Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 5
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 1
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 2
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 3
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 4
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 5
Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 1

1 von 5

1 von 5Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

April 2017

Karosserie/Kofferraum

3,6

Innenraum

3,5

Komfort

3,7

Motor/Antrieb

3,6

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

3,6

Umwelt/EcoTest

4,0

ADAC Urteil Autotest

3,6

Autokosten

1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • ordentliches Platzangebot vorn

  • kompakte und übersichtliche Karosserie

  • umfangreiche Serienausstattung

Schwächen

  • durchzugsschwacher Motor

  • lauter Innenraum

  • kein City-Notbremssystem

Fazit zum Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18)

Mit dem Karl bietet Opel neben dem Adam eine günstige Alternative im Kleinstwagensegment an. Die Preise beginnen bei 9.500 Euro - für die getestete höchste Ausstattungsvariante müssen mindestens 13.155 Euro berappt werden. Dafür bekommt man einen Fünftürer und -sitzer, dessen Platzangebot zumindest in der ersten Reihe als ordentlich bezeichnet werden kann. Die Materialien sind einfach gehalten, die Innenraumverarbeitung geht aber in Ordnung. Glänzen kann der Testwagen mit einer umfangreichen Serienausstattung. Ein Radio, eine Klimaautomatik und elektrische Fensterheber vorn wie hinten gibt es ab Werk. Annehmlichkeiten wie Sitz- und Lenkradheizung sowie Parksensoren am Heck können gegen Aufpreis geordert werden. Zur Sicherheitssteigerung bietet Opel zwar optional einen Spurverlassenswarner an, ein City-Notbremssystem, das bei einem Stadtauto durchaus sinnvoll ist, findet sich allerdings nicht in der Ausstattungsliste. Der im Testwagen verbaute Dreizylinder-Benzinmotor wirkt insgesamt durchzugsschwach. Zwar reicht die Leistung für die Stadt aus, auf der Landstraße oder Autobahn muss man die Gänge aber weit ausdrehen, um zügig voranzukommen. Während der Verbrauch im EcoTest mit 5,6 l Super auf 100 km akzeptabel ausfällt, patzt der Karl bei den Schadstoffen - insgesamt gibt es nur zwei von fünf Sternen. Alles in allem fühlt sich der Karl in der Stadt am wohlsten und besitzt u. a. auch aufgrund des nur durchschnittlichen Federungskomforts kaum Langstreckenambitionen.

Der ausführliche Testbericht zum Opel KARL 1.0 Innovation (12/15 - 01/18) als PDF.

PDF ansehen
KARL 1.0

13.355 €

Grundpreis

4,5 l/100 km

Verbrauch

55 kW (75 PS)

Leistung

999 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellKARL 1.0
TypInnovation
BaureiheKARL (06/15 - 06/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungD-A
Modellstart12/15
Modellende01/18
Baureihenstart06/15
Baureihenende06/19
HSN Schlüsselnummer0035
TSN SchlüsselnummerBET
TSN Schlüsselnummer 2BEU
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)38 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis13355 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeB10XE opt. L5Q
Leistung maximal in kW (Systemleistung)55
Leistung maximal in PS (Systemleistung)75
Drehmoment (Systemleistung)95 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)999 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)55 kW (75 PS) / 95 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3675 mm
Breite1595 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1876 mm
Höhe1485 mm
Radstand2385 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis9,8 m
Kofferraumvolumen normal206 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1013 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)939 kg
Zul. Gesamtgewicht1353 kg
Zuladung414 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinstwagen (z.B. Twingo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße185/55R15
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,9 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)104 g/km
Tankgröße32,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchalter
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control Plus
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm Plus
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
Spurhalteassistent250 Euro
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis13355 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
Einparkhilfe250 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungR300 BT
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung460 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Opel KARL 1.0
Opel KARL 1.0
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Kleinstwagenklasse (55 kW / 75 PS)
Opel KARL 1.0
3,6
1,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,2

Karosserie/Kofferraum

3,6
Verarbeitung

Verarbeitung

3,6

Verarbeitung

4,0
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,6

Alltagstauglichkeit

3,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,2

Licht und Sicht

3,4
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

2,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,8

Kofferraum-Volumen

4,2
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

4,0
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,5

Kofferraum-Variabilität

4,3
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,9

Innenraum

3,5
Bedienung

Bedienung

3,2

Bedienung

3,3
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

2,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,0

Raumangebot hinten

4,6
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,5
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

3,4

Multimedia/Konnektivität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,3

Komfort

3,7
Federung

Federung

2,7

Federung

3,4
Sitze

Sitze

3,5

Sitze

4,2
Innengeräusch

Innengeräusch

3,1

Innengeräusch

4,1
Klimatisierung

Klimatisierung

4,0

Klimatisierung

3,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,2

Motor/Antrieb

3,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,5

Fahrleistungen

4,1
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,8

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,9

Schaltung/Getriebe

3,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

3,8

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,7

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,8

Fahrstabilität

2,9
Lenkung

Lenkung

3,0

Lenkung

3,0
Bremse

Bremse

2,4

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3

Sicherheit

3,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,2

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4

Passive Sicherheit - Insassen

3,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,2

Kindersicherheit

4,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,5

Fußgängerschutz

3,6
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,7

Umwelt/EcoTest

4,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,5

Verbrauch/CO2

2,7
Schadstoffe

Schadstoffe

1,8

Schadstoffe

5,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

13.355 €

Informationen zur Berechung

297

/ Monat

23,8 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

127 €

Fixkosten

95 €

Werkstattkosten

75 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung38 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/16/18
Haftpflichtbeitrag 100%940 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB863 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB146 €

Rückrufe & Mängel des Opel KARL

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl40 Punkte
Schadstoffe7 Punkte
C0233 Punkte
Testdatum02/2017

Ecotest im Detail

Verbrauch4,5 / 5,6 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,2 / 5,0 / 6,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß104 / 150 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 26 mg/km

CO: 2886 mg/km

NOx: 13 mg/km

Partikelmasse: 1,2 mg/km

Partikelanzahl: 13,36693 10/km

Leistung55 kW
Hubraum999 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartOtto
Max.Drehmoment95 Nm bei 4500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Die im EcoTest ermittelte CO2-Bilanz des Karl 1.0 beträgt 150 g/km. Dieser Wert liegt im zufriedenstellenden Bereich und beschert dem Opel 33 Punkte in diesem Kapitel. Der gemessene Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,6 l/100 km. Innerorts verbraucht der Kleinstwagen 5,2 l auf 100 km - mit einem Start-Stopp-System könnte der Wert noch etwas gesenkt werden. Außerorts konsumiert der Karl 5,0 l und auf der Autobahn steigt der Verbrauch auf 6,9 l pro 100 km an.Im Schadstoffkapitel überzeugt der Karl 1.0 nicht. Ein erhöhter CO- sowie leicht erhöhter Partikelausstoß auf der Autobahn kosten den Karl wertvolle Punkte. Er erreicht in diesem Kapitel nur sieben, in der Summe 40 Punkte und somit zwei Sterne im ADAC EcoTest.