aus. Während der zweiwöchigen Tests beim ADAC fanden sich unter den unzähligen Kommentaren zur Optik nur zwei positive. Auch in unserem Hause tut man sich schwer mit dem wohlwollend als mutig zu umschreibenden Design.

Der ausführliche Testbericht zum BMW M440i Coupé xDrive Steptronic (ab 10/20) als PDF.

PDF ansehen
M440i Coupé

71.400 €

Grundpreis

7,5 l/100 km

Verbrauch

275 kW (374 PS)

Leistung

2998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeBMW
ModellM440i Coupé
TypxDrive Steptronic
Baureihe4er-Reihe (G22) M Performance Coupé (ab 10/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungG22
Modellstart10/20
Baureihenstart10/20
HSN Schlüsselnummer0005
TSN SchlüsselnummerDAU
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)237 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis71400 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto (Mild-Hybrid)
MotorcodeB58B30B
Leistung maximal in kW (Systemleistung)275
Leistung maximal in PS (Systemleistung)374
Drehmoment (Systemleistung)500 Nm
KraftstoffartSuper Plus
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)6
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)275 kW (374 PS) / 500 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1900 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4770 mm
Breite1852 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2081 mm
Höhe1393 mm
Radstand2851 mm
Bodenfreiheit maximal129 mm
Wendekreis12,0 m
Kofferraumvolumen normal440 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1815 kg
Zul. Gesamtgewicht2245 kg
Zuladung430 kg
Anhängelast gebremst 12%1800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieCoupe
Türanzahl2
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/45R18Y
Reifengröße hinten (abweichend)255/40R18Y
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)
RunflatPaket

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 8,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,8 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)155 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)7,5 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)170 g/km
Tankgröße59,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
PreCrash-System350 Euro
PreCrash-System - BezeichnungReversible Gurtstraffer/Schließfunktion
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentPaket
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent (Serie), City-Safety-System (ab unter 60 km/h), Multikollisionsbremse
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungSerie
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungDynamic Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control
Fahrdynamikregelung - AnhängerPaket
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
AbbiegelichtPaket
KurvenlichtPaket
LED-ScheinwerferSerie
Laserscheinwerfer1500 Euro
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung500 Euro
StauassistentPaket
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
AusweichassistentPaket
SpurwechselassistentPaket
Emergency AssistentPaket
KreuzungsassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)1150 Euro
Speed-LimiterSerie
Intelligenter GeschwindigkeitsassistentPaket
Fernlichtassistent190 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)Keine
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit für alle Erst- und Folgehalter ab Erstzulassung;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis71400 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe3670 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvorne und hinten
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungBMW Live Cockpit Professional
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
Smartphone-Induktive LadeeinrichtungPaket
WLAN HotspotSerie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Lederausstattung1550 Euro
Metallic-Lackierung920 Euro
Anhängerkupplung1100 Euro
Anhängerkupplung Typelektrisch einschwenkbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

BMW M440i Coupé
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriges Coupe der Mittelklasse (275 kW / 374 PS)
BMW M440i Coupé
2,2
4,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

1,3
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,4
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,0
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,9
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,2
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,8
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,5
Bedienung

Bedienung

1,8
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,1
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,5
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,9
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,5
Federung

Federung

3,4
Sitze

Sitze

2,3
Innengeräusch

Innengeräusch

2,8
Klimatisierung

Klimatisierung

1,6
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

0,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

0,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

0,9
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,8
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,9
Lenkung

Lenkung

1,8
Bremse

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,8
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,4
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,3
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

75.070 €

Informationen zur Berechung

1.296

/ Monat

103,7 ct

/ km

Wertverlust

806 €

Betriebskosten

207 €

Fixkosten

172 €

Werkstattkosten

111 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung237 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/28/29
Haftpflichtbeitrag 100%920 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.343 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB551 €

Rückrufe & Mängel des BMW 4er-Reihe

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl55 Punkte
Schadstoffe50 Punkte
C025 Punkte
Testdatum03/2021

Ecotest im Detail

Verbrauch7,50 / 8,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch8,8 / 7,2 / 10,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß155 / 236 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 8 mg/km

CO: 206 mg/km

NOx: 8 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 0,51758 10/km

Leistung275 kW
Hubraum2998 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartOtto
Max.Drehmoment500 Nm bei 1900 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der mit einem Mildhybrid-System ausgestattete 440i kommt im ADAC Ecotest auf eine CO2-Bilanz von 231 g/km - daraus folgt ein Verbrauch von 8,4 l Super auf 100 km. Absolut gesehen heutzutage ein hoher Verbrauch, relativ zur verfügbaren Leistung ist der Wert nicht schlecht. Beim ADAC Ecotest zählt der absolute Wert, deshalb gibt es nur fünf von 60 möglichen Punkten in der CO2-Bewertung. Die Verbräuche im Einzelnen: Innerorts liegt der Verbrauch bei 8,8 l, außerorts bei 7,2 l und auf der Autobahn bei 10,0 l alle 100 km. Das Getriebe bietet eine intelligente Segelfunktion, die den Motor im Geschwindigkeitsbereich von 25 bis 160 km/h abstellen und abkuppeln kann und das Auto damit weiter rollen lässt. Wer das geschickt einsetzt, kann damit gerade auf der Landstraße den Verbrauch nach unten drücken.Alle Grenzwerte werden deutlich unterschritten. Selbst wenn man viel Leistung fordert wie im Autobahnzyklus und zusätzliche Beladung einbezieht, ergeben sich keine nennenswerten Verschlechterungen. Auch die Partikelemissionen fallen sehr gering aus. Die vollen 50 Punkte für saubere Abgase sind verdient. Zusammen mit den lediglich fünf Zählern aus dem CO2-Bereich erzielt der Testwagen 55 Punkte und somit drei von fünf Sternen.

Auswahl ähnlicher Modelle