KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 5
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 1
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 2
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 3
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 4
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 5
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 1

1 von 5

1 von 5KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Oktober 2007

Karosserie/Kofferraum

2,1

Innenraum

2,0

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

2,2

Umwelt/EcoTest

2,1

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gutes Raumangebot

  • langstreckentaugliche Sitze

  • einfache Bedienung

  • kräftiger und sparsamer Motor

  • Partikelfilter Serie

  • sicheres Fahrwerk

  • umfangreiche Ausstattung

  • umfangreiche Garantie

Schwächen

  • hinten Kopfstützen zu niedrig

  • hohe Fixkosten

Fazit zum KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09)

Den neuen KIA Cee´d gibt’s jetzt auch als Kombi, Sporty Wagon genannt. Als echter Europäer (entwickelt und gebaut in Europa) zeigt sich der Golf-Konkurrent erwachsen und möchte die Konkurrenz mit günstigen Preisen und umfangreicher Ausstattung aufmischen. Eine echte Besonderheit ist das herausragende Garantiepaket von 5 Jahren auf das Auto und sogar 7 Jahre auf Motor und Antriebsstrang. Der Cee'd Sporty Wagon lässt sich einfach bedienen und sicher fahren, der getestete 1,6 l-Vierzylinder-CommonRail-Diesel verrichtet seine Arbeit kräftig, vibrationsarm und vor allem sparsam. Ein gelungenes Triebwerk, dessen Abgase zudem mit einem geschlossenen Partikelfiltersystem gereinigt werden. Der Innenraum verwöhnt mit viel Platz und großen, gut nutzbarem Kofferraum, der durch die bis ins Dach hineingezogenen Öffnung sehr gut zugänglich ist. Zahlreiche pfiffige Details (z.B. iPod- und USB-Anschluss für MP3-Player) sind weitere Kaufargumente. Ein interessantes Angebot zu Preisen ab 15.900 Euro (1.4 l Benziner in Grundausstattung) oder ab 19.105 Euro für die getestete 115 PS-Diesel-Variante, die sich langstreckentauglich und als rundum gelungenes Paket gezeigt hat.

Der ausführliche Testbericht zum KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115 LX (09/07 - 09/09) als PDF.

PDF ansehen
cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115

19.255 €

Grundpreis

4,9 l/100 km

Verbrauch

85 kW (115 PS)

Leistung

1582 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeKIA
Modellcee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115
TypLX
Baureihecee´d (ED) Sporty Wagon (09/07 - 09/09)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungED
Modellstart09/07
Modellende09/09
Baureihenstart09/07
Baureihenende09/09
HSN Schlüsselnummer1260
TSN SchlüsselnummerAAK
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)168 Euro
CO2-Effizienzklasse B
Grundpreis19255 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeD4FB
Leistung maximal in kW (Systemleistung)85
Leistung maximal in PS (Systemleistung)115
Drehmoment (Systemleistung)255 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1582 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)85 kW (115 PS) / 255 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1900 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4470 mm
Breite1790 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2005 mm
Höhe1490 mm
Radstand2650 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,3 m
Kofferraumvolumen normal534 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1664 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1419 kg
Zul. Gesamtgewicht1920 kg
Zuladung501 kg
Anhängelast gebremst 12%1400 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieKombi
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/65R15H

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,9 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)128 g/km
Tankgröße53,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungHydraulischer Bremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
NebelscheinwerferPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre oder 150.000 km
Lackgarantie5 Jahre oder 150.000 km
Durchrostung10 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit, ab 05/08 Long Life Mobilität: verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr nach Inspektion oder bis zum nächsten Inspektionsintervall (maximal 9 Jahre nach EZ und bis maximal 120.000 km); Sonstige: 7 Jahre oder 1500

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis19255 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlagePaket
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungClarion CD/MP3
Navigation399 Euro
Navigation - BezeichnungMobiles Navigationsgerät
Metallic-Lackierung410 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Kombilimousine der unteren Mittelklasse (85 kW / 115 PS)
KIA cee´d Sporty Wagon 1.6 CRDi 115
2,2
2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,1
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,7
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,0
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,4
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,0
Bedienung

Bedienung

2,0
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,5
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7
Federung

Federung

2,3
Sitze

Sitze

2,2
Innengeräusch

Innengeräusch

2,5
Klimatisierung

Klimatisierung

3,9
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

2,0
Lenkung

Lenkung

3,1
Bremse

Bremse

1,8
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,2
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,8
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,9
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,1
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,3
Schadstoffe

Schadstoffe

1,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

19.255 €

Informationen zur Berechung

345

/ Monat

27,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

143 €

Fixkosten

98 €

Werkstattkosten

105 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung168 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/12/17
Haftpflichtbeitrag 100%993 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB614 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB127 €

Rückrufe & Mängel des KIA Ceed

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des KIA Ceed

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2012-2016

  • Zündkerze

    2012

  • Kraftstoffpumpe

    2009-2011

  • Steuerkette

    2009

  • Zündkerze

    2010, 2012

  • Zündspule

    2011

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

3.7

2018

5.7

2017

6.5

2016

17.6

2015

19.4

2014

24.9

2013

24.3

2012

31

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl68 Punkte
Schadstoffe37 Punkte
C0231 Punkte
Testdatum10/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch4,9 / 5,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,0 / 4,6 / 6,2 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß128 / 143 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung85 kW
Hubraum1582 ccm
SchadstoffklasseEuro 4
MotorartDiesel
Max.Drehmoment255 Nm bei 1900 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Auch mit ordentlicher Motorleistung und geräumigem Innenraum hält sich der Cee'd CRDi Sporty Wagon beim Spritkonsum zurück, er verbraucht durchschnittlich nur 5,4 l Diesel pro 100 km. Dieser Wert setzt sich zusammen aus den Verbrauchswerten 6,0 l innerorts, 4,6 l außerorts und 6,2 l alle 100 km auf der Autobahn. Damit kommt man mit einer Tankfüllung über 900 km.Die Schadstoffanteile im Abgas sind erfreulich niedrig, der serienmäßig geschlossene Rußpartikelfilter fängt die Partikel fast vollständig auf und verbrennt sie. Mit einem CO2-Ausstoß von 141 g pro km hält der Cee'd die Umweltbelastung in Grenzen und verfehlt nur ganz knapp die geforderte Marke von 140 g/km.