Menü
Rund ums Fahrzeug
Verkehr
Reise & Freizeit
Versicherungen & Finanzen
Mitgliedschaft
Services
Der ADAC

Skoda Octavia

Skoda Octavia

Der Octavia ist Skodas wichtigstes Volumenmodell. Allein diese Baureihe erwirtschaftet fast die Hälfte des Gewinns der tschechischen VW-Tochter. Das erste Modell unter Regie von Volkswagen kam 1996 auf technischer Basis des Golf IV auf den Markt. Seit 2012 wird das Auto in dritter Generation auf Basis des modularen Querbaukastens (MQB) des VW-Konzerns hergestellt. Rund zwei Drittel der verkauften Octavia werden in der Kombiversion Combi bestellt. Anfang 2020 kommt die vierte Generation des Octavia in den Handel. Dann werden erstmals Features wie ein digitales Cockpit und ein Head-up-Display verfügbar sein. Unter der Haube gibt es ebenfalls eine Premiere: Der Octavia wird auf Wunsch auch als Plug-in-Hybrid ausgeliefert. Den Erdgasantrieb GTec gab es dagegen schon in der dritten Generation.

Zeigen: