Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 4
Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 1
Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 2
Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 3
Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 4
Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 1

1 von 4

1 von 4Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Dezember 2015

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,7

Komfort

3,2

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,7

Sicherheit

2,3

Umwelt/EcoTest

3,2

ADAC Urteil Autotest

2,8

Autokosten

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • kompakte Abmessungen

  • sehr kleiner Wendekreis

  • gutes Platzangebot vorn

  • Isofix auch für Beifahrersitz erhältlich

  • kräftiger Motor

Schwächen

  • lauter Innenraum

  • ausgeprägte Seitenwindempfindlichkeit

  • kein City-Notbremssystem erhältlich

Fazit zum Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16)

Die dritte Generation des Twingo hat, abgesehen vom Namen, wenig mit den ersten beiden Generationen gemein. Er teilt sich die Plattform mit dem Smart ForFour und ist im Vergleich zum Vorgänger um rund neun Zentimeter kürzer. Erstmals besitzt er nun auch Fondtüren, die den Zustieg nach hinten erleichtern. Der größte Unterschied liegt allerdings beim Antrieb: Der Kleinstwagen wird jetzt von einem Heckmotor angetrieben. Da vorn kein Motor stört, ist der mögliche Lenkeinschlag deutlich größer, wodurch ein sehr kleiner Wendekreis von nur neun Metern erreicht wird. Einbußen muss man dagegen beim Kofferraum hinnehmen. Der fällt mit 160 Litern rund 50 Liter kleiner aus als beim Vorgänger. Praktisch: Die Beifahrersitzlehne lässt sich vollständig nach vorn umlegen, so können lange Gegenstände bis rund 2,20 Meter transportiert werden. Zwiespältig ist das Fahrverhalten. Das im Grenzbereich deutlich untersteuernde Fahrverhalten ist gut beherrschbar, die Kurvendynamik aber entsprechend mäßig. Nicht verzeihbar ist die Seitenwindempfindlichkeit, die vor allem auf der Autobahn für ein unruhiges Fahrverhalten sorgt. Für den Ernstfall gibt es immerhin einen Seitenwindassistenten, der unterstützend eingreift. Dass die Autobahn nicht zum bevorzugten Terrain des Twingo gehört, sieht man auch am Antrieb. Der Turbomotor geht zwar kräftig zu Werke, doch steigt der Schadstoffausstoß auf der Autobahn stark an. Insgesamt überzeugt der Twingo vorrangig als wendiges Stadtauto mit Platz für vier Personen. In der getesteten Top-Ausstattung ist er zwar mit einem Grundpreis von 13.390 Euro nicht ganz billig, die Ausstattung geht aber durchaus in Ordnung.

Der ausführliche Testbericht zum Renault Twingo ENERGY TCe 90 Luxe (09/14 - 01/16) als PDF.

PDF ansehen
Twingo ENERGY TCe 90

13.390 €

Grundpreis

4,3 l/100 km

Verbrauch

66 kW (90 PS)

Leistung

898 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeRenault
ModellTwingo ENERGY TCe 90
TypLuxe
BaureiheTwingo (III) (09/14 - 04/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungAH
Modellstart09/14
Modellende01/16
Baureihenstart09/14
Baureihenende04/19
HSN Schlüsselnummer3333
TSN SchlüsselnummerBDK
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)26 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis13390 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeH4B C4
Leistung maximal in kW (Systemleistung)66
Leistung maximal in PS (Systemleistung)90
Drehmoment (Systemleistung)135 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartHeck
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Heckmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)898 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)66 kW (90 PS) / 135 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5900 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3595 mm
Breite1647 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1880 mm
Höhe1557 mm
Radstand2492 mm
Bodenfreiheit maximal170 mm
Wendekreis8,6 m
Kofferraumvolumen normal188 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank980 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1018 kg
Zul. Gesamtgewicht1382 kg
Zuladung364 kg
Dachlast60 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinstwagen (z.B. Twingo)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße165/65R15
Reifengröße hinten (abweichend)185/60R15
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Fahrgeräusch73 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 4,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,3 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)99 g/km
Tankgröße35,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchalter
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorPaket
RegensensorPaket
SpurhalteassistentSerie
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: lebenslang europaweit unter Einhaltung aller Inspektionen;
SonstigesMögliche Zusatzgarantien: Renault Plus Garantie (RPG) und Renault Komfort Service Vertrag (RKS)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis13390 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe250 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
RadioSerie
Radio - BezeichnungRenault R & Go
NavigationPaket
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung490 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Renault Twingo SCe 70
Renault Twingo ENERGY TCe 90
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kleinstwagen mit Schrägheck (66 kW / 90 PS)
Renault Twingo ENERGY TCe 90
2,8
2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,2

Karosserie/Kofferraum

3,1
Verarbeitung

Verarbeitung

3,9

Verarbeitung

3,7
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,5

Alltagstauglichkeit

3,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,2

Licht und Sicht

3,0
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,7
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,1

Kofferraum-Volumen

3,1
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,0

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,9
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

4,1

Kofferraum-Variabilität

3,2
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

3,0

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

3,3

Bedienung

2,8
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

1,9
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,7

Raumangebot hinten

3,9
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,5

Innenraum-Variabilität

3,8
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,4

Komfort

3,2
Federung

Federung

2,7

Federung

2,9
Sitze

Sitze

3,4

Sitze

3,1
Innengeräusch

Innengeräusch

3,7

Innengeräusch

3,4
Klimatisierung

Klimatisierung

4,2

Klimatisierung

3,7
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,8

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

4,6

Fahrleistungen

1,5
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,7

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,2

Schaltung/Getriebe

3,1
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

4,3

Getriebeabstufung alt

3,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,7

Fahreigenschaften

2,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,6

Fahrstabilität

2,7
Lenkung

Lenkung

2,8

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

2,6

Bremse

2,5
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3

Sicherheit

2,3
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,4
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,3

Passive Sicherheit - Insassen

2,3
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,0

Kindersicherheit

2,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,3

Fußgängerschutz

2,3
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,1

Umwelt/EcoTest

3,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,6

Verbrauch/CO2

3,7
Schadstoffe

Schadstoffe

2,6

Schadstoffe

2,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

13.390 €

Informationen zur Berechung

293

/ Monat

23,4 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

122 €

Fixkosten

92 €

Werkstattkosten

79 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung26 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/16/15
Haftpflichtbeitrag 100%890 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB863 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB101 €

Rückrufe & Mängel des Renault Twingo

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 24.03. bis 14.06.2017
Dezember 2017
RückrufdatumDezember 2017
AnlassHaltbarkeit des vorderen linken Achsschenkelträgers zu schwach
Betroffene Modelle Twingo (09/14 - 04/19)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge24.03. bis 14.06.2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge6.968 (Deutschland) 18.590 (weltweit)
DauerKontrolle bis 0,7 Stunden, ggfs. Austausch 2,5 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationInfolge eines fehlerhaften Gießprozesses kann möglicherweise die Festigkeit des linken Achsschenkelträgers beeinträchtigt sein. Der Hersteller ruft betroffene Fahrzeuge in die Werkstatt. Die vorbeugende Maßnahme besteht in der Kontrolle des Gießerkennzeichens des Achsschenkelträgers vorne links. Falls erforderlich, wird dieser ausgetauscht. Die Aktion läuft seit dem 28.11.2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Produktionsstart bis 13.12.2016
April 2017
RückrufdatumApril 2017
AnlassDachspoiler und Heckscheibe können sich lösen
Betroffene Modelle Twingo (09/14 - 04/19)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeProduktionsstart bis 13.12.2016
Anzahl betroffener Fahrzeuge49.992 (Deutschland) 221.002 (weltweit)
Dauer0,7 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDachspoiler und/oder Heckscheibe können sich aufgrund mangelhafter Materialfestigkeit lösen. Dadurch besteht Verletzungsgefahr für andere Verkehrsteilnehmer. Als Abhilfe wird die Verklebung erneuert. Die Aktion läuft seit dem 09.05.2017und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Produktionsstart bis 6.7.2015
April 2017
RückrufdatumApril 2017
AnlassAußenhaut der Motorhaube kann sich lösen
Betroffene Modelle Twingo (09/14 - 04/19)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeProduktionsstart bis 6.7.2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge20.037 (Deutschland) 97.984 (weltweit)
Dauer0,6 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Kunststoffschweißpunkte an der Motorhaube können brechen. Dadurch kann sich die Außenhaut ablösen und andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Als Abhilfe wird die Außenhaut neu verklebt. Die Aktion läuft seit 09.05.2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: bis 20.10.2015 * mit EDC-Automatikgetriebe
Januar 2016
RückrufdatumJanuar 2016
AnlassFehlerhafte Automatikgetriebesteuerung
Betroffene Modelle Twingo (09/14 - 04/19)
Variantemit EDC-Automatikgetriebe
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugebis 20.10.2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge447 (Deutschland) 1.785 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen eines Softwarefehlers der Automatikgetriebesteuerung kann der Motor auch in Wählhebelstellung N und ohne getretenes Bremspedal gestartet werden. Dann wäre die sog. Shift-Lock-Technik Funktion aus und es kann zu unbeabsichtigten Anfahrsituationen kommen. Die Händler führen als Abhilfe ein Softwareupdate der Getriebesteuerung durch. Die Aktion ist Ende Okt. 2015 gestartet, dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Renault Twingo

Aufgetretene Pannen
  • Anlasser

    2015

  • Bremsbelag

    2012

  • Drosselklappe, Drosselklappenstellglied

    2012

  • Starterbatterie

    2015-2019

  • Bremsbelag

    2008-2010, 2012

  • Drosselklappe, Drosselklappenstellglied

    2011-2012

  • Kurbelwellensensor

    2001-2006

  • Wegfahrsperre

    2001

  • Zündkabel

    Hochspannungskabel

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

5.7

2018

7.9

2017

11.8

2016

14.9

2015

20

2014

17

2013

14.3

2012

19.6

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl56 Punkte
Schadstoffe33 Punkte
C0223 Punkte
Testdatum09/2015

Ecotest im Detail

Verbrauch4,3 / 5,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,9 / 4,8 / 6,7 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß99 / 147 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung66 kW
Hubraum898 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartOtto
Max.Drehmoment135 Nm bei 2500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Verbrauch des Twingo TCe 90 fällt für einen Kleinstwagen nicht gerade niedrig aus. Obwohl es für den TCe 90 einen speziellen Eco-Modus gibt, der durch Optimierung der Motorsteuerung (u.a. reduzierte Motorleistung) für Sparsamkeit sorgen soll, kann der gemessene Verbrauch kaum überzeugen. Der ermittelte Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,4 l/100 km. Die im EcoTest ermittelte CO2-Bilanz beträgt 147 g/km, was nur für 23 Punkte im CO2-Kapitel des EcoTest reicht. Der Stadtverbrauch fällt mit 5,9 l/100 km zufriedenstellend aus. Außerorts sind es 4,8 l und auf der Autobahn hohe 6,7 l pro 100 km.Der Ausstoß an Feinstaubpartikel steigt im Autobahnzyklus deutlich an.Die Schadstoffanteile im Abgas fallen für ein modernes Euro6-Fahrzeug nicht gerade niedrig aus. Während die Grenzwerte im Zulassungszyklus eingehalten werden, steigen sowohl der Kohlenmonoxid-Ausstoß (CO) als auch der Feinstaubausstoß auf der Autobahn deutlich an. In diesem Kapitel reicht es somit nur zu 33 von 50 Punkten. Zusammen mit den CO2-Punkten bringt es der Twingo TCe 90 auf magere 56 Punkte, was nur für drei von fünf Sternen reicht.