Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 5
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 1
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 2
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 3
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 4
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 5
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 1

1 von 5

1 von 5Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

April 2018

Karosserie/Kofferraum

3,7

Innenraum

3,1

Komfort

2,8

Motor/Antrieb

1,2

Fahreigenschaften

2,1

Sicherheit

3,5

Umwelt/EcoTest

4,4

ADAC Urteil Autotest

3,2

Autokosten

4,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • überragende Fahrleistungen

  • toller Sound für Fans

  • angesichts der Leistung moderater Preis

Schwächen

  • hoher Verbrauch

  • kein Platz auf der Rückbank

  • unpraktischer Kofferraum

Fazit zum Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18)

Schon auf den ersten Blick ist der Camaro ein Statement. Mit geduckter Karosserie, viel Blech und kleinen Scheiben zeigt er sein grimmiges, respekteinflößendes Äußeres. Seine Botschaft: Mein Fahrer mag Spaß haben, aber ein Spielzeug bin ich nicht. Die monumentale Erscheinung verfehlt ihre Wirkung nicht. Zumal die Leistungswerte dem ersten Eindruck gerecht werden. Der Camaro sprintet in unter viereinhalb Sekunden von null auf hundert, seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei absolut realistischen 290 km/h. Der V8-Benziner erzeugt sein maximales Drehmoment von beeindruckenden 617 Nm und seine Maximalleistung von 453 PS ganz ohne Zwangsbeatmung. Als Saugmotor ist das Aggregat - erst recht in Kombination mit dem lieferbaren Handschaltgetriebe - heutzutage eine echte Rarität. Was juckt schon der enge Innenraum, die für Erwachsene viel zu kleine Rückbank und der mit seiner kleinen Öffnung unpraktische Kofferraum, wenn man ein solches Fahrerlebnis geboten bekommt. Ein wenig ungeschliffen wirkt der Ami schon - aber er ist eben ein Charakter-Auto, das mit seinem straffen Fahrwerk und dem beim Beschleunigen infernalischen Motorsound aus der optionalen Klappenauspuffanlage die Nehmerqualitäten passionierter Selbstfahrer anspricht. Er ist kein Auto von der Stange, das will er auch gar nicht sein. Der Camaro ist eine Hommage an vergangene Zeiten, als man noch nicht der CO2-Religion fröhnte und Verbrauchswerte über 10 l/100 km nicht als Blasphemie galten. Kurzum: es ist ein Auto für Liebhaber, die irgendwo auch ein Statement gegen den Mainstream setzen wollen.

Der ausführliche Testbericht zum Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8 Automatik (06/16 - 12/18) als PDF.

PDF ansehen
Camaro Cabriolet 6.2 V8

49.900 €

Grundpreis

11,1 l/100 km

Verbrauch

333 kW (453 PS)

Leistung

6162 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeChevrolet
ModellCamaro Cabriolet 6.2 V8
TypAutomatik
BaureiheCamaro (VI) Coupé (06/16 - 08/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungA1XC
Modellstart06/16
Modellende12/18
Baureihenstart06/16
Baureihenende08/19
HSN Schlüsselnummer1766
TSN SchlüsselnummerAAN
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)438 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis49900 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeLT1, 6.2L
Leistung maximal in kW (Systemleistung)333
Leistung maximal in PS (Systemleistung)453
Drehmoment (Systemleistung)617 Nm
KraftstoffartSuper Plus
AntriebsartHeck
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / V-Motor
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)8
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)6162 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)333 kW (453 PS) / 617 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5700 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4600 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4784 mm
Breite1897 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2070 mm
Höhe1340 mm
Radstand2812 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis11,7 m
Kofferraumvolumen normaln.b.
Leergewicht (EU)1659 kg
Zul. Gesamtgewicht2200 kg
Zuladung541 kg
Dachlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieCoupe
Türanzahl2
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße245/40R20
Reifengröße hinten (abweichend)275/35R20ZR
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)
RunflatSerie

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h4,4 s
Höchstgeschwindigkeit290 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 17,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 7,7 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)11,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)252 g/km
Tankgröße72,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer und Beifahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - Bezeichnungnicht bekannt
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungStabilitätskontrolle
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
NebelscheinwerferSerie
Xenon-ScheinwerferSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Fußgängerschutz-SystemAktive Motorhaube
Head-up-Display (HUD)Paket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre / 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis49900 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungChevrolet MyLink
Navigation1200 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung750 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Zweitüriges Coupé der oberen Mittelklasse (333 kW / 453 PS)
Chevrolet Camaro Cabriolet 6.2 V8
3,2
4,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,7
Verarbeitung

Verarbeitung

2,8
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

4,2
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,8
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,7
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

4,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

3,2
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

3,1
Bedienung

Bedienung

2,3
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

3,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

5,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,3
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,8
Federung

Federung

3,3
Sitze

Sitze

2,4
Innengeräusch

Innengeräusch

3,5
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,2
Fahrleistungen

Fahrleistungen

0,8
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,1
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,8
Lenkung

Lenkung

2,3
Bremse

Bremse

2,2
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

3,4
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

3,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

4,6
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,5
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

4,4
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

5,5
Schadstoffe

Schadstoffe

3,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

49.900 €

Informationen zur Berechung

903

/ Monat

72,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

317 €

Fixkosten

215 €

Werkstattkosten

371 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung438 €
Typklassen (KH/VK/TK)18/28/26
Haftpflichtbeitrag 100%1.056 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.834 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB347 €

Rückrufe & Mängel des Chevrolet Camaro

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumJuli 2019
AnlassErhöhter Lenkungsaufwand aufgrund einer ausfallenden Servolenkung
Betroffene Modelle Camaro Cabriolet (06/16 - 08/19), Camaro Coupé (06/16 - 08/19)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2016 - 2017
Anzahl betroffener Fahrzeuge214 (Deutschland) 30.669 (weltweit) (auch andere Modelle betroffen)
Dauer2 - 4 Std.
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationInsbesondere bei niedrigen Geschwindigkeiten sei bei Auftreten des Fehlers ein erhöhter Aufwand beim Steuern des Fahrzeugs notwendig. Abhilfe: Betroffene Fahrzeuge erhalten ein neues Servolenkgetriebe.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl27 Punkte
Schadstoffe27 Punkte
C020 Punkte
Testdatum03/2018

Ecotest im Detail

Verbrauch11,1 / 12,4 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch13,9 / 10,2 / 14,8 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß252 / 335 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 28 mg/km

CO: 4015 mg/km

NOx: 9 mg/km

Partikelmasse: 2,6 mg/km

Partikelanzahl: 17,66535 10/km

Leistung333 kW
Hubraum6162 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartOtto
Max.Drehmoment617 Nm bei 4600 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC EcoTest wurde für den Camaro ein durchschnittlicher Verbrauch von 12,4 l Super pro 100 km ermittelt. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 335 g pro km. Dafür kann es keine Punkte mehr geben, maximal 60 wären möglich gewesen. Innerorts genehmigt sich der großvolumige V8-Motor 13,9 l, außerorts 10,2 l und auf der Autobahn 14,8 l Super pro 100 km. Auf längeren gemütlich absolvierten Fahrten sind Verbräuche unter 10 l/100 km möglich, wer den Camaro jedoch seiner Optik entsprechend bewegt, muss mit 10 bis über 15 l/100 km rechnen.Die Schadstoffanteile im Abgas des Camaro V8 sind weitgehend gering, allerdings ergibt sich eine erhöhte Partikelanzahl - das kostet Punkte, und so bleiben am Ende nur 27 der 50 Punkte übrig. Auch weil im Autobahn-Abschnitt der CO-Ausstoß erhöht ist. Mit insgesamt 27 Punkten gibt es leider nur einen von fünf möglichen Sternen.