Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 5
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 1
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 2
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 3
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 4
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 5
Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 1

1 von 5

1 von 5Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Juni 2007

Karosserie/Kofferraum

3,6

Innenraum

2,9

Komfort

3,0

Motor/Antrieb

1,3

Fahreigenschaften

1,4

Sicherheit

3,3

Umwelt/EcoTest

2,3

Wirtschaftlichkeit

3,9

0

ADAC Urteil Autotest

2,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • verwindungssteife Karosserie

  • Verdeck leicht zu klappen

  • funktionelle Bedienung

  • starker Turbomotor

  • sehr gute Kurvenlage

  • günstige Anschaffung

Schwächen

  • so gut wie kein Kofferraum

  • Sitze zu nachgiebig

  • starke Zugerscheinung

  • kein Xenon zu haben

  • wenig Ablagen

Fazit zum Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09)

Der Opel GT entspricht dem amerikanischen Pendant Saturn Sky und hat ein Stoffverdeck, das sich manuell in wenigen Sekunden versenken und wieder schließen lässt. Die klassische Statur gefällt: Der kantig-flache Zweisitzer entspricht der aktuellen Opel-Formensprache und sieht dabei hinreißend sportlich aus. Als Antrieb kommt der innovative Zweiliter-Vierzylinder mit Benzin-Direkteinspritzung und Turbolader zum Einsatz, dessen 194 kW (264 PS) mit dem 4,10 m langen Hecktriebler leichtes Spiel haben. Das dokumentieren die Fahrleistungen, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in weniger als 6 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von über 230 km/h. Das knackige Fünf-Gang-Schaltgetriebe ist gut abgestuft und bildet mit dem Motor eine harmonische Einheit. Für 1.285 € lässt sich der GT mit Leder, ebenholzschwarzen Blenden und hochwertiger Stereo-Anlage aufwerten. Fazit: Ein richtiger Roadster für Puristen, zu einem attraktiven Preis.

Der ausführliche Testbericht zum Opel GT 2.0 Turbo (03/07 - 08/09) als PDF.

PDF ansehen
GT 2.0 Turbo

32.400 €

Grundpreis

9,2 l/100 km

Verbrauch

194 kW (264 PS)

Leistung

1998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellGT 2.0 Turbo
BaureiheGT (03/07 - 08/09)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungK/R
Modellstart03/07
Modellende08/09
Baureihenstart03/07
Baureihenende08/09
HSN Schlüsselnummer1006
TSN SchlüsselnummerAAQ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)236 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis32400 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeLNF
Leistung maximal in kW (Systemleistung)194
Leistung maximal in PS (Systemleistung)264
Drehmoment (Systemleistung)353 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartHeck
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)194 kW (264 PS) / 353 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5300 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4100 mm
Breite1813 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1825 mm
Höhe1274 mm
Radstand2415 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,7 m
Kofferraumvolumen normal141 l
Leergewicht (EU)1406 kg
Zul. Gesamtgewicht1625 kg
Zuladung219 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieRoadster
Türanzahl2
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl2
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße245/45R18W

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit229 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 13,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)9,2 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)218 g/km
Tankgröße45,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungAutom.Kindersitzerkennung
ABSSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, verlängert sich jeweils mit der Inspektion um ein weiteres Jahr; Sonstige: 3 Jahre Garantie auf Opel-Starterbatterie
Sonstigesab 01/08: 4 Jahre Anschlussgarantie für alle mechanischen und elektrischen Bauteile

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis32400 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
AlufelgenSerie
LederausstattungPaket
Metallic-Lackierung590 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Opel GT 2.0 Turbo
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriger Roadster der Mittelklasse (194 kW / 264 PS)
Opel GT 2.0 Turbo
2,5

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,8
Sicht

Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,4
Kofferraum-Volumen*

Kofferraum-Volumen*

4,9
Kofferraum-Zugänglichkeit

Kofferraum-Zugänglichkeit

1,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

4,0
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,9
Bedienung

Bedienung

2,3
Raumangebot vorne*

Raumangebot vorne*

3,4
Raumangebot hinten*

Raumangebot hinten*

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,0
Federung

Federung

2,9
Sitze

Sitze

3,0
Innengeräusch

Innengeräusch

3,9
Klimatisierung

Klimatisierung

2,7
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,3
Fahrleistungen*

Fahrleistungen*

0,8
Laufkultur

Laufkultur

2,0
Schaltung

Schaltung

2,0
Getriebeabstufung

Getriebeabstufung

1,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,4
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,6
Kurvenverhalten

Kurvenverhalten

1,0
Lenkung*

Lenkung*

1,9
Bremse

Bremse

1,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,3
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,8
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

3,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

5,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,3
Verbrauch/CO2*

Verbrauch/CO2*

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

0,7
Wirtschaftlichkeit
Wirtschaftlichkeit gesamt

Wirtschaftlichkeit

3,9
Betriebskosten*

Betriebskosten*

4,5
Werkstatt- / Reifenkosten*

Werkstatt- / Reifenkosten*

5,5
Wertstabilität*

Wertstabilität*

2,4
Kosten für Anschaffung*

Kosten für Anschaffung*

3,8
Fixkosten*

Fixkosten*

4,6
Monatliche Gesamtkosten*

Monatliche Gesamtkosten*

3,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

32.400 €

Informationen zur Berechung

437

/ Monat

35,0 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

237 €

Fixkosten

81 €

Werkstattkosten

120 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung236 €
Typklassen (KH/VK/TK)10/14/19
Haftpflichtbeitrag 100%348 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB719 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB159 €

Rückrufe & Mängel des Opel GT

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Modelljahre 2007 bis 2010
März 2014
RückrufdatumMärz 2014
AnlassZündschloßschalter kann während der Fahrt in Stellung "aus" springen.
Betroffene Modelle GT (03/07 - 08/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeModelljahre 2007 bis 2010
Anzahl betroffener Fahrzeuge3.500 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationVerstärkt durch Schlüsselanhänger kann der Zündschlossschalter während der Fahrt in Stellung "aus" springen und damit die Motorzündung ausschalten. Im abgeschalteten Zustand kommt es in Folge zum Ausfall der Lenkuntersützung und Bremskraftverstärkung. Das kann, je nach Fahrsituation, zu kritischen Verkehrssituationen führen. Bei dem Rückruf handelt es sich um die gleiche Ursache wie bei den 2.6 Mio. Rückrufen von GM bei denen Fahrzeuge von Chevrolet, Pontiac und Saturn betroffen waren. Die Händler tauschen die Zündschlösser bei den betroffenen Fahrzeugen aus. Die Aktion läuft ab Mai 2014, dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 2005 - 2007
Juli 2008
RückrufdatumJuli 2008
AnlassDichtring Hinterachsantriebswelle undicht
Betroffene Modelle GT (03/07 - 08/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2005 - 2007
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.280 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Hersellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDer Dichtring der Antriebswelle des Hinterachsdifferentials kann undicht werden. In Folge tritt Hinterachsöl aus, was auf Dauer zur Blockade des Differentials führen kann. Die Händler tauschen den Wellendichtring kostenlos aus. Die Durchführung dauert etwa eine Stunde.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl68 Punkte
Schadstoffe49 Punkte
C0219 Punkte
Testdatum05/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch9,2 / 8,8 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch12,3 / 6,6 / 9,1 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß218 / 209 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung194 kW
Hubraum1998 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartOtto
Max.Drehmoment353 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Innerorts ist der Verbrauch hoch: 12,3 l auf 100 km.Außerorts beträgt der Verbrauch 6,6 l und auf Autobahn 9,1 l Super auf 100 km. Im Schnitt errechnen sich 8,8 Liter.Die Schadstoffanteile im Abgas sind sehr gering.