Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 5
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 1
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 2
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 3
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 4
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 5
Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 1

1 von 5

1 von 5Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Stärken

  • gute Verarbeitung

  • viel Platz

  • ausgewogenes Fahrwerk

  • gute Vordersitze

  • wirksame Heizung

  • hoher Sicherheitsstandard

  • niedriger Verbrauch

Schwächen

  • Hinten unübersichtliche Karosserie

  • Hinten unbequeme Sitze

  • durchzugsschwacher Motor

Fazit zum Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03)

Viersitziger Kombi mit überdurchschnittlichem Raumangebot. Ein funktionelles und sympathisches Fahrzeug mit guter Alltagstauglichkeit, das allerdings mit einem kräftigeren Motor runder wirkt. Seine Konkurrenten: Opel Vectra, Toyota Avensis, Mazda 626, VW Passat.

Der ausführliche Testbericht zum Ford Mondeo Turnier 1.8 Ambiente (12/00 - 06/03) als PDF.

PDF ansehen
Mondeo Turnier 1.8

22.025 €

Grundpreis

8,0 l/100 km

Verbrauch

92 kW (125 PS)

Leistung

1798 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFord
ModellMondeo Turnier 1.8
TypAmbiente
BaureiheMondeo (III) Turnier (12/00 - 06/03)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungB4Y/B5Y/BWY
Modellstart12/00
Modellende06/03
Baureihenstart12/00
Baureihenende06/03
HSN Schlüsselnummer8566
TSN Schlüsselnummer417
TSN Schlüsselnummer 2ADP
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)91 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis22025 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeCHBB
Leistung maximal in kW (Systemleistung)92
Leistung maximal in PS (Systemleistung)125
Drehmoment (Systemleistung)170 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1798 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)92 kW (125 PS) / 170 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4804 mm
Breite1812 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1930 mm
Höhe1481 mm
Radstand2754 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,1 m
Kofferraumvolumen normal540 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1700 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1431 kg
Zul. Gesamtgewicht2030 kg
Zuladung599 kg
Anhängelast gebremst 12%1450 kg
Anhängelast ungebremst715 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieKombi
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/55R16H

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 11,6 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)8,0 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)193 g/km
Tankgröße59,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
Isofixnicht bekannt
Kindersitz integriertnicht bekannt
ABSSerie
AntriebsschlupfregelungAufpreis (noch nicht bekannt)
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
Fahrdynamikregelung375 Euro
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Nebelscheinwerfernicht bekannt
Xenon-Scheinwerfernicht bekannt
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Lackgarantiekeine
Durchrostung12 Jahre (ab 11/2000)
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis22025 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe850 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfenicht bekannt
Radionicht bekannt
Navigationnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-Lackierung475 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

22.875 €

Informationen zur Berechung

458

/ Monat

36,7 ct

/ km

Wertverlust

30 €

Betriebskosten

204 €

Fixkosten

76 €

Werkstattkosten

147 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung91 €
Typklassen (KH/VK/TK)17/11/16
Haftpflichtbeitrag 100%849 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB404 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB212 €

Rückrufe & Mängel des Ford Mondeo

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumAugust 2001
AnlassGeschwindigkeitsregelanlage
Betroffene Modelle Mondeo (12/00 - 06/03), Mondeo Stufenheck (12/00 - 06/03), Mondeo Turnier (12/00 - 06/03)
Variantenur Benziner mit Geschwindigkeitsregelanlage
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge08/2000 bis ca. 8/2001
Anzahl betroffener Fahrzeuge2.834 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchHerstelleranschreiben
Zusätzliche InformationFord hat bei internen Qualitätsuntersuchungen festgestellt, dass bei rund 2 % der Fahrzeuge mit Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) Fehlfunktionen auftreten können. In den meisten Fällen werde bei einem Fehler das komplette System deaktiviert, es könnte jedoch auch vorkommen, dass der Tempomat sich nicht mehr abschalten lässt.

Alle Mängel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode