Sprinter Kombi kurz 316D

44.830 €

Grundpreis

10,4 l/100 km

Verbrauch

115 kW (156 PS)

Leistung

2685 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeMercedes-Benz
ModellSprinter Kombi kurz 316D
TypAllrad
BaureiheSprinter (902) Kombi (04/98 - 12/02)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungW902
Modellstart04/98
Modellende12/02
Baureihenstart04/98
Baureihenende12/02
HSN Schlüsselnummer0710
TSN Schlüsselnummer459
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)465 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis44830 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Leistung maximal in kW (Systemleistung)115
Leistung maximal in PS (Systemleistung)156
Drehmoment (Systemleistung)330 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 3 III
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)5
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2685 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)115 kW (156 PS) / 330 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3800 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1400 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4890 mm
Breite1933 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe2355 mm
Radstand3000 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normaln.b.
Leergewicht (EU)1990 kg
Zul. Gesamtgewicht3200 kg
Zuladung1210 kg
Anhängelast gebremst 12%2000 kg
Anhängelast ungebremstn.b.
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieBus
Türanzahl4
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch1 (Serie) / 2 (Aufpreis)
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl2
Sitzanzahl maximal9
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/70R15

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeit141 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 13,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 8,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)10,4 l/100 km
Tankgröße76,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag Beifahrer702 Euro
Kopfairbag vorne1005 Euro
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Isofixnicht bekannt
Kindersitz integriertnicht bekannt
ABSSerie
Bremsassistentnicht bekannt
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
Antriebsschlupfregelungnicht bekannt
Fahrdynamikregelung794 Euro
Fahrdynamikregelung - Anhängernicht bekannt
Nebelscheinwerfernicht bekannt
Variable Lichtverteilungnicht bekannt
Xenon-Scheinwerfernicht bekannt
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Durchrostung30 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 30 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis44830 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlagePaket
Zentralverriegelung417 Euro
Fensterheber elektr. vorne336 Euro
Einparkhilfenicht bekannt
Radionicht bekannt
Navigationnicht bekannt
Notruffunktionnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

44.830 €

Informationen zur Berechung

504

/ Monat

40,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

286 €

Fixkosten

123 €

Werkstattkosten

96 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung465 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/11/16
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB497 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB113 €

Rückrufe & Mängel des Mercedes-Benz Sprinter

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 01.01.2018 bis 27.03.2018
Juni 2018
RückrufdatumJuni 2018
AnlassSitzhöhenverstellung an den Vordersitzen nicht ausreichend fixiert
Betroffene Modelle Sprinter Kombi (04/98 - 12/02), Sprinter Tourer (06/18 - 12/20)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01.01.2018 bis 27.03.2018
Anzahl betroffener Fahrzeuge52 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationAufgrund der möglicherweise fehlenden Niete kann eine unkontrollierte Bewegung des Sitzes im Falle eines Heckaufpralls nicht ausgeschlossen werden. Dadurch könnte sich die Verletzungsgefahr des Passagiers erhöhen. Als vorsorgliche Maßnahme ist vorgesehen die Sitze zu prüfen und die betroffenen Sitze zu tauschen. Bei einzelnen Fahrzeugen (mit elektrischer Sitzverstellung) ist der Tausch des Komplettsitzes notwendig, da eine Prüfung aufgrund der Einbausituation technisch nicht möglich ist. Die Aktion ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 25.06.1997 bis 28.09.2006 * T1N (BR 902 –904) mit Motor M111 NGT
April 2018
RückrufdatumApril 2018
AnlassKorrosion des Gasdrucktanks
Betroffene Modelle Sprinter Kombi (04/98 - 12/02), Sprinter Kombi (12/02 - 04/06)
VarianteT1N (BR 902 –904) mit Motor M111 NGT
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge 25.06.1997 bis 28.09.2006
Anzahl betroffener Fahrzeuge327 (Deutschland)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationSollte die Mindestwandstärke eines Gasdruckbehälters infolge Korrosion kritisch unterschritten werden, könnte es im ungünstigsten Fall zum Bersten eines Gasdruckbehälters kommen. In diesem Fall bestünde erhöhte Verletzungsgefahr für die Insassen sowie andere Verkehrsteilnehmer. Als vorsorgliche Maßnahme ist vorgesehen, über die Mercedes-Benz Serviceorganisation die Gasdruckbehälter auf Korrosion prüfen und, falls erforderlich, zu erneuern. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

Auswahl ähnlicher Modelle