Ducato Kombi 15 Hochdach mittel

28.478 €

Grundpreis

9,1 kg/100 km

Verbrauch

71 kW (97 PS)

Leistung

1998 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeFiat
ModellDucato Kombi 15 Hochdach mittel
BaureiheDucato (244) Kombi (05/01 - 07/06)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZFA 244
Modellstart02/03
Modellende10/03
Baureihenstart05/01
Baureihenende07/06
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)147 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis28478 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartGas
Leistung maximal in kW (Systemleistung)71
Leistung maximal in PS (Systemleistung)97
Drehmoment (Systemleistung)146 Nm
KraftstoffartErdgas
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 3 III
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1998 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)71 kW (97 PS) / 146 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5700 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3700 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 5099 mm
Breite2024 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe2470 mm
Radstand3200 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal2700 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)2285 kg
Zul. Gesamtgewicht3300 kg
Zuladung1015 kg
Anhängelast gebremst 12%2000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieBus
Türanzahl4
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch1 (Serie) / 2 (Aufpreis)
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl5
Sitzanzahl maximal6
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/70R15S

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeitn.b.
Verbrauch Innerorts (NEFZ) n.b.
Verbrauch Außerorts (NEFZ) n.b.
Verbrauch Gesamt (NEFZ)9,1 kg/100 km
CO2-Wert (NEFZ)243 g/km
Tankgröße26,0 kg

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag Beifahrer406 Euro
Airbag Deaktivierungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten Mittenicht bekannt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
Isofixnicht bekannt
Kindersitz integriertnicht bekannt
ABSSerie
Bremsassistentnicht bekannt
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
Antriebsschlupfregelungnicht bekannt
Nebelscheinwerfernicht bekannt
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung8 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis28478 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
ZentralverriegelungPaket
Fensterheber elektr. vornePaket
Einparkhilfenicht bekannt
Radionicht bekannt
Navigationnicht bekannt
Notruffunktionnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-Lackierung487 Euro

Rückrufe & Mängel des Fiat Ducato

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumJuli 2007
AnlassUndichtes EGR-Ventil führt zu Wassereintritt in Bremskraftverstärker.
Betroffene Modelle Ducato Kombi (05/01 - 07/06), Ulysse (09/02 - 01/08)
Variantejeweils mit 2.0 oder 2.2 JTD Motoren
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeAugust 2002 bis Dezember 2004
Anzahl betroffener Fahrzeuge10.266 (Deutschland) (auch andere Modelle betroffen)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers
Zusätzliche InformationEin undichtes EGR-Ventil wird durch ein geändertes Teil mit zusätzlichem Filter getauscht. Damit soll ein Eindringen von Wasser in den Bremskraftverstärker vermieden werden. Dies konnte bei niedrigen Temperaturen durch Einfrieren zum Funktionsausfall des Verstärkers und Bremsproblemen führen. Die Aktion läuft seit April 2007 und ist für den Kunden kostenlos. Eine vorherige Terminvereinbarung mit der Werkstatt ist sinnvoll.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode