Transit Euroline FT 300 kurz 2.2 TDCi

35.161 €

Grundpreis

7,7 l/100 km

Verbrauch

96 kW (131 PS)

Leistung

2198 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellTransit Euroline FT 300 kurz 2.2 TDCi
Typ(5-Sitzer)
BaureiheTransit Euroline (07/06 - 03/14)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungF**6
Modellstart07/06
Modellende10/07
Baureihenstart07/06
Baureihenende03/14
HSN Schlüsselnummer8566
TSN SchlüsselnummerAGP
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)366 Euro
Grundpreis35161 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeQWFA
Leistung maximal in kW (Systemleistung)96
Leistung maximal in PS (Systemleistung)131
Drehmoment (Systemleistung)310 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4 III
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2198 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)96 kW (131 PS) / 310 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1600 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4863 mm
Breite1974 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1989 mm
Radstand2933 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal6300 l
Leergewicht (EU)n.b.
Zul. Gesamtgewicht3000 kg
Zuladungn.b.
Anhängelast gebremst 12%1900 kg
Anhängelast ungebremstn.b.
Gesamtzuggewicht4500 kg
Stützlastn.b.
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieBus
Türanzahl4
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch1 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/70R15Q

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeitn.b.
Fahrgeräusch73 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 9,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 6,6 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)204 g/km
Tankgröße80,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungHydraulischer Bremsassistent
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Fahrdynamikregelung - Anhängernicht bekannt
NebelscheinwerferSerie
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre "Ford Partner Garantie"/ ab 09/07: 2 Jahre Neuwagengarantie
Lackgarantiekeine
Durchrostung8 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis35161 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
Klimaanlage1654 Euro
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe553 Euro
RadioSerie
Radio - BezeichnungAudiosystem 6000
Navigation827 Euro
Notruffunktionnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-LackierungSerie

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

35.161 €

Informationen zur Berechung

453

/ Monat

36,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

211 €

Fixkosten

125 €

Werkstattkosten

117 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung366 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/15/21
Haftpflichtbeitrag 100%1.094 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB778 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB193 €

Rückrufe & Mängel des Ford Transit

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Jan.2014 bis Apr. 2015 * mit Doppelkabine und opt. Schwerlast-Anhängerkupplung
Dezember 2015
RückrufdatumDezember 2015
AnlassFalsche Schwerlast-Anhängerkupplung montiert.
Betroffene Modelle Transit Euroline (07/06 - 03/14), Transit Kombi (07/06 - 03/14), Transit Kombi (08/14 - 06/19), Transit Nugget (07/06 - 03/14), Transit Tourneo (07/06 - 03/14)
Variantemit Doppelkabine und opt. Schwerlast-Anhängerkupplung
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJan.2014 bis Apr. 2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge191 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationBei den betroffenen Fahrzeugen mit zusätzlich bestellter Schwerlast-Anhängerkupplung wurde eine falsche Ausführung montiert. Dadurch reduziert sich die Anhängelast bzw. bei max. Ausnutzung der Zuglast kann die Anhängerkupplung brechen und es zu einer gefährlichen Verkehrsituation kommen. Die Händler tauschen die falsche Anhängerkupplung gegen eine verbesserte Version aus. Die Aktion hat am Anfang.2015 begonnen, dauert bis zu einer Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 20.Sep.2011 bis 23.Okt.2013 * mit 2.2TDCi-Dieselmotor (74 kW und 92 kW-Version)
April 2015
RückrufdatumApril 2015
AnlassFehlerhafte Einspritzsteuerung
Betroffene Modelle Transit Connect Kastenwagen (10/06 - 07/13), Transit Euroline (07/06 - 03/14), Transit Kombi (07/06 - 03/14), Transit Tourneo (07/06 - 03/14)
Variantemit 2.2TDCi-Dieselmotor (74 kW und 92 kW-Version)
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge20.Sep.2011 bis 23.Okt.2013
Anzahl betroffener Fahrzeuge46.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchDurchführung im Rahmen Werkstattbesuch
Zusätzliche InformationLaut Hersteller kann es bei Motortemperaturen unter 20 °C aufgrund v. fehlerhafter Einspritzung zu überhöhten Druckverhältnissen im Zylinder kommen. Dann werden die Kolben mechanisch überlastet und es kommt zur Rißbildung mit Motortotalschaden, so dass die Fahrzeuge liegen bleiben. Die Händler spielen im Rahmen eines Werkstattbesuches einen modifizierten Motorsoftwareupdate auf. Start der Aktion war in 2015. Die Aktion mit dem Code "15P04" dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos..
Bauzeitraum: Transit : 1. Okt. 2011 bis 4.Okt. 2013 Tr. / Tourneo -Custom : 1. Okt. 2013 bis 4.Okt. 2013 * mit 2,2-Liter-Duratorq-Dieselmotor
März 2015
RückrufdatumMärz 2015
AnlassMotorölpumpe fällt plötzlich aus.
Betroffene Modelle Transit Euroline (07/06 - 03/14), Transit Kombi (07/06 - 03/14), Transit Tourneo (07/06 - 03/14)
Variantemit 2,2-Liter-Duratorq-Dieselmotor
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeTransit : 1. Okt. 2011 bis 4.Okt. 2013 Tr. / Tourneo -Custom : 1. Okt. 2013 bis 4.Okt. 2013
Anzahl betroffener Fahrzeuge26.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDie Motorölpumpe weist lt. Hersteller ein erhöhtes Verschleißrisiko auf. Dies verursacht eínem zu niedrigen Öldruck der dann einen plötzlichen Motorschaden nach sich ziehen kann. Die Händler tauschen die Ölpumpe gegen eine verbesserte Version aus. Die Aktion ist im Mär.2015 angelaufen, dauert bis zu zwei Stunden und ist für die Kunden kostenlos. ,
Bauzeitraum: 7. November und 7. Dezember 2007 Werk Southampton/UK
April 2008
RückrufdatumApril 2008
AnlassFehlerhafte Befestigung des Beifahrersicherheitsgurtes
Betroffene Modelle Transit Euroline (07/06 - 03/14), Transit Kombi (07/06 - 03/14), Transit New Line (07/06 - 02/08), Transit Nugget (07/06 - 03/14), Transit Tourneo (07/06 - 03/14)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge7. November und 7. Dezember 2007 Werk Southampton/UK
Anzahl betroffener Fahrzeuge315 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationBei Ford Transit-Fahrzeugen könnte die Halterung des Sicherheitsgurts am äußeren Punkt des Sitzrahmens möglicherweise nicht korrekt ausgerichtet und die Befestigungsschraube nicht mit dem erforderlichen Anzugsdrehmoment festgezogen sein. Fahrzeugvibrationen in Verbindung mit einer falsch ausgerichteten Halterung können zum Lösen der Schraube und letztendlich zum Lösen des Sicherheitsgurtes führen. Bei den betroffenen Fahrzeugen werden der korrekte Einbau der Halterung und das Anzugsdrehmoment der Befestigungsschraube überprüft.
Bauzeitraum: 21.9.07 bis 6.11.07 (Fiesta/Fusion) 1.10.07 bis 7.11.07 (Transit) * mit 1.3l, 14l und 1,6l Otto (Fiesta und Fusion), 2.2 TDCI Diesel (Transit)
Januar 2008
RückrufdatumJanuar 2008
Anlassmöglicher Ausfall der Servolenkung durch Defekt der Antriebsriemen
Betroffene Modelle Fiesta (10/05 - 08/08), Fiesta ST (10/05 - 08/08), Fusion (10/05 - 07/12), Tourneo Connect (10/06 - 08/11), Transit Connect Kastenwagen (10/06 - 07/13), Transit Euroline (07/06 - 03/14), Transit Kombi (07/06 - 03/14), Transit New Line (07/06 - 02/08), Transit Nugget (07/06 - 03/14), Transit Tourneo (07/06 - 03/14)
Variantemit 1.3l, 14l und 1,6l Otto (Fiesta und Fusion), 2.2 TDCI Diesel (Transit)
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge21.9.07 bis 6.11.07 (Fiesta/Fusion) 1.10.07 bis 7.11.07 (Transit)
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.800 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationFord hat bei internen Qualitätskontrollen festgestellt, dass sich bei einer Anzahl von Motoren die Antriebsriemen der Lenkhilfepumpe lösen können, was zu einem Ausfall der Servolenkung führen könnte. Bei den betroffenen Fahrzeugen ist eine Überprüfung des Produktionszeitraumes auf dem/den Riemen und ggfs. eine Riemenerneuerung erforderlich. Die veranschlagte Arbeitszeit beträgt 0,2 bis 0,7 Stunden, je nach Ausstattung des Fahrzeuges.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Ford Transit

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2019

  • Abgasrückführung

    2007-2008

  • Anlasser

    2007, 2009, 2014

  • Einspritzdüse/Injektor

    2007-2009

  • Generator

    2014

  • Motor allgemein

    2007

  • Türschloss Fahrerseite

    2008

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

13.9

2018

5.7

2017

8.5

2016

10.9

2015

14.4

2014

2013

11.1

2012

13.1

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode