Verkehrssicherheitsprogramme für Erwachsene

Bei Interesse an einem der folgenden Programmen wenden Sie sich an: 
Ihr Wohnort  Hier finden Sie uns Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon

Nördliches Rheinland-Pfalz

ADAC Mittelrhein, Abt. Verkehr und Technik
V
ictoriastraße 15, 56068 Koblenz

T 0261 31 03 215

Südliches Rheinland-Pfalz

ADAC Pfalz,  Abt. Verkehr und Technik
Europastraße 1, 67433 Neustadt

T 06321 89 05 23

Sicher mobil

Für eine unfallfreie Teilnahme am Straßenverkehr ist nicht das Lebensalter entscheidend, sondern neben dem Gesundheitszustand des Fahrers auch die in einem langen Kraftfahrerleben erworbene Fahrroutine.

Grundsätzlich müssen alle aktiven Verkehrsteilnehmer über ihre gesundheitliche Befindlichkeit Bescheid wissen und mit eventuellen Einschränkungen bewusst umgehen. Daher ist es wichtig, ältere Menschen einerseits über ihre veränderten Fähigkeiten aufzuklären und andererseits mit ihnen Situationen zu üben, die unter Umständen brenzlig werden können.

Das Programm „Sicher mobil“ ist für Verkehrsteilnehmer ab 50 Jahre konzipiert. Es hilft ihnen dabei, möglichst lange und möglichst sicher mobil zu bleiben. Die Moderatoren gehen dabei auf besondere Interessen und Fragestellungen der Teilnehmer ein, die als Autofahrer, als Fußgänger, als Radfahrer oder auch als Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel angesprochen werden. Die Teilnehmer setzen sich in den Gesprächsrunden aktiv mit ihren individuellen Problemen im Straßenverkehr auseinander und entwickeln Lösungsstrategien.

Die Veranstaltung findet in einem Schulungsraum statt. Sie ist kostenfrei und dauert ca. 1,5 Stunden. 

Infobroschüre - Sicher mobil

Vortrag Neuerungen der StVO

In einem Vortrag wird theoretisches Wissen zur Straßenverkehrsordnung (StVO) aufgefrischt, bzw. Neuerungen erläutert. Spezielle Themen rund um die Gesundheit, die im Zusammenhang mit dem Autofahren stehen, werden in diesem Rahmen anschaulich vertieft.

Die Durchführung findet in einem Schulungsraum statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und dauert ca. 1,5 Stunden.

Fahr Fitness Check

Mobil sein gehört zu einem selbstbestimmten Leben dazu. Doch oft begegnen ältere Menschen Vorurteilen, wenn sie mit ihrem Auto unterwegs sind. Um diesen Vorurteilen oder auch der eigenen Unsicherheit selbstbewusst zu begegnen, können Senioren beim "Fahr-Fitness-Check" des ADAC ihre Fahreignung überprüfen - freiwillig und ohne Risiko für den Führerschein.

ADAC Moderatoren aus ganz Rheinland-Pfalz werden eigens für dieses Programm ausgebildet. Sie begleiten die Teilnehmer auf einer Fahrt im eigenen Auto und im gewohnten Umfeld.

Der private und vertrauliche Eignungs-Check beinhaltet eine Beratung sowie ein Abschlussgespräch.

Der Preis für den Kurs beträgt für ADAC Mitglieder 59 Euro (Normalpreis: 79 Euro).