Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 5
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 1
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 2
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 3
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 4
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 5
Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 1

1 von 5

1 von 5Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Mai 2011

Karosserie/Kofferraum

2,4

Innenraum

2,3

Komfort

2,8

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,5

Sicherheit

2,2

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,5

Autokosten

3,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • angenehmes Platzangebot

  • bei gemütlicher Fahrt sparsamer Motor

  • angemessene Fahrleistungen

Schwächen

  • wenig harmonisches Getriebe

  • hoher Anschaffungspreis

  • hohe Versicherungskosten

Fazit zum Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14)

Der neue Mini-Van von Subaru nennt sich Trezia. Während er außen auf ein eigenständiges, tendenziell konservatives Design setzt, kann man innen schnell die enge Verwandtschaft zum Toyota Verso-S erkennen. Die Eigenschaften der beiden Vans unterscheiden sich kaum, der Kunde kann sich also am Design orientieren und danach seine Wahl treffen. Im ADAC Test fährt die Diesel-Variante mit 90 PS, gekoppelt an das automatisierte Schaltgetriebe vor. Der kleine Vierzylinder-Turbodiesel sorgt für angemessene Fahrleistungen. Seine Laufkultur geht in Ordnung, nur bei hohen Drehzahlen wird er zum Rabauken. Das Fahrwerk ist auf Komfort ausgerichtet und sicher abgestimmt. Im Innenraum geht es für Kleinwagenverhältnisse geräumig zu. Die Insassen können sich dank sieben Airbags und Fahrdynamikregelung (elektronisches Stabilitätsprogramm) sicher fühlen. Bei der Serienausstattung zeigt sich Subaru nicht so großzügig wie Toyota, Fensterheber hinten oder eine Klimaautomatik sind nicht lieferbar. Dafür fällt der Basispreis niedriger aus, die getestete Variante ist ab 19.650 Euro zu haben.

Der ausführliche Testbericht zum Subaru Trezia 1.4D Comfort MMT (03/11 - 06/14) als PDF.

PDF ansehen
Trezia 1.4D

20.050 €

Grundpreis

4,4 l/100 km

Verbrauch

66 kW (90 PS)

Leistung

1364 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSubaru
ModellTrezia 1.4D
TypComfort MMT
BaureiheTrezia (03/11 - 06/14)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungD1
Modellstart03/11
Modellende06/14
Baureihenstart03/11
Baureihenende06/14
HSN Schlüsselnummer7106
TSN SchlüsselnummerACQ
TSN Schlüsselnummer 2ACZ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)173 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis20050 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode1ND
Leistung maximal in kW (Systemleistung)66
Leistung maximal in PS (Systemleistung)90
Drehmoment (Systemleistung)205 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartAutomatisiertes Schaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1364 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)66 kW (90 PS) / 205 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3800 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1800 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3995 mm
Breite1695 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1985 mm
Höhe1595 mm
Radstand2550 mm
Bodenfreiheit maximal140 mm
Wendekreis10,8 m
Kofferraumvolumen normal429 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1388 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1235 kg
Zul. Gesamtgewicht1605 kg
Zuladung370 kg
Anhängelast gebremst 12%800 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast50 kg
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieVan
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße185/65R15

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,0 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)115 g/km
Tankgröße42,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - Bezeichnungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km; ab 01/13: 5 Jahre oder 160.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20050 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
AlufelgenSerie
Lederausstattung2590 Euro
Metallic-Lackierung440 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Subaru Trezia 1.4D
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Großraumlimousine in der Kleinwagenklasse (66 kW / 90 PS)
Subaru Trezia 1.4D
2,5
3,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,4
Verarbeitung

Verarbeitung

3,0
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,2
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,0
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,8
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,5
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,8
Federung

Federung

2,1
Sitze

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

2,8
Klimatisierung

Klimatisierung

4,0
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,5
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,2
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,5
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,9
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,2
Lenkung

Lenkung

2,9
Bremse

Bremse

2,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,1
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,4
Schadstoffe

Schadstoffe

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.050 €

Informationen zur Berechung

315

/ Monat

25,2 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

130 €

Fixkosten

114 €

Werkstattkosten

71 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung173 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/18/19
Haftpflichtbeitrag 100%940 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.043 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB159 €

Rückrufe & Mängel des Subaru Trezia

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Modelljahre 2011 und 2012 * 1.4D
August 2015
RückrufdatumAugust 2015
AnlassUnzureichende Ölabführung des Ladeluftkühlers
Betroffene Modelle Trezia (03/11 - 06/14)
Variante1.4D
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahre 2011 und 2012
Anzahl betroffener Fahrzeuge717 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDie unzureichende Ölabführung (Leitung) des Ladeluftikühlers in Verbindung mit einer fehlerhaften Ölstandserkennung (wg. Ölverdünnung) kann zur Ölansammlung im Turbolader und/oder der Kurbelgehäuseentlüftung im Ladeluftkühler führen. Je nach Motorbelastung kann dieses Öl in den Brennraum gelangen und dort verbrennen und zu erhöhter Rauchentwicklung am Auspuff führen. Im ungünstigen Fall (bei starker Ölverdünnung-Überfüllung) kann es durch die hohen Drücke zu Motorbauteilschäden (Kolben, Pleuel etc.) und damit Motorschaden kommen. Die Händler tauschen das Motorsteuergerät und ggf. nach Prüfung den Ladeluftkühler. Start der Aktion war im Mai 2015, die Durchführung dauert bis zu vier Stunden(Tausch Steuergerät und Kühler) und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Modelljahr 2011
November 2013
RückrufdatumNovember 2013
AnlassDefektes Steuergerät der Servolenkung
Betroffene Modelle Trezia (03/11 - 06/14)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2011
Anzahl betroffener Fahrzeuge943 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationBeim Herstellerunsprozess des Lenkungssteuergerätes ist Feuchtigkeit eingedrungen. Dies kann dann zum Defekt des Steuergerätes mit Ausfall der Lenkkraftunterstützung führen. Bei dieser Störung mit deutlich erhöhten Lenkkräften wird laut Hersteller der Fahrer gleichzeitig mittels Warneleuchte im Kombiinstrument und Warnton gewarnt. Die Händler ersetzen das Steuergerät der Servolenkung. Die Aktion läuft seit´Nov.2013, dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe43 Punkte
C0226 Punkte
Testdatum05/2011

Ecotest im Detail

Verbrauch4,4 / 5,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,9 / 4,0 / 6,7 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß115 / 133 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung66 kW
Hubraum1364 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartDiesel
Max.Drehmoment205 Nm bei 1800 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der durchschnittliche Kraftstoffkonsum des Subaru Trezia mit dem 1,4-l-Dieselmotor liegt bei 5,1 l Diesel alle 100 km. Damit verbunden ist ein CO2-Ausstoß von 133 g pro Kilometer. Im EcoTest reicht das für 26 Punkte. Innerorts liegt der Verbrauch bei 4,9 l, außerorts bei 4,0 l und auf der Autobahn bei 6,7 l Diesel pro 100 km.Die Schadstoffanteile im Abgas sind recht niedrig, lediglich die Stickstoffoxid-Werte zeigen sich im anspruchsvollen Autobahnzyklus etwas erhöht. Somit reicht es für 43 von 50 möglichen Punkten im Bereich Schadstoffe. Zusammen mit den CO2-Punkten kann der Trezia damit nur 69 Punkte erzielen und verpasst leider ganz knapp ein Vier-Sterne-Ergebnis - es reicht nur für drei von fünf möglichen Sternen im ADAC EcoTest.