Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 5
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 1
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 2
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 3
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 4
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 5
Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 1

1 von 5

1 von 5Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Januar 2007

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,7

Komfort

3,1

Motor/Antrieb

2,8

Fahreigenschaften

2,3

Sicherheit

2,2

Umwelt/EcoTest

2,7

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

4,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • variabler Koffer-/Innenraum

  • üppiges Raumangebot

  • sichere Straßenlage (ESP)

Schwächen

  • kein Xenon-Licht zu haben

  • z.T. unpraktische Bedienung

  • hakelige Schaltung

  • unbequeme Sitze

  • schwache Heizung

  • dröhnender Motor

  • kein Ruß-Partikelfilter

  • hinten kurze Kopfstützen

  • teuer

Fazit zum Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09)

Nun hat auch Nissan einen kleinen Van. Der ist in der Spitzenversion "tekna" besonders umfangreich ausgestattet und zeigt gute Ansätze, die aber nicht immer ganz ausgereift sind. Das kleine Rumwunder ist sehr variabel - bietet je nach Bedarf mehr Platz entweder für die Personen oder das Gepäck. Der 1,5-Liter-Dieselmotor leidet unter einer Anfahrschwäche, nur mit viel Gas und schleifender Kupplung setzt er den kleinen Van in Bewegung. Auch verursacht er bei höheren Drehzahlen Dröhngeräusche. Das Schlimmste aber: Er hat keinen Rußpartikelfilter, verpestet so die Umwelt. Die Schaltung ist hakelig und nicht geräuschlos, eine Automatik gibt es nicht. Fazit: ein geräumiger Kleinst-Van mit einigen Unzulänglichkeiten zu einem hohen Preis, allerdings ziemlich komplett ausgestattet: 19.240 €.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Note 1.5 dCi 85 Tekna (03/06 - 01/09) als PDF.

PDF ansehen
Note 1.5 dCi 85

20.350 €

Grundpreis

5,1 l/100 km

Verbrauch

63 kW (86 PS)

Leistung

1461 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellNote 1.5 dCi 85
TypTekna
BaureiheNote (E11) (03/06 - 01/09)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungE11
Modellstart03/06
Modellende01/09
Baureihenstart03/06
Baureihenende01/09
HSN Schlüsselnummer3144
TSN SchlüsselnummerAAJ
TSN Schlüsselnummer 2ACD
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)249 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis20350 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeK9K
Leistung maximal in kW (Systemleistung)63
Leistung maximal in PS (Systemleistung)86
Drehmoment (Systemleistung)200 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1461 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)63 kW (86 PS) / 200 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3750 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1900 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4083 mm
Breite1690 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1960 mm
Höhe1550 mm
Radstand2600 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,0 m
Kofferraumvolumen normal280 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1332 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1240 kg
Zul. Gesamtgewicht1610 kg
Zuladung370 kg
Anhängelast gebremst 12%900 kg
Anhängelast ungebremst510 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast50 kg
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieVan
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße185/55R15

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit168 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)135 g/km
Tankgröße46,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit, lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20350 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD und CD-Wechsler
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung450 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Nissan Note 1.6
Nissan Note 1.5 dCi 85
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Großraumlimousine der unteren Mittelklasse (63 kW / 86 PS)
Nissan Note 1.5 dCi 85
2,7
4,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

2,9

Verarbeitung

3,0
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,4

Kofferraum-Volumen

2,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,5
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,1

Kofferraum-Variabilität

3,1
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,5

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,4

Bedienung

2,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,5

Raumangebot vorn

2,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,0

Raumangebot hinten

2,0
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7

Komfort

3,1
Federung

Federung

2,9

Federung

2,9
Sitze

Sitze

2,7

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

2,7

Innengeräusch

2,6
Klimatisierung

Klimatisierung

2,7

Klimatisierung

4,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,2

Motor/Antrieb

2,8
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,0

Fahrleistungen

2,1
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,0

Schaltung/Getriebe

3,7
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

3,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3

Fahreigenschaften

2,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1

Fahrstabilität

2,1
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

1,7

Kurvenverhalten alt

1,7
Lenkung

Lenkung

3,2

Lenkung

3,9
Bremse

Bremse

2,2

Bremse

1,7
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2

Sicherheit

2,2
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,1

Passive Sicherheit - Insassen

2,3
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,5

Kindersicherheit

1,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0

Fußgängerschutz

2,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5

Umwelt/EcoTest

2,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,1

Verbrauch/CO2

3,3
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

Schadstoffe

2,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.350 €

Informationen zur Berechung

336

/ Monat

26,9 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

148 €

Fixkosten

104 €

Werkstattkosten

84 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung249 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/12/16
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB614 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB113 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Note

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Note (E11): 30.08.2005 bis 19.07.2013 Tiida (C11): 23.01.2007 bis 31.08.2014
August 2017
RückrufdatumAugust 2017
AnlassBeifahrerairbag-Tausch (Takata)
Betroffene Modelle Note (01/09 - 08/13), Note (03/06 - 01/09), Tiida (01/08 - 03/11), Tiida Stufenheck (01/08 - 04/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeNote (E11): 30.08.2005 bis 19.07.2013 Tiida (C11): 23.01.2007 bis 31.08.2014
Anzahl betroffener Fahrzeuge62.393 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEine Verschlechterung des Airbag Treibmittels kann unter bestimmten Verwendungsbedingungen zu einem abnormen Einsatz des Beifahrer-Airbags führen. Der Hersteller ruft daher betroffene Fahrzeuge in die Werkstatt, um den Gasgenerator zu tauschen. Die Aktion läuft seit Oktober 2017 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 4. Januar bis 28. Oktober 2008 * 1,5 dCi Diesel mit Partikelfilter
Dezember 2008
RückrufdatumDezember 2008
AnlassKraftstoffschlauchstecker zur Einspritzdüse am Dieselpartikelfilter (DPF) und am Zusatzfilter für die Regeneration kann falsch eingerastet sein kann.
Betroffene Modelle Note (03/06 - 01/09), Qashqai (02/07 - 02/10)
Variante1,5 dCi Diesel mit Partikelfilter
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge4. Januar bis 28. Oktober 2008
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.169 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchKBA
Zusätzliche InformationDa der Kraftstoffschlauchstecker möglicherweise nicht exakt mit der Einspritzdüse am PDF verrastet ist, kann es bei der Filterregeneration zum Austritt von Dieselkraftstoff kommen. Die Händler überprüfen die korrekte Verrasterung des Schlauches auf der Düse. Die Maßnahme dauert etwa zehn Minuten und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 25.02.2006 bis 03.02.2006
Juli 2006
RückrufdatumJuli 2006
AnlassMögliche Fehlfunktion der hinteren ISOFIX-Befestigungshaken
Betroffene Modelle Note (03/06 - 01/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge25.02.2006 bis 03.02.2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge468 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch das KBA
Zusätzliche InformationDie Befestigungshaken der hinteren ISOFIX-Befestigungen könnten unter extremen Einsatzbedingungen (z.B. Unfall mit Seitenaufprall) fehlerhaft funktionieren. Es wird der Sitzhalterahmen kostenlos ersetzt.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode