Testergebnis

August 2007

Karosserie/Kofferraum

1,9

Innenraum

1,6

Komfort

1,8

Motor/Antrieb

1,5

Fahreigenschaften

1,7

Sicherheit

2,1

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

1,9

Autokosten

4,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • gute Verarbeitung

  • sehr großer Kofferraum

  • funktionelle Bedienung

  • variabler Innenraum

  • große, bequeme Sitze

  • niedriges Fahrgeräusch

  • sicheres Fahrverhalten (ESP)

  • 5 Sterne im Crashtest

Schwächen
  • keine Reserverad

  • hoher Verbrauch

  • teuer in der Anschaffung

Fazit zum VW CrossTouran 1.4 TSI (03/07 - 10/08)

Optisch dem neuen Outfit der aktuellen VW-Linie angepasst, bietet die Crossversion des Touran 12 mm mehr Bodenfreiheit und Plastik-Anbauteile, die die Karosserie vor kleinen Remplern schützen sollen. Optional gibt es zwei weitere Sitzplätze im Kofferraum, die für kleinere Kinder genügend Platz bieten. Der wohltuend schlichte Touran gefällt durch kompakte Außenmaße, hohe Funktionalität und Variabilität sowie ein sehr sicheres Fahrverhalten. Der neu konstruierte, technisch aufwändige 1,4 Liter-Benziner hat einen Kompressor und einen Abgasturbolader. Das sorgt für spontanes Gasansprechen und trotz des kleinen Hubraums für guten Durchzug aus niedriger Drehzahl. Dabei klingt der Motor angenehm, sind die Geräusche niemals hoch. Im Verbrauch ist dagegen keine Zurückhaltung zu spüren, das liegt vor allem an dem hohen Gewicht des Cross Touran. Das prima zu schaltende Sechsgang-Getriebe ist Standard, ein Automatik-Getriebe, in Form von Direktschaltung mit Doppelkupplung, ist gegen Aufpreis zu haben. Fazit: Der Cross Touran suggeriert mit dem Namen bessere Geländetauglichkeit, die aber nicht zutrifft. Trotzdem ein sehr sicheres Familienauto, das sehr funktionell und praktisch ist und eine sympathische Größe hat.

Der ausführliche Testbericht zum VW CrossTouran 1.4 TSI (03/07 - 10/08) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell Touran I CrossTouran (2007 - 2010) durchgeführt