Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 5
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 1
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 2
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 3
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 4
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 5
Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 1

1 von 5

1 von 5Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Juli 2020

Karosserie/Kofferraum

2,9

Innenraum

2,5

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,4

Fahreigenschaften

3,1

Sicherheit

1,9

Umwelt/EcoTest

3,7

ADAC Urteil Autotest

2,8

Autokosten

2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • umfangreiche Serien- und Sicherheitsausstattung

  • laufruhiger Boxermotor

  • sichere Fahreigenschaften

  • lange Herstellergarantie

Schwächen

  • hoher Kraftstoffverbrauch

  • langer Bremsweg

  • geringe Anhängelast

  • hoher Innengeräuschpegel

  • ungenügender Einklemmschutz an hinteren Fensterhebern

  • Beifahrersitz nicht höhenverstellbar

  • hohe Ladekante

Fazit zum Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20)

Mit dem Modelljahr 2020 überarbeitet Subaru den XV und bietet ihn nun mit einem elektrifizierten Antriebsstrang an. Wir testeten den XV 2.0ie Platinum mit der Bezeichnung e-Boxer, der von einem 150-PS-Boxerbenziner und/oder einem 17 PS starken E-Motor angetrieben wird. Die elektrische Energie wird ausschließlich während der Fahrt durch Rekuperation oder überschüssiger Leistung des Verbrenners gewonnen, ein Ladestecker ist (wie bei einem Mild-Hybrid-System üblich) nicht vorhanden. Das 13,5-kWh-Batteriesystem befindet sich unterhalb des Kofferraumbodens in der ursprünglichen Reserveradmulde, sodass die Reduzierung des Kofferraum-Volumens gering ausfällt. Das e-Boxer-System soll rein elektrisches Anfahren ermöglichen und den Kraftstoffverbrauch reduzieren. Das maximale Drehmoment von 66 Nm reicht für das Beschleunigen des über 1,5 Tonnen schweren Kompakt-SUV jedoch nicht aus. Man fühlt sich schnell genötigt, das Gaspedal kräftiger zu betätigen, wodurch der Sauger mit seinem Drehmoment von bis zu 194 Nm eingreift und einen durchaus kraftvollen Antritt von der Ampel weg ermöglicht. Gemäß Herstellerangaben beschleunigt das elektrifizierte SUV der unteren Mittelklasse in 10,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 193 km/h. Der Vierzylinder-Boxer läuft angenehm ruhig und vibrationsarm, unter Last macht er sich allerdings akustisch bemerkbar. Für die Kraftübertragung sorgt ein stufenloses Getriebe, das die Antriebskraft Subaru-typisch auf alle vier Räder überträgt. Der Verbrauch ist im ADAC Ecotest mit 7,8 l/100 km weiterhin hoch. Zum Vergleich: Der konventionelle XV mit dem 2,0-l-Saugmotor verbrauchte im ADAC Ecotest 2018 durchschnittlich 8,1 l/100 km – die Reduzierung entspricht lediglich 3,7 Prozent. Der Subaru XV e-Boxer kostet in der höchsten Ausstattungslinie Platinum mindestens 37.540 Euro – angesichts der umfangreichen Serienausstattung inklusive Zweizonen-Klimaautomatik, LED-Scheinwerfer mit Fernlichtassistenten, Notbremssystem mit Personenerkennung sowie Kollisionswarner, adaptiver Abstands- und Geschwindigkeitsregelung, aktiven Spurhalteassistenten sowie radargestütztem Totwinkel- und Querverkehrsassistenten ist der Preis durchaus angemessen.

Der ausführliche Testbericht zum Subaru XV 2.0ie Platinum Lineartronic (03/20 - 12/20) als PDF.

PDF ansehen
XV 2.0ie

36.594 €

Grundpreis

7,9 l/100 km

Verbrauch

110 kW (150 PS)

Leistung

1995 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSubaru
ModellXV 2.0ie
TypPlatinum Lineartronic
BaureiheXV (II) (01/18 - 12/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungG5
Modellstart03/20
Modellende12/20
Baureihenstart01/18
Baureihenende12/20
HSN Schlüsselnummer1842
TSN SchlüsselnummerAAU
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)210 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis36594 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto (Mild-Hybrid)
MotorcodeFB20
Leistung maximal in kW (Systemleistung)110
Leistung maximal in PS (Systemleistung)150
Drehmoment (Systemleistung)194 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartAllrad
GetriebeartCVT-Getriebe
Anzahl Gänge1
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Boxer
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1995 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)110 kW (150 PS) / 194 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Getriebegehäuse / Stromerregte Synchronmaschine (SSM)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)12 kW (17 PS) / 66 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4485 mm
Breite1800 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2019 mm
Höhe1595 mm
Radstand2665 mm
Bodenfreiheit maximal220 mm
Wendekreis11,6 m
Böschungswinkel vorne19,5 Grad
Böschungswinkel hinten30,3 Grad
Rampenwinkel21,7 Grad
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal340 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1193 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1575 kg
Zul. Gesamtgewicht2070 kg
Zuladung495 kg
Anhängelast gebremst 12%1270 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast80 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/60R17
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch (Hybrid)40 km/h
Fahrgeräusch67 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,1 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)149 g/km
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)8,6 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)7,5 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)6,6 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)9,1 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)7,9 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)180 g/km
Tankgröße48,0 l
Batteriekapazität (Netto) in kWh0,6

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungVehicle Dynamic Control
NebelscheinwerferSerie
KurvenlichtSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
FußgängererkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre oder 160.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis36594 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - BezeichnungRückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungAudiosystem mit DAB+/CD/Smartphone-Integration
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Lederausstattung2525 Euro
Metallic-Lackierung556 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Subaru XV 2.0i
Subaru XV 2.0ie
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der unteren Mittelklasse (110 kW/150 PS)
Subaru XV 2.0ie
2,8
2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

2,9
Verarbeitung

Verarbeitung

3,0

Verarbeitung

3,0
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,1

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,6

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,3

Ein-/Ausstieg

2,3
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,0

Kofferraum-Volumen

3,1
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9

Kofferraum-Variabilität

3,4
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,4

Innenraum

2,5
Bedienung

Bedienung

2,4

Bedienung

2,6
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,1

Multimedia/Konnektivität

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,9

Raumangebot vorn

1,9
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,8

Raumangebot hinten

2,9
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,3

Innenraum-Variabilität

3,6
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,8

Komfort

2,7
Federung

Federung

2,6

Federung

2,7
Sitze

Sitze

3,1

Sitze

3,1
Innengeräusch

Innengeräusch

3,6

Innengeräusch

3,4
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4

Klimatisierung

2,1
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,3

Motor/Antrieb

2,4
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,7

Fahrleistungen

2,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,6

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,8

Schaltung/Getriebe

1,9
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,0

Fahreigenschaften

3,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5

Fahrstabilität

2,7
Lenkung

Lenkung

2,9

Lenkung

2,9
Bremse

Bremse

3,6

Bremse

3,7
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,9

Sicherheit

1,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,5

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,4
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,6

Kindersicherheit

2,7
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,9

Fußgängerschutz

1,9
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,9

Umwelt/EcoTest

3,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,9

Verbrauch/CO2

4,7
Schadstoffe

Schadstoffe

2,8

Schadstoffe

2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

36.594 €

Informationen zur Berechung

424

/ Monat

33,9 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

206 €

Fixkosten

124 €

Werkstattkosten

94 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung210 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/19/22
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.164 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB219 €

Rückrufe & Mängel des Subaru XV

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl47 Punkte
Schadstoffe34 Punkte
C0213 Punkte
Testdatum04/2020

Ecotest im Detail

Verbrauch6,5 / 7,8 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,6 / 6,8 / 10,2 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß149 / 212 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 5 mg/km

CO: 3970 mg/km

NOx: 5 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 7,29962 10/km

Leistung110 kW
Hubraum1995 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
MotorartOtto
Max.Drehmoment194 Nm bei 4000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im Ecotest liegt der Verbrauch des elektrifizierten XV mit dem Zweiliter-Boxermotor bei 7,8 l Super pro 100 km. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 212 g pro km. Im CO2-Kapitel gibt es dafür nur 13 von 60 möglichen Punkten. Innerorts verbraucht der Subaru 6,6 l/100 km, außerorts 6,8 l/100 km und auf der Autobahn 10,2 l/100 km. Das ist für ein SUV der unteren Mittelklasse ein hoher Verbrauch.Die Schadstoffanteile im Abgas fallen insgesamt durchschnittlich aus. Im anspruchsvollen Autobahnzyklus mit hohem Volllastanteil fettet der Motor allerdings stark an, was sich an einem hohen CO-Wert bei den Emissionen widerspiegelt. Unterm Strich gibt es 34 von 50 Punkten für die Schadstoffwerte. Zusammen mit den CO2-Punkten holt der Japaner mit dem durstigen 2,0-l-Saugmotor und dem kleinen Elektromotor als Unterstützung 47 Punkte und erhält somit zwei von fünf Sternen im ADAC Ecotest.