Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Produkte
Mitgliedschaft
Der ADAC

BMW i3

Der BMW i3 ist das erste serienmäßig hergestellte Elektrofahrzeug des Herstellers BMW. Außerdem ist es das erste Serienfahrzeug mit einer Karosserie aus CFK. Eine weitere Besonderheit besteht in der fehlenden B-Säule. Die hinteren Türen sind hinten angeschlagen und lassen sich nur öffnen, wenn die jeweilige Vordertür bereits geöffnet ist. Der spurtstarke i3 eignet sich mit seinem 125 kW leistenden Elektromotor und Heckantrieb sowie dank der geringen Außenmaße und des kleinen Wendekreises hervorragend für reinen Stadtverkehr. Die Produktion erfolgt im BMW-Werk Leipzig. Um eine CO2-neutrale Produktion zu gewährleisten, wurde das Werk mit Solar- und Windkraftanlagen ausgerüstet.

Zeigen:

Sortieren nach: