Testergebnis

September 2020

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,8

Komfort

2,9

Motor/Antrieb

1,0

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

2,9

Umwelt/EcoTest

1,4

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken
  • agile und sichere Fahreigenschaften

  • gutes Ergebnis bei der Rundumsichtmessung

  • gute Materialqualität

  • niedriger Stromverbrauch

  • umfangreiche Serienausstattung

Schwächen
  • kaum Konfigurationsmöglichkeiten

  • bescheidene Reichweite

  • wenig Assistenzsysteme verfügbar

  • kein Reifenpannenhilfsmittel erhältlich

  • knapper und schwer zugänglicher Fond

Fazit zum MINI 3-Türer Cooper SE Trim XL (03/20 - 01/21)

Bereits 2008 gab es den ersten Mini E, damals allerdings noch als Versuchsträger. Zwölf Jahre später, bringen die Münchner nun endlich die Serienversion auf den Markt. Basis ist der aktuelle Mini, den Antrieb liefert der BMW i3s. Der Synchronmotor leistet ebenso wie im Technikbruder 135 kW – in alter Währung 184 PS – und 270 Nm, der Akku ist mit 32,6 kWh brutto annähernd gleich groß. Das Resultat ist großes Fahrvergnügen bei gleichzeitig bescheidener Alltagstauglichkeit. Die Fahreigenschaften sind trotz des im Vergleich zum Cooper S rund 150 kg höheren Leergewichts handlich und agil, die Fahrleistungen - bis zur auf 150 km/h begrenzten Höchstgeschwindigkeit sehr spritzig. Ansprechverhalten und Leistungsentfaltung sind E-Motor-typisch ohnehin erstklassig, da kann kein Verbrenner mithalten. Auf der Schattenseite stehen neben dem knappen Platzangebot für Mitfahrer und Gepäck die eingeschränkte Reichweite. Im ADAC Ecotest kommt der Brite rund 210 km weit. Im Stadtverkehr ist auch mehr drin, auf der Autobahn aber auch deutlich weniger - trotz der auf 150 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit. Für 40.500 Euro abzüglich der Umweltprämie in Höhe von aktuell 9.000 Euro bekommt man mit dem Mini Cooper SE in der sehr umfangreichen Ausstattung Trim XL einen äußertst vergnüglichen Elektro-Kleinwagen. Die Freude wird allerdings von den wenig verfügbaren Assistenzsystemen und der bescheidenen Reichweite getrübt.

Der ausführliche Testbericht zum MINI 3-Türer Cooper SE Trim XL (03/20 - 01/21) als PDF.

PDF ansehen

Der ADAC Testbericht wurde mit dem Modell MINI (F56) Electric 3-Türer (2020 - 2021) durchgeführt

Auswahl ähnlicher Modelle