Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 4
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 1
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 2
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 3
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 4
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 1

1 von 4

1 von 4Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

November 2006

Karosserie/Kofferraum

3,3

Innenraum

2,8

Komfort

2,3

Motor/Antrieb

1,2

Fahreigenschaften

1,3

Sicherheit

3,1

Umwelt/EcoTest

3,2

ADAC Urteil Autotest

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • solide Leichtbaukarosse

  • elektrisches Verdeck

  • körpergerechte Sportsitze

  • ausgewogene, straffe Federung

  • extra starker Motor

  • sehr gute Straßenlage (ESP)

  • permanenter Allradantrieb

  • sehr kräftige Bremsen

Schwächen

  • nach hinten schlechte Sicht

  • kaum Kofferraum

  • sehr hoher Verbrauch

  • dünnes Werkstattnetz

Fazit zum Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09)

Der Gallardo ist das Kuckucksei im Lamborghininest. Denn der Junior-Lambo ist nicht nur ein Abbild des großen Bruders Muciélago, er ist mit 176.900 € auch wesentlich günstiger und fährt sich dazu komfortabler und straßentauglicher, schnell ist er allemal. Nun gibt es ihn auch mit elektrischem Cabrioverdeck. Das öffnet und schließt auf imposante Weise, in dem die komplette Motorabdeckung hoch schwenkt. Mit seinem 382 kW (520 PS) starkem Fünfliter-V-10 muss er selbst seinen Hauptkonkurrenten nicht fürchten, den Ferrari 430 mit 490 PS. Beeindruckend ist das Fahrgeräusch, das man geöffnet noch besser mitbekommt. Denn schlagartig ab 3500 U/min brüllt der Motor auf, steigert sich mit dem Tempo zu infernalischem Lärm. Angenehm niedrig bleibt hingegen die Zugerscheinung. Fazit: Ein Auto, das zwar rationell betrachtet überflüssig ist, - aber begeistert.

Der ausführliche Testbericht zum Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10 SE E-Gear (02/06 - 03/09) als PDF.

PDF ansehen
Gallardo Spyder 5.0 V10

190.995 €

Grundpreis

17,0 l/100 km

Verbrauch

382 kW (520 PS)

Leistung

4961 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeLamborghini
ModellGallardo Spyder 5.0 V10
TypSE E-Gear
BaureiheGallardo Spyder (02/06 - 03/09)
Herstellerinterne Baureihenbezeichnung140
Modellstart02/06
Modellende03/09
Baureihenstart02/06
Baureihenende03/09
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)337 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis190995 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
Leistung maximal in kW (Systemleistung)382
Leistung maximal in PS (Systemleistung)520
Drehmoment (Systemleistung)510 Nm
KraftstoffartSuper Plus
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatisiertes Schaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Mittelmotor / V-Motor
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)10
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)4961 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)382 kW (520 PS) / 510 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)8000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4300 mm
Breite1900 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2173 mm
Höhe1165 mm
Radstand2560 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,5 m
Kofferraumvolumen normal110 l
Leergewicht (EU)1645 kg
Zul. Gesamtgewicht1800 kg
Zuladung155 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieRoadster
Türanzahl2
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl2
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/35R19ZR
Reifengröße hinten (abweichend)295/30ZR19ZR

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,3 s
Höchstgeschwindigkeit314 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 24,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 12,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)17,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)400 g/km
Tankgröße90,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Xenon-ScheinwerferSerie
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis190995 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
EinparkhilfeSerie
RadioSerie
Radio - Bezeichnungn.b.
Navigation2380 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-Lackierung1785 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriger Roadster der Oberklasse (382 kW / 520 PS)
Lamborghini Gallardo Spyder 5.0 V10
2,4

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,3
Verarbeitung

Verarbeitung

1,8
Sicht

Sicht

2,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,3
Kofferraum-Volumen*

Kofferraum-Volumen*

5,5
Kofferraum-Zugänglichkeit

Kofferraum-Zugänglichkeit

1,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,0
Innenraum gesamt

Innenraum

2,8
Bedienung

Bedienung

2,2
Raumangebot vorne*

Raumangebot vorne*

3,4
Raumangebot hinten*

Raumangebot hinten*

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

-
Komfort gesamt

Komfort

2,3
Federung

Federung

2,4
Sitze

Sitze

1,7
Innengeräusch

Innengeräusch

4,9
Klimatisierung

Klimatisierung

2,1
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,2
Fahrleistungen*

Fahrleistungen*

0,7
Laufkultur

Laufkultur

1,0
Schaltung

Schaltung

2,7
Getriebeabstufung

Getriebeabstufung

1,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

1,3
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,3
Kurvenverhalten

Kurvenverhalten

1,0
Lenkung*

Lenkung*

2,0
Bremse

Bremse

1,0
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,1
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,6
Kindersicherheit

Kindersicherheit

4,3
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,2
Verbrauch/CO2*

Verbrauch/CO2*

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

0,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

k.A.

Informationen zur Berechung

NaN

/ Monat

k.A. ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

444 €

Fixkosten

k.A.

Werkstattkosten

k.A.

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung337 €
Typklassen (KH/VK/TK)//
Haftpflichtbeitrag 100%k.A.
Vollkaskobetrag 100% 500 € SBk.A.
Teilkaskobeitrag 150 € SBk.A.

Rückrufe & Mängel des Lamborghini Gallardo

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode