Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

Volvo V40 D2 Momentum (08/12 - 05/13)

Testergebnis

September 2012

Karosserie/Kofferraum

2,8

Innenraum

2,3

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,0

Sicherheit

1,5

Umwelt/EcoTest

2,9

Autokosten

2,9

Gesamt

2,4

sehr gut

1,0 - 1,7

gut

1,8 - 2,6

befriedigend

2,7 - 3,8

ausreichend

3,8 - 4,4

mangelhaft

4,5 - 5,0

    Stärken
  • sehr gute aktive und passive Sicherheit

  • exzellenter Fußgängerschutz dank Fußgängerairbag

  • sichere Fahreigenschaften

  • gute Verarbeitung

    Schwächen
  • extrem großer Wendekreis

  • kleiner Kofferraum

  • wenig Platz im Fond

  • nach hinten unübersichtlich

  • Beifahrerairbag-Deaktivierung kostet Aufpreis

Fazit zum Volvo V40 D2 Momentum (08/12 - 05/13)

Der Volvo V40 setzt mit seiner exzellenten Sicherheitsausstattung neue Maßstäbe in der Kompaktklasse. Als weltweit erstes Fahrzeug wird der Schwede serienmäßig mit einem Fußgängerairbag ausgestattet - die Ergebnisse für den Fußgängerschutz sind damit hervorragend. Aber auch im Bereich der aktiven Sicherheit wurden die bereits aus anderen Modellen bekannten Systeme wie Spurhalte- oder Totwinkelassistent weiterentwickelt und deutlich verbessert. Das serienmäßige City-Safety-System funktioniert nun bis 50 km/h, gegen Aufpreis gibt es ein sehr gut funktionierendes Notbremssystem mit Fußgängererkennung. Leider gibt es einige Bereiche, in denen der V40 nicht ganz überzeugen kann. Der kleine Kofferraum und die unübersichtliche Karosserie schränken die Alltagstauglichkeit ebenso ein, wie der extrem große Wendekreis. Der kleine Dieselmotor sorgt für ausreichende Fahrleistungen, der Langstreckenkomfort ist trotz des im Testwagen verbauten Sportfahrwerks gut. Das Kompaktmodell bietet zwar eine gute Ausstattung, ist aber mit einem Grundpreis von 28.080 Euro zu teuer.

Hier können Sie den ausführlichen Testbericht zum Volvo V40 D2 Momentum (08/12 - 05/13) nachlesen.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell V40 (M) (2012 - 2016) durchgeführt