Bild wird geladen
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 1
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 2
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 3
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 4
Bild wird geladen
Bild wird geladen
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 1

1 von 7

1 von 7Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Juli 2023

Karosserie/Kofferraum

3,3

Innenraum

3,6

Komfort

3,8

Motor/Antrieb

3,6

Fahreigenschaften

3,2

Sicherheit

4,9

Umwelt/EcoTest

2,0

ADAC Urteil Autotest

4,4

Autokosten

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • übersichtliche Karosserie

  • geringe Fahrzeuglänge

  • niedriger Verbrauch und geringe Schadstoffemissionen

  • niedrige Fahrzeugkosten

Schwächen

  • Vordersitze nicht höhenverstellbar

  • beengter Fond und kleiner Kofferraum

  • eingeschränkter Komfort

  • mangelhaftes Sicherheitsniveau (keine Seitenairbags)

Fazit zum Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22)

Seit inzwischen elf Jahren ist der Fiat Panda auf dem Markt und zählt damit zu den absoluten Dauerbrennern. Der von seinen Anhängern liebevoll "tolle Kiste" genannte Kleinstwagen ist einer der letzten Vertreter dieser vom Aussterben bedrohten Fahrzeuggattung. Zum ADAC Autotest tritt die Basisversion des kleinen Fünftürers an, der mit einem Grundpreis von 14.990 Euro zu den günstigsten Autos hierzulande gehört. Dafür erhält man ein wendiges und dank der Fahrzeuglänge von lediglich 3,65 m sehr handliches Stadtauto, das optional fünf Sitzplätze bietet. Unter der Haube des kleinen Italieners steckt ein Einliter-Benziner, der es auf 70 PS bringt und die lediglich rund 1 t Lebendgewicht munter vorantreibt. Der Saugmotor ist zudem mit einem 12-V-Mildhybridsystem ausgerüstet, das beim Beschleunigen mit maximal 5 PS unterstützen kann und zudem den Verbrauch senken soll. Im ADAC Ecotest kommt der Panda 1.0 HSE Hybrid auf einen Durchschnittsverbrauch von 5,5 l100 km - ein ordentlicher Wert, den jedoch mancher Konkurrent auch ohne diese Technik sogar unterbieten kann. Während das Platzangebot in der ersten Reihe durchaus in Ordnung geht, ist die geringe Fahrzeuglänge im Fond und Kofferraum spür- und messbar - hier wie dort geht es ziemlich beengt zu. Kann man mit dem in dieser Klasse bescheidenen Fahrkomfort noch leben, ist das aktive und passive Sicherheitsniveau für einen aktuellen Kleinstwagen nicht mehr akzeptabel. Skandallös dabei: Fiat hat inzwischen die zuvor serienmäßigen Seitenaibags und das City-Notbremsystem eingespart. In der Folge wird die tolle Kiste auf die Gesamtnote 4,4 abgewertet - in Anbetracht dessen verliert der Grundpreis von weniger als 15.000 Euro das Prädikat "preiswert".

Der ausführliche Testbericht zum Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid (ab 05/22) als PDF.

PDF ansehen
Panda 1.0 GSE Hybrid

14.990 €

Grundpreis

5,2 l/100 km

Verbrauch

51 kW (70 PS)

Leistung

999 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFiat
ModellPanda 1.0 GSE Hybrid
BaureihePanda (312) (ab 11/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZAF 312
Modellstart05/22
Baureihenstart11/20
HSN Schlüsselnummer1727
TSN SchlüsselnummerAUC
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)68 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis14990 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto (Mild-Hybrid)
Motorcode46341162
Leistung maximal in kW (Systemleistung)51
Leistung maximal in PS (Systemleistung)70
Drehmoment (Systemleistung)92 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-ISC-FCM (WLTP) 36AP-AR
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)3
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)999 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)51 kW (70 PS) / 92 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3653 mm
Breite1643 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1882 mm
Höhe1551 mm
Radstand2300 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis9,3 m
Kofferraumvolumen normal225 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank870 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1055 kg
Zul. Gesamtgewicht1420 kg
Zuladung365 kg
Dachlast55 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinstwagen (z.B. Twingo)
Sitzanzahl4
Sitzanzahl maximal5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße175/65R14
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,9 s
Höchstgeschwindigkeit164 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)5,2 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)4,8 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)4,5 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)6,2 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)5,2 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)119 g/km
Tankgröße38,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MittePaket
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Nebelscheinwerfer200 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung8 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, ab 01/08 bis 06/08: 5 Jahre bis max. 500.000 km;
Sonstiges2 Jahre Anschlussgarantie bis max. 40.000 km

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis14990 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe700 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
RadioPaket
Radio - BezeichnungRadio
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Metallic-Lackierung500 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Schräghecklimousine der Kleinstwagenklasse (51 kW/70 PS)
Fiat Panda 1.0 GSE Hybrid
4,4
1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,3
Verarbeitung

Verarbeitung

4,2
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,1
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,8
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,8
Innenraum gesamt

Innenraum

3,6
Bedienung

Bedienung

3,3
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

4,0
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,7
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

4,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,5
Komfort gesamt

Komfort

3,8
Federung

Federung

3,4
Sitze

Sitze

4,0
Innengeräusch

Innengeräusch

4,5
Klimatisierung

Klimatisierung

3,9
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

4,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,4
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

3,0
Lenkung

Lenkung

3,2
Bremse

Bremse

3,4
Sicherheit gesamt

Sicherheit

4,9
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

5,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

5,1
Kindersicherheit

Kindersicherheit

3,9
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

5,5
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,0
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,8
Schadstoffe

Schadstoffe

1,2

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

15.690 €

Informationen zur Berechung

477

/ Monat

38,2 ct

/ km

Wertverlust

191 €

Betriebskosten

138 €

Fixkosten

82 €

Werkstattkosten

63 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung68 €
Typklassen (KH/VK/TK)16/15/16
Haftpflichtbeitrag 100%804 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB643 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB212 €

Rückrufe & Mängel des Fiat Panda

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Fiat Panda

Aufgetretene Pannen
  • Starterbatterie

    2016-2017

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2020

3.6

2019

4.1

2018

5.2

2017

18.7

2016

24.3

2015

13.2

2014

13.7

2013

16

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

Auswahl ähnlicher Modelle