Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

ADAC Programm Sicher im Auto

Drei Kinder vor Auto
© iStock.com/Imgorthand

Das ADAC Programm "Sicher im Auto“ richtet sich an Familien, Großeltern, werdende Eltern, Betreuer von Kindern und alle Personen, die Kindern im Auto befördern. „Sicher im Auto“ ist eine Informationsveranstaltung mit praktischen Demonstrationen.

Hier finden Sie die aktuellen Termine unserer Veranstaltungen vor Ort zum Thema Kindersicherheit. Unsere Experten freuen sich auf Ihren Besuch.

Terminübersicht September/ Oktober 2020
PDF, 120 KB
PDF ansehen

Inhalte

Im Rahmen von Veranstaltungen informieren speziell qualifizierte Moderatoren über technische, rechtliche und praktische Aspekte der Benutzung von Kinder-Rückhaltesystemen. Zusätzlich werden praktische Demonstrationen an einem Fahrzeug durchgeführt, es gibt Anleitungen, Übungen und persönliche Beratung.

  • Fachliche Inhalte und Themenschwerpunkte sind u. a.:

  • Unfallrisiken und Unfallfolgen für ungesicherte Kinder im Pkw

  • Gesetzliche Vorschriften, Überwachung und Sanktionen

  • Sicheres Ein- und Aussteigen

  • Richtige Platzierung des Kinderrückhaltesystems (KRS) im Fahrzeug

  • Beförderung mehrerer Kinder

  • Fahrgemeinschaften

  • Qualitätskriterien beim Kauf eines Kinderrückhaltesystems (ADAC-Testergebnisse)

  • Neue technische Entwicklungen

  • Umgang mit Widerständen von Kindern

  • Besonderheiten auf Langstrecken- und Urlaubsfahrten

Teilnahmemöglichkeiten

Bundesweit stehen ca. 110 speziell ausgebildete Moderatorinnen und Moderatoren zur Verfügung, die "Sicher im Auto"-Veranstaltungen kostenlos durchführen in Kindergärten, Hebammenpraxen oder ähnlichen Einrichtungen. Das Programm kann auch bei Großveranstaltungen umgesetzt werden.

Wer bereit und in der Lage ist, eine Gruppe von ca. 10 Interessentinnen und Interessenten zusammen zu bringen, kann über die Mailadresse sicher-im-auto@adac.de die Durchführung / Organisation einer "Sicher im Auto"-Veranstaltung anfragen. Dabei entstehen Ihnen keine Kosten.

Lesen Sie hier die Ergebnisse des aktuellen Kindersitztests.

Alle Infos zur Befestigung von Kindersitzen, der sichersten Position im Auto, Kindersitz-Normen uvm. finden Sie im Kindersitzberater.