Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 5
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 1
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 2
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 3
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 4
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 5
Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 1

1 von 5

1 von 5Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) 1© ADAC
Alle Modelle

Stärken

  • großer Kofferraum

  • recht gute Vordersitze

  • gute Beschleunigung

  • sehr niedriger Verbrauch

Schwächen

  • schlecht zugänglicher Kofferraum

  • nach Kaltstart lautes Nageln

  • Anfahrschwäche

  • hakelige Schaltung

  • schwergängige Lenkung

  • hohe Werkstatt- und Fixkosten

Fazit zum Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02)

Unauffälliges, braves Fahrzeug der unteren Mittelklasse. Größter Pluspunkt ist die geringe Reparaturanfälligkeit. Alltagsverhalten und Kosten dagegen liegen höchstens in Durchschnittsbereichen.

Der ausführliche Testbericht zum Nissan Almera 2.2 Di Comfort (06/00 - 12/02) als PDF.

PDF ansehen
Almera 2.2 Di

18.350 €

Grundpreis

5,9 l/100 km

Verbrauch

81 kW (110 PS)

Leistung

2184 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeNissan
ModellAlmera 2.2 Di
TypComfort
BaureiheAlmera (N16) Stufenheck (06/00 - 12/02)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungN16
Modellstart06/00
Modellende12/02
Baureihenstart06/00
Baureihenende12/02
HSN Schlüsselnummer3144
TSN Schlüsselnummer038
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)366 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis18350 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Leistung maximal in kW (Systemleistung)81
Leistung maximal in PS (Systemleistung)110
Drehmoment (Systemleistung)238 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 3
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2184 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)81 kW (110 PS) / 238 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4426 mm
Breite1706 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1917 mm
Höhe1448 mm
Radstand2535 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,4 m
Kofferraumvolumen normal460 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1365 kg
Zul. Gesamtgewicht1800 kg
Zuladung435 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße185/65R15H

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit187 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)157 g/km
Tankgröße60,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
ABSSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis18350 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlagePaket
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Radionicht bekannt
Metallic-Lackierung370 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

18.350 €

Informationen zur Berechung

377

/ Monat

30,1 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

167 €

Fixkosten

114 €

Werkstattkosten

95 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung366 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/11/15
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB497 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB101 €

Rückrufe & Mängel des Nissan Almera

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: nicht bekannt
Juli 2014
RückrufdatumJuli 2014
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht
Betroffene Modelle Almera (01/00 - 12/02), Almera (03/98 - 03/00), Almera (09/95 - 05/98), Almera (12/02 - 01/07), Almera Stufenheck (03/98 - 03/00), Almera Stufenheck (06/00 - 12/02), Almera Stufenheck (09/95 - 05/98), Maxima QX (03/95 - 05/00), Maxima QX (05/00 - 12/04), Navara (04/10 - 08/15), Navara (07/05 - 03/10), Pathfinder (01/98 - 07/99), Pathfinder (03/05 - 03/10), Pathfinder (04/10 - 08/15), Pathfinder (07/99 - 12/04), Patrol (10/04 - 08/10), Patrol GR (03/98 - 05/00), Patrol GR (05/00 - 09/04), Terrano II (03/04 - 12/04), Terrano II (04/02 - 03/04), Terrano II (06/96 - 12/99), Terrano II (12/99 - 04/02), X-Trail (06/01 - 12/03), X-Trail (07/07 - 10/10), X-Trail (07/14 - 07/17), X-Trail (10/10 - 06/14), X-Trail (12/03 - 07/07)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Anzahl betroffener Fahrzeuge3.050 (Deutschland) 755.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bedingt durch fehlerhaften Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöseproblemen kommen. Durch den zu hohen Druck kommt es zur Beschädigung des Airbaggehäuses, das dann den Airbag an der Entfaltung hindert. Die Händler prüfen bei den Modellen Almera und Tino die Seriennummern der Beifahrerairbags und tauschen diese ggf. Bei den anderen Modellen werden die Beifahrer Airbag Module des Zulieferers Takata generell getauscht. Die Durchführung dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: nicht bekannt
April 2013
RückrufdatumApril 2013
AnlassBeifahrerairbag entfaltet sich nicht
Betroffene Modelle Almera (01/00 - 12/02), Almera (03/98 - 03/00), Almera (09/95 - 05/98), Almera (12/02 - 01/07), Almera Stufenheck (03/98 - 03/00), Almera Stufenheck (06/00 - 12/02), Almera Stufenheck (09/95 - 05/98), Pathfinder (01/98 - 07/99), Pathfinder (03/05 - 03/10), Pathfinder (04/10 - 08/15), Pathfinder (07/99 - 12/04), Patrol (10/04 - 08/10), Patrol GR (03/98 - 05/00), Patrol GR (05/00 - 09/04), Terrano II (03/04 - 12/04), Terrano II (04/02 - 03/04), Terrano II (06/96 - 12/99), Terrano II (12/99 - 04/02), X-Trail (06/01 - 12/03), X-Trail (07/07 - 10/10), X-Trail (10/10 - 06/14), X-Trail (12/03 - 07/07)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Anzahl betroffener Fahrzeuge25.109 (Deutschland) 480.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bedingt durch den Fertigungsprozess der Treibladung des Gasgenerators für den Beifahrerairbag zu Auslöeproblemen kommen. Durch den zu hohen Druck kommt es zur Beschädigung des Airbaggehäuses, das dann den Airbag an der Entfaltung hindert. Die Händler tauschen nach Überprüfung der Seriennummer die betroffenen Beifahrer Airbag Module des Zulieferers Takata aus. Die Aktion startet Mitte Mai 2013 . Die Durchführung dauert je nach Modell eine bis mehrere Stunden und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: bis Mitte 2001 * Almera Typ N 16, Almera Tino V10 und Primera P11
Februar 2002
RückrufdatumFebruar 2002
AnlassDrehzahlsensoren der Nocken- und Kurbelwelle
Betroffene Modelle Almera (01/00 - 12/02), Almera Stufenheck (06/00 - 12/02), Almera Tino (07/00 - 03/06), Primera (07/99 - 08/02), Primera (09/96 - 08/99), Primera Stufenheck (07/99 - 08/02), Primera Stufenheck (10/96 - 08/99), Primera Traveller (02/93 - 08/99), Primera Traveller (09/99 - 08/02)
VarianteAlmera Typ N 16, Almera Tino V10 und Primera P11
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugebis Mitte 2001
Anzahl betroffener Fahrzeuge40.644 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationEs ist jeweils ein Sensor an Nocken- und Kurbelwelle angebracht. Die Sensoren sind baugleich. Ein Ausfall eines Sensors hat den Stillstand des Motors zur Folge. In der Werkstatt werden vorsorglich beide Sensoren erneuert, der Zeitaufwand liegt etwa bei einer Stunde
Bauzeitraum: 03-12/2000 * nur 4-türer
Juli 2001
RückrufdatumJuli 2001
AnlassReifen könnten bei der Montage beschädigt worden sein
Betroffene Modelle Almera (01/00 - 12/02), Almera (03/98 - 03/00), Almera Stufenheck (03/98 - 03/00), Almera Stufenheck (06/00 - 12/02)
Variantenur 4-türer
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge03-12/2000
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.470 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Importeurs
Zusätzliche InformationDurch zu geringe Verwendung von Reifenmontierpaste beim Aufziehen der Reifen auf die Felge im Werk könnte es zu einer Beschädigung des Reifenwulstes gekommen sein. Betroffen sind ausschliesslich Fahrzeuge, die ab Werk mit Bridgestone-Reifen(185/65R15) auf Stahlfelgen ausgerüstet sind. Im Bedarfsfall werden beschädigte Reifen paarweise je Achse ersetzt. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.

Alle Mängel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Motor: Steuerkette defekt, Geräusche
Nissan Almera, 2001
Betroffenes ModellNissan Almera, 2001
Betroffene BaugruppeMotor: Steuerkette defekt, Geräusche
MangelbeschreibungMotorschaden aufgrund eines defekten Steuerkettenspanners den Nissan Europa eigentlich zurückgerufen hat, aber wohl nicht richtig umgesetzt.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten6500
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel91000
Leistung in kW81
Hubraum2184
Einspritzpumpe: defekt
Nissan Almera, 2000
Betroffenes ModellNissan Almera, 2000
Betroffene BaugruppeEinspritzpumpe: defekt
MangelbeschreibungEinspritzpumpe ausgefallen
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten1800
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel136955
Leistung in kW81
Hubraum2184

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode