Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik (ab 11/20) 1
Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik (ab 11/20) 1

1 von 2

1 von 2Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik (ab 11/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

September 2021

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

3,1

Komfort

3,2

Motor/Antrieb

2,7

Fahreigenschaften

3,1

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

3,6

ADAC Urteil Autotest

2,9

Autokosten

0,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • hohe Nutzlasten

  • sehr umfangreiche Ausstattung serienmäßig

Schwächen

  • nur für spezielle Anwendungen geeignete Karosserieform

  • hoher Verbrauch

  • schwammige Fahreigenschaften

Fazit zum Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik (ab 11/20)

Der D-Max ist ein Geländefahrzeug zur Güterbeförderung - so steht es im Fahrzeugschein unseres Testwagens. Damit ist schon viel gesagt über die Stärken und Schwächen des Isuzu, die er sich im Wesentlichen mit quasi allen Pick-Ups teilt. Zu einer vernünftigen Geländegängigkeit samt zuschaltbarem Allradantrieb, Getriebeuntersetzung und sperrbarem Hinterachsdifferential gesellt sich aufgrund des LKW-ähnlichen Aufbaus mit Leiterrahmen und hinterer Starrachse ein eher überschaubarer Fahrkomfort. Man muss zugunsten der immensen Zulademöglichkeiten eben Abstriche machen. Im Innenraum aber bemüht sich Isuzu mit schwarz glänzenden und silbernen Applikationen etwas Chic in das gut verarbeitete Interieur zu zaubern, und das mit einigem Erfolg: Der D-Max fühlt sich deutlich eher nach Pkw denn nach Lkw an, zudem verbaut der Hersteller serienmäßig eine Armada an aktiver Sicherheitsausstattung, die so manchem Pkw gut zu Gesicht stünde. Der Verbrauch im ADAC Ecotest liegt mit 8,7 Litern Diesel auf 100 Kilometer erwartungsgemäß hoch, die Abgase immerhin sind bis auf Vollgasetappen mustergültig gereinigt. Mustergültig ist auch ein mittlerweile oftmals vernachlässigtes Detail: Die Bedienungsanleitung. Sie ist zwar fast 1000 Seiten dick, aber in einwandfreiem Deutsch gehalten, mit vielen liebevoll gestalteten Abbildungen versehen. Insbesondere in den sehr detaillierten Ausführungen bezüglich der Fahrzeugwartung, an wen sich der D-Max wendet: An Menschen, die sehr genau wissen, für welches Einsatzgebiet sie ein Auto benötigen und die ihr Nutzfahrzeug nach dem Kauf funktionserhaltend pflegen. Der getestete D-Max als fünfsitziger Double Cab und in der Topausstattung V-Cross kostet inklusive Mehrwertsteuer fast genau 50.000 Euro und liegt damit auf Höhe der Konkurrenten anderer Hersteller.

Der ausführliche Testbericht zum Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik (ab 11/20) als PDF.

PDF ansehen
D-Max Double Cab 1.9 Diesel

49.990 €

Grundpreis

9,2 l/100 km

Verbrauch

120 kW (163 PS)

Leistung

1898 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeIsuzu
ModellD-Max Double Cab 1.9 Diesel
TypV-Cross 4WD Automatik
BaureiheD-Max (ab 11/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungBTF
Modellstart11/20
Baureihenstart11/20
HSN Schlüsselnummer7115
TSN SchlüsselnummerAAQ
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis49990 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeRZ4E(RZ4EE6S-LD)
Leistung maximal in kW (Systemleistung)120
Leistung maximal in PS (Systemleistung)163
Drehmoment (Systemleistung)360 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC (WLTP) 36AM-AO
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)SCR-Kat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1898 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)120 kW (163 PS) / 360 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3600 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 5265 mm
Breite1870 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1790 mm
Radstand3125 mm
Bodenfreiheit maximal250 mm
Wendekreis13,0 m
Böschungswinkel vorne30,5 Grad
Böschungswinkel hinten24,2 Grad
Rampenwinkel22,9 Grad
Wattiefe800 mm
Leergewicht (EU)2105 kg
Zul. Gesamtgewicht3100 kg
Zuladung995 kg
Anhängelast gebremst 12%3500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewicht6000 kg
Stützlast245 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosseriePick-Up
Türanzahl4
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenBlattfeder
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße265/60R18

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,4 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)195 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)9,2 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)241 g/km
Tankgröße76,0 l
Füllmenge AdBlue-Behälter13,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
NebelscheinwerferSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentSerie
Querverkehrassistent hintenSerie
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre oder 100.000 km
Durchrostung6 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis49990 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungInfotainment-System CD/DVD/USB/AUX
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)Serie
WLAN HotspotSerie
NotruffunktionSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung583 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Viertüriger Pick-Up der oberen Mittelklasse (120 kW / 163 PS)
Isuzu D-Max Double Cab 1.9 Diesel
2,9
0,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

3,3
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,9
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,3
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,0
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,3
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

3,1
Bedienung

Bedienung

3,4
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

3,2
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

3,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,7
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

2,5
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,2
Federung

Federung

3,8
Sitze

Sitze

3,1
Innengeräusch

Innengeräusch

3,2
Klimatisierung

Klimatisierung

2,6
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,7
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,3
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

3,1
Lenkung

Lenkung

3,5
Bremse

Bremse

2,9
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,0
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,9
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,3
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Rückrufe & Mängel des Isuzu D-Max

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl43 Punkte
Schadstoffe43 Punkte
C020 Punkte
Testdatum08/2021

Ecotest im Detail

Verbrauch9,20 / 8,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch8,4 / 7,8 / 10,4 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß195 / 270 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 30 mg/km

CO: 29 mg/km

NOx: 60 mg/km

Partikelmasse: 0,6 mg/km

Partikelanzahl: 0,02461 10/km

Leistung120 kW
Hubraum1898 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC (WLTP) 36AM-AO
MotorartDiesel
Max.Drehmoment360 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Dem D-Max schwante wahrscheinlich schon Übles, als er im ADAC Technikzentrum auf die Prüfstandrollen gefahren wurde, um dort Verbrauchsmessungen durchzuführen. Über zwei Tonnen Gewicht und eine aerodynamisch äußerst ungünstige Form wirken sich nun mal nachteilig auf den Spritverbrauch aus. Besonders sparsam war der Pick-Up tatsächlich nicht, 8,7 Liter Diesel benötigt der schwere Wagen alle 100 Kilometer im ADAC Ecotest. Damit verbunden ist eine C02-Bilanz von 270 g/km. Dafür gibt es keinen einzigen der 60 möglichen Punkte in der Bewertung des CO2-Ausstoßes. Innerorts brauchte der Isuzu 8,4 Liter, außerorts 7,8 Liter und im Autobahnzyklus enorm hohe 10,4 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Man sieht: Spart man sich die Autobahn, kann man den Verbrauch merklich drücken.Der D-Max verfügt über einen SCR-Kat mit Harnstoffeinspritzung, um die Stickoxidemissionen in den Griff zu bekommen. Das funktioniert in weiten Bereichen mustergültig, nur im wegen des hohen Volllastanteils anspruchsvollen Autobahnzyklus des ADAC Ecotest kommt die Abgasnachbehandlung nicht mehr hinterher und der von uns gemessene Stickoxidausstoß steigt an. Nicht extrem, aber für unseren strengen Bewertungsmaßstab eben zu hoch. Dadurch verliert der Isuzu einige Punkte, da aber alle anderen betrachteten Emissionen und auch die Stickoxide in den städtischen und Überland-Fahrzyklen unter unseren Grenzwerten bleiben, ergattert der Pick-Up noch 43 von 50 möglichen Punkten. Da aus dem CO2-Kapitel des Ecotest aber keine weiteren Punkte hinzukommen, bleibt es bei diesen 43 Punkten und der D-Max Double Cab 1.9 Diesel V-Cross 4WD Automatik bekommt dafür nur zwei der fünf möglichen Ecotest-Sterne.