Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 3
Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 1
Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 2
Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 3
Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 1

1 von 3

1 von 3Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

März 2003

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,8

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,3

Fahreigenschaften

2,3

Sicherheit

2,6

Umwelt/EcoTest

2,9

ADAC Urteil Autotest

2,7

Autokosten

1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gut verarbeitete, übersichtliche Karosserie

  • klein und doch geräumig

  • vorn sehr bequemer Zustieg

  • leichte Bedienung

  • gutes Fahrwerk

  • Automatikgetriebe erhältlich

  • kräftige Bremsen

  • Fensterairbags erhältlich

  • günstiger Unterhalt

Schwächen

  • Karosserie ohne Seitenschutz

Fazit zum Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05)

Der neue Micra ist kürzer als der Vorgänger, bietet aber durch längeren Radstand und höhere Karosserie mehr Platz. Gegen Aufpreis gibt es neue Details, wie die längsverschiebbare Rückbank oder die Kopf-Airbags in den Fensterholmen. Der 65 PS-Motor ist durchzugkräftig, das 5-Gang-Getriebe harmoniert gut mit ihm; ein Automatikgetriebe ist als Extra erhältlich. Ein sympathischer Kleinwagen für Stadt und Autobahn, zu einem attraktiven Preis. Praktischer ist die 5-türige Version, vor allem bei Mitnahme von Kindern. Konkurrenten sind: Citroën C3, Daewoo Kalos, Ford Fiesta, Hyundai Getz, Opel Corsa, Peugeot 206, Renault Clio, Seat Ibiza, Toyota Yaris.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Micra 1.2 Visia (01/03 - 06/05) als PDF.

PDF ansehen
Micra 1.2

11.540 €

Grundpreis

5,9 l/100 km

Verbrauch

59 kW (80 PS)

Leistung

1240 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellMicra 1.2
TypVisia
BaureiheMicra (K12) (01/03 - 06/05)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungK12
Modellstart01/03
Modellende06/05
Baureihenstart01/03
Baureihenende06/05
HSN Schlüsselnummer3144
TSN Schlüsselnummer005
TSN Schlüsselnummer 2AAN
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)87 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis11540 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeCR12
Leistung maximal in kW (Systemleistung)59
Leistung maximal in PS (Systemleistung)80
Drehmoment (Systemleistung)110 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1240 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)59 kW (80 PS) / 110 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5200 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3600 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3715 mm
Breite1660 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1922 mm
Höhe1540 mm
Radstand2432 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis9,7 m
Kofferraumvolumen normal251 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank584 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank982 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1040 kg
Zul. Gesamtgewicht1475 kg
Zuladung435 kg
Anhängelast gebremst 12%800 kg
Anhängelast ungebremst510 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl3
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße165/70R14

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,9 s
Höchstgeschwindigkeit167 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,4 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,1 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)143 g/km
Tankgröße46,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vornePaket
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenPaket
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
Nebelscheinwerfer197 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis11540 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlagePaket
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Radio300 Euro
Metallic-Lackierung390 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Nissan Micra 1.2
Nissan Micra 1.5 dCi
Nissan Micra 1.2
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Dreitüriger Kleinwagen mit Schrägheck und 48 kW Leistung
Nissan Micra 1.2
2,7
1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,1

Karosserie/Kofferraum

-

Karosserie/Kofferraum

-
Verarbeitung

Verarbeitung

3,2

Verarbeitung

-

Verarbeitung

-
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,3

Licht und Sicht

-

Licht und Sicht

-
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,7

Ein-/Ausstieg

-

Ein-/Ausstieg

-
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,7

Kofferraum-Volumen

-

Kofferraum-Volumen

-
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2

Kofferraum-Nutzbarkeit

-

Kofferraum-Nutzbarkeit

-
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,1

Kofferraum-Variabilität

-

Kofferraum-Variabilität

-
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8

Innenraum

-

Innenraum

-
Bedienung

Bedienung

2,3

Bedienung

-

Bedienung

-
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,5

Raumangebot vorn

-

Raumangebot vorn

-
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,3

Raumangebot hinten

-

Raumangebot hinten

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

-

Innenraum-Variabilität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7

Komfort

-

Komfort

-
Federung

Federung

2,3

Federung

-

Federung

-
Sitze

Sitze

2,8

Sitze

-

Sitze

-
Innengeräusch

Innengeräusch

2,9

Innengeräusch

-

Innengeräusch

-
Klimatisierung

Klimatisierung

3,0

Klimatisierung

-

Klimatisierung

-
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,3

Motor/Antrieb

-

Motor/Antrieb

-
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,3

Fahrleistungen

-

Fahrleistungen

-
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

-

Laufkultur/Leistungsentfaltung

-
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,0

Schaltung/Getriebe

-

Schaltung/Getriebe

-
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

-

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3

Fahreigenschaften

-

Fahreigenschaften

-
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,4

Fahrstabilität

-

Fahrstabilität

-
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,0

Kurvenverhalten alt

-

Kurvenverhalten alt

-
Handlichkeit alt

Handlichkeit alt

2,0

Handlichkeit alt

-

Handlichkeit alt

-
Lenkung alt

Lenkung alt

2,5

Lenkung alt

-

Lenkung alt

-
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,6

Sicherheit

-

Sicherheit

-
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,2

Kindersicherheit

-

Kindersicherheit

-
Gestaltung alt

Gestaltung alt

3,1

Gestaltung alt

-

Gestaltung alt

-
Rückhaltesysteme alt

Rückhaltesysteme alt

2,4

Rückhaltesysteme alt

-

Rückhaltesysteme alt

-
Bremse alt

Bremse alt

2,3

Bremse alt

-

Bremse alt

-
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,9

Umwelt/EcoTest

-

Umwelt/EcoTest

-
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,4

Verbrauch/CO2

-

Verbrauch/CO2

-
Schadstoffe

Schadstoffe

2,5

Schadstoffe

-

Schadstoffe

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

11.540 €

Informationen zur Berechung

312

/ Monat

25,0 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

159 €

Fixkosten

82 €

Werkstattkosten

71 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung87 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/11/13
Haftpflichtbeitrag 100%890 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB497 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB72 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Micra

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 02.12.2002 bis 12.05.2006 * (K12)
Mai 2013
RückrufdatumMai 2013
AnlassLenkradbefestigungsbolzen löst sich
Betroffene Modelle Micra (01/03 - 06/05), Micra (06/05 - 10/07)
Variante(K12)
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge02.12.2002 bis 12.05.2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge66.558 (Deutschland) 841.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDer Befestigungsbolzen des Lenkrades wurde mit zu geringem Anzugsmoment angezogen. Deshalb kann sich der Bolzen lösen und zwischen Lenkrad und Lenkwelle ein Spiel entstehen, dass im fortgeschrittenem Stadium zum lösen des Lenkrads und damit Verlust der Lenkkontrolle führen kann. Die Händler prüfen das anzugsmoment des Lenkrades und korrigieren dieses ggf. auf den vorgeschriebenen Wert. Weltweit betrachtet ist auch das Modell Cube (Z11) betroffen, das alllerdings in der betroffenen Version nur in Japan verkauft wurde. Die Aktion für das Modell Micra läuft ab Mitte Juni 2013, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Pathfinder: 01.11.2004 – 28.06.2006 Micra : 29.01.2004 – 04.04.2006 Navara : 30.05.2005 – 28.06.2006
November 2010
RückrufdatumNovember 2010
AnlassAusfall der Relaiseinheit des Motorsteuergeräts.
Betroffene Modelle Micra (01/03 - 06/05), Micra (06/05 - 10/07), Navara (07/05 - 03/10), Pathfinder (03/05 - 03/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugePathfinder: 01.11.2004 – 28.06.2006 Micra : 29.01.2004 – 04.04.2006 Navara : 30.05.2005 – 28.06.2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge40.567 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationIn der Relaiseinheit, die für das Motorsteuergerät zuständig ist, kann ein Relais ausfallen. In der Folge wird die Stromversorgung des Steuergeräts unterbrochen, was wiederum dazu führen kann, dass der Motor während der Fahrt ausgeht. Die Händler tauschen das Relais aus, die Aktion dauert etwa eine halbe Stunde ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: November 2002 bis Dezember 2004 * nur Modelle mit I-Key-System (schlüsselloses Schließ-/Startsystem)
Mai 2006
RückrufdatumMai 2006
AnlassSchwergängigkeit oder Blockade des Start-Dreh-Griff des I-Key-Systems
Betroffene Modelle Micra (01/03 - 06/05), Micra (08/00 - 12/02)
Variantenur Modelle mit I-Key-System (schlüsselloses Schließ-/Startsystem)
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeNovember 2002 bis Dezember 2004
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.417 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchNissan-Händler
Zusätzliche InformationDer Start-Dreh-Griff des I-Key-Systems lässt sich nur schwer oder im ungünstigsten Fall gar nicht mehr drehen. Das kann dazu führen, dass das Fahrzeug nicht mehr gestartet werden kann. Der Start-Drehgriff wird ausgetauscht.
Bauzeitraum: Februar 2004 bis September 2004
Februar 2006
RückrufdatumFebruar 2006
AnlassHeckklappenschalter
Betroffene Modelle Micra (01/03 - 06/05)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeFebruar 2004 bis September 2004
Anzahl betroffener Fahrzeuge8.377 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchNissan-Händler
Zusätzliche InformationUnter ungünstigen Bedingungen kann es zu einer Fehlfunktion des Schalters kommen und sich die Heckklappe nicht mehr öffnen bzw. schließen lassen.

Gemeldeter Mangel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Betroffenes ModellNissan Micra, 2003
Betroffene BaugruppeMotor: defekt, geplatzt
MangelbeschreibungEs wurde festgestellt, dass a)die Kette, b) drei Zündventile und die Zylinderkolbenringe von zwei Zylindern ausgetauscht werden müssen. Darüber hinaus drohte zumindest die Aufarbeitung eines Zylinderkolbens. Auf Nachfrage wurde mir gegenüber behauptet,
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenca. 3.000?
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel114000
Leistung in kW59
Hubraum1240

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode