Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 1
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 2
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 3
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 4
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 5
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 1

1 von 6

1 von 6Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

November 2015

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,7

Komfort

2,8

Motor/Antrieb

3,1

Fahreigenschaften

2,7

Sicherheit

1,9

Umwelt/EcoTest

1,7

ADAC Urteil Autotest

2,4

Autokosten

3,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • sichere Fahreigenschaften

  • umfangreiche Sicherheitsausstattung

  • niedriger Verbrauch

  • enorme Reichweite

  • sehr saubere Abgase

Schwächen

  • großer Wendekreis

  • hohe Fix- und Anschaffungskosten

  • wenig Platz im Fond

Fazit zum Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18)

Nach drei Jahren Bauzeit hat Peugeot dem 208 eine Modellpflege genehmigt. Optisch fällt dies vor allem am neu gestalteten Stoßfänger vorn und den Heckleuchten auf. Auffällig ist auch der matte Strukturlack, den es gegen Aufpreis gibt. Er sorgt zwar für Extravaganz, bringt im Alltag aber Nachteile mit sich. Mattlacke bedürfen einer besonderen Pflege und Reparaturen sind deutlich aufwändiger. Überarbeitet wurde auch das Motorenportfolio. Es kann zwischen vier Otto- und zwei Dieselmotoren gewählt werden. Der Testwagen wird vom Basisdiesel mit einer Leistung von 73 kW/99 PS angetrieben - der mit einem Normverbrauch von 3,0 Liter Diesel auf 100 km vom Hersteller beworben wird. Im ADAC EcoTest kann ein solch niedriger Wert nicht erreicht werden. Der Testverbrauch geht mit 4,0 l/100 km aber dennoch in Ordnung. Die Fahrleistungen des Selbstzünders reichen für die meisten Lebenslagen, bei höheren Geschwindigkeiten fehlt es dem Motor im lang übersetzten fünften Gang aber an Durchzugskraft. Der Federungskomfort stellt zufrieden, auch wenn der Peugeot etwas steifbeinig auf feine Unebenheiten anspricht. Das Cockpit zeigt sich mit dem kleinen Lenkrad und dem weit oben positionierten Kombiinstrument ungewöhnlich gestaltet, das Platzangebot kann sich vorn sehen lassen, im Fond geht es eng zu. Das Sicherheitsniveau des Peugeot 208 liegt hoch, optional ist nun auch ein City-Notbremssystem erhältlich. Hoch liegt allerdings auch der Grundpreis des getesteten Modells. Für den Allure müssen mindestens 20.100 Euro aufgewendet werden, was trotz der umfangreichen Serienausstattung für einen Kleinwagen viel ist.

Der ausführliche Testbericht zum Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100 Allure (5-Türer) (06/15 - 04/18) als PDF.

PDF ansehen
208 1.6 BlueHDi 100

20.450 €

Grundpreis

3,0 l/100 km

Verbrauch

73 kW (99 PS)

Leistung

1560 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkePeugeot
Modell208 1.6 BlueHDi 100
TypAllure (5-Türer)
Baureihe208 (I) (06/15 - 12/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungC
Modellstart06/15
Modellende04/18
Baureihenstart06/15
Baureihenende12/19
HSN Schlüsselnummer3003
TSN SchlüsselnummerAVP
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)152 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis20450 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeBH02
Leistung maximal in kW (Systemleistung)73
Leistung maximal in PS (Systemleistung)99
Drehmoment (Systemleistung)254 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1560 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)73 kW (99 PS) / 254 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3750 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3973 mm
Breite1739 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2004 mm
Höhe1460 mm
Radstand2538 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,2 m
Kofferraumvolumen normal285 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1076 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1165 kg
Zul. Gesamtgewicht1680 kg
Zuladung515 kg
Anhängelast gebremst 12%700 kg
Anhängelast ungebremst520 kg
Gesamtzuggewicht2200 kg
Stützlast46 kg
Dachlast65 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenDrehstab
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/55R16T
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit187 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 3,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 2,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)3,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)79 g/km
Tankgröße45,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter17,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentPaket
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent (Serie), City-Safety-System
City-NotbremsassistentPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit / ab 07/12: Im Anschluss an eine durchgeführte Wartung nach Inspektionsplan ein Automobilleben lang;
SonstigesMögliche Zusatzgarantien: Garantie Plus und Service Plus

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20450 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe1150 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenPaket
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Einparkassistent500 Euro
RadioSerie
Radio - BezeichnungAudioanlage RCC
Navigation850 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionPaket
AlufelgenSerie
LederausstattungPaket
Metallic-Lackierung500 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kleinwagen mit Schrägheck (73 kW / 99 PS)
Peugeot 208 1.6 BlueHDi 100
2,4
3,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0
Verarbeitung

Verarbeitung

3,3
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,1
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,0
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,0
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,6
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort gesamt

Komfort

2,8
Federung

Federung

2,6
Sitze

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

2,7
Klimatisierung

Klimatisierung

2,9
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,2
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

3,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,2
Lenkung

Lenkung

2,8
Bremse

Bremse

3,0
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,3
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,6
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

1,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,4
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

21.600 €

Informationen zur Berechung

398

/ Monat

31,9 ct

/ km

Wertverlust

97 €

Betriebskosten

89 €

Fixkosten

92 €

Werkstattkosten

119 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung152 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/16/18
Haftpflichtbeitrag 100%804 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB702 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB273 €

Rückrufe & Mängel des Peugeot 208

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Peugeot 208

Aufgetretene Pannen
  • Katalysator

    2013

  • Zündspule

    2013-2014

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2020

2.5

2019

3.7

2018

4.3

2017

5.2

2016

13.7

2015

17.8

2014

16.4

2013

17.8

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl38 Punkte
Schadstoffe0 Punkte
C0238 Punkte
Testdatum08/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch3,0 / 4,3 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,1 / 3,8 / 5,2 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß79 / 136 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 2 mg/km

CO: 27 mg/km

NOx: 432 mg/km

Partikelmasse: 0,9 mg/km

Partikelanzahl: 0,0052 10/km

Leistung73 kW
Hubraum1560 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment254 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit