smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 5
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 1
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 2
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 3
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 4
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 5
smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 1

1 von 5

1 von 5smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Stärken

  • auswechselbarer Karosserie-Beplankungen

  • ausgeklügelte Detaillösungen

  • interessantes Zubehör erhältlich

  • leichte, funktionelle Bedienung

  • körpergerechte, variable Sitze

  • kräftiger, genügsamer Diesel

  • sportlich-sichere Kurvenlage (ESP)

Schwächen

  • hinten enger Zustieg

  • Motor ohne Partikelfilter

  • kleines Händlernetz

Fazit zum smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06)

Das neue Mitglied in der Smart-Familie ist eine viersitzige Kompaktlimousine, wieder mit pfiffigen Stilelementen. Auch er hat die Smart-typische Tridionzelle mit Kunststoffbeplankung. Sein Dreizylinder-Dieselmotor läuft ruhig, ist kräftig und sparsam. Leider ohne Partikelfilter. Mit dem "normalen" 5-Ganggetriebe kommt man gut zurecht -, besser als mit dem automatisierten 6-Gang-Getriebe, das extra kostet. Ein extravaganter kleiner Flitzer, rundum ausgewogen und mit praktischen Details. Konkurrenten: Citroen C3, Fiat Punto, Ford Fiesta, Mitsubishi Colt, Opel Corsa, Peugeot 206, Renault Clio, Toyota Yaris, VW Polo.

Der ausführliche Testbericht zum smart forfour 1.5 cdi pulse (03/04 - 03/06) als PDF.

PDF ansehen
forfour 1.5 cdi

16.650 €

Grundpreis

4,6 l/100 km

Verbrauch

70 kW (95 PS)

Leistung

1493 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

Markesmart
Modellforfour 1.5 cdi
Typpulse
Baureiheforfour (454) (01/04 - 04/07)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungW 454
Modellstart03/04
Modellende03/06
Baureihenstart01/04
Baureihenende04/07
HSN Schlüsselnummer9891
TSN Schlüsselnummer019
TSN Schlüsselnummer 2AAH
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)231 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis16650 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode639939
Leistung maximal in kW (Systemleistung)70
Leistung maximal in PS (Systemleistung)95
Drehmoment (Systemleistung)210 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Heckmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1493 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)70 kW (95 PS) / 210 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1800 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3752 mm
Breite1684 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1910 mm
Höhe1450 mm
Radstand2500 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal268 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank620 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank910 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1085 kg
Zul. Gesamtgewicht1570 kg
Zuladung485 kg
Anhängelast gebremst 12%750 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl4
Sitzanzahl maximal5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße175/65R14

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Fahrgeräusch75 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,6 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)121 g/km
Tankgröße47,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vornePaket
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenPaket
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MittePaket
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MittePaket
Isofix30 Euro
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Nebelscheinwerfer180 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre / ab 04/06: 4 Jahre unter Einhaltung aller Wartungen nach Ablauf von 2 Jahren
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis16650 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe2642 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenPaket
Radio462 Euro
Radio - Bezeichnungsmart radio 5
Navigation1700 Euro
Navigation - BezeichnungPiktogrammdarstellung
Alufelgen585 Euro
Lederausstattung1488 Euro
Metallic-Lackierung350 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

smart forfour 1.5
smart forfour 1.5 cdi
smart forfour 1.1
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kleinwagen mit Schrägheck und 70 kW Leistung
smart forfour 1.5 cdi
2,6

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0

Karosserie/Kofferraum

-

Karosserie/Kofferraum

-
Verarbeitung

Verarbeitung

3,1

Verarbeitung

-

Verarbeitung

-
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,3

Licht und Sicht

-

Licht und Sicht

-
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6

Ein-/Ausstieg

-

Ein-/Ausstieg

-
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,6

Kofferraum-Volumen

-

Kofferraum-Volumen

-
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,0

Kofferraum-Nutzbarkeit

-

Kofferraum-Nutzbarkeit

-
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,1

Kofferraum-Variabilität

-

Kofferraum-Variabilität

-
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7

Innenraum

-

Innenraum

-
Bedienung

Bedienung

2,9

Bedienung

-

Bedienung

-
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,9

Raumangebot vorn

-

Raumangebot vorn

-
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,5

Raumangebot hinten

-

Raumangebot hinten

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,0

Innenraum-Variabilität

-

Innenraum-Variabilität

-
Komfort gesamt

Komfort

2,5

Komfort

-

Komfort

-
Federung

Federung

2,6

Federung

-

Federung

-
Sitze

Sitze

2,6

Sitze

-

Sitze

-
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0

Innengeräusch

-

Innengeräusch

-
Klimatisierung

Klimatisierung

2,2

Klimatisierung

-

Klimatisierung

-
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,7

Motor/Antrieb

-

Motor/Antrieb

-
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,3

Fahrleistungen

-

Fahrleistungen

-
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

-

Laufkultur/Leistungsentfaltung

-
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,0

Schaltung/Getriebe

-

Schaltung/Getriebe

-
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

-

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,2

Fahreigenschaften

-

Fahreigenschaften

-
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,0

Fahrstabilität

-

Fahrstabilität

-
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,2

Kurvenverhalten alt

-

Kurvenverhalten alt

-
Handlichkeit alt

Handlichkeit alt

1,9

Handlichkeit alt

-

Handlichkeit alt

-
Lenkung alt

Lenkung alt

2,7

Lenkung alt

-

Lenkung alt

-
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,6

Sicherheit

-

Sicherheit

-
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,1

Kindersicherheit

-

Kindersicherheit

-
Gestaltung alt

Gestaltung alt

3,6

Gestaltung alt

-

Gestaltung alt

-
Rückhaltesysteme alt

Rückhaltesysteme alt

1,8

Rückhaltesysteme alt

-

Rückhaltesysteme alt

-
Bremse alt

Bremse alt

2,7

Bremse alt

-

Bremse alt

-
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6

Umwelt/EcoTest

-

Umwelt/EcoTest

-
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,9

Verbrauch/CO2

-

Verbrauch/CO2

-
Schadstoffe

Schadstoffe

2,3

Schadstoffe

-

Schadstoffe

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

19.292 €

Informationen zur Berechung

359

/ Monat

28,8 ct

/ km

Wertverlust

34 €

Betriebskosten

120 €

Fixkosten

88 €

Werkstattkosten

115 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung231 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/10/12
Haftpflichtbeitrag 100%953 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB305 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB118 €

Rückrufe & Mängel des smart forfour

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumFebruar 2006
Anlassnicht korrekt eingerastete Sitzfläche der Rückbank
Betroffene Modelle forfour (01/04 - 04/07)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahr 2005
Anzahl betroffener Fahrzeuge270 (Deutschland) 900 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationEine eventuell nicht korrekt eingerastete Sitzfläche der Rückbank, die im Falle eines Unfalls zu Verletzungen der Insassen führen könnte wird in der Werkstatt überprüft, und die korrekte Verbindung der Sitzfläche mit dem Fahrzeugboden sichergestellt. Bauteile müssen also laut Hersteller keine gewechselt bzw. repariert werden.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl55 Punkte
Schadstoffe31 Punkte
C0224 Punkte
Testdatum07/2004

Ecotest im Detail

Verbrauch4,6 / 5,2 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,9 / 4,2 / 6,1 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß121 / 138 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung70 kW
Hubraum1493 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartDiesel
Max.Drehmoment210 Nm bei 1800 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Innerorts verbraucht der Smart günstige 5,7 l, außerorts 4,2 l und auf der Autobahn 6,1 l Diesel auf 100 km. Daraus errechnet sich ein Durchschnittswert von 5,2 l Diesel.Die Schadstoffanteile im Abgas sind gering.Der Dieselmotor hat keinen Filter, um den Ausstoß von gesundheitsgefährdenden Rußpartikeln in die Umwelt zu minimieren.