Reiseziel Belgien

Tipp Icon

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Zu aktuellen Einreisebeschränkungen und/oder Quarantänebestimmungen wegen der Atemwegserkrankung COVID-19 erkundigen Sie sich bei der jeweiligen Botschaft des Landes und beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes*.

Das Auswärtige Amt hat für nicht notwendige, touristische Reisen in alle Länder der Welt eine Reisewarnung ausgesprochen. Es ist mit starken und weiter zunehmenden drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Noch im Ausland befindliche Touristen sollten zurückreisen, solange es noch Reisemöglichkeiten gibt.
Reisewarnung und Rückholaktion des Auswärtigen Amtes*

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter den folgenden Links:

Die Lage an Deutschlands Grenzen
Urlauber müssen Ferienwohnungen verlassen
Tipps für Urlaubsrückkehrer
Einreiseverbote für Deutsche
Die Lage in Europa
Ausgangssperren in Deutschland

 

Alle Informationen zur aktuellen Corona-Lage

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
See der Liebe in Brüggen in Belgien
See der Liebe in Brügge © JoseIgnacioSoto

Die belgische Hauptstadt Brüssel sowie die Hafenmetropole Antwerpen begeistern mit internationalem, großstädtischem Flair und setzen neue Trends in Gastronomie, Design und Mode. Gotische Gilde- und Rathäuser mit mächtigen Belfrieden zeugen aber auch in Gent, Brügge oder Löwen vom Stolz der Bürger seit dem Mittelalter.

Auf die schon den Römern bekannten Heilquellen fußt der Ruhm des legendären Kurorts Spa, der zum Synonym für Wellness wurde. Flämische Kunststädte und wallonische Klöster mit bierbrauenden und käseproduziernden Mönchen, langgezogene, sandige Nordseestrände, von knorrigen Weiden gesäumte Kanäle sowie lecker Fritten und feinste Schokolade entführen Reisende in ein Schlaraffenland. 

Die beste Reisezeit für Belgien ist Mai bis September mit Temperaturen zwischen 20 und 25 °C. Städtetouren nach Antwerpen, Brüssel, Brügge, Gent und Löwen bieten sich ganzjährig an.

Stau auf dem Brenner
Frankreich, Griechenland, Italien, Schweiz, Österreich, Slowenien, Serbien, Belgien, Niederlande, Tschechien
München

Die schlimmsten Staufallen im Ausland

Wer seinen Urlaub im Ausland verbringt und mit dem Auto anreist, bleibt auch diesen Sommer vielerorts im Stau stecken.

Mehr
Mautstellen in Europa

Mautinformationen für Belgien 

Der 1,4 km lange Liefkenshoek Tunnel im Nordwesten von Antwerpen (Teil des Autobahnrings R 2) ist gebührenpflichtig.

Mehr Informationen
Beliebteste Sehenswürdigkeiten
Alle Sehenswürdigkeiten