Maut in der Türkei

zur Übersicht Maut & Vignette in Europa

Allgemeine Informationen

Alle Autobahnen sowie der Bosporus-Tunnel, die drei Bosporus-Brücken in Istanbul Richtung Asien (nach Osten), die Ozmangazi-Brücke von Istanbul Richtung Izmir sowie die neue Çanakkale-1915-Brücke über die Dardanellen im Westen der Türkei sind mautpflichtig. Die Autobahnmaut wird streckenabhängig berechnet.

Bestimmungen für Pkw

Kfz über 3,20 m Achsabstand werden höher bemautet.

Bestimmungen für Gespanne

Tandemachsen werden höher bemautet.

Bestimmungen für Wohnmobile

Wohnmoble werden je nach Achsabstand (bis/ab 3,2 m) bemautet.

Übersichtskarte

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Fahrzeugklassen

Kat. 1 2-achsige Kfz mit Achsabstand unter 3,20 m
Kat. 2 2-achsige Kfz mit Achsabstand ab 3,20 m
Kat. 3 Kfz oder Gespanne mit insgesamt 3 Achsen 1
Kat. 4 Kfz oder Kfz-Kombinationen mit 4 oder 5 Achsen 1
Kat. 5 Kfz oder Kfz-Kombinationen mit 6 und mehr Achsen 1
Kat. 6 Motorräder
1 Tandemachsen gelten als 2 Achsen. Benutzt man die Autobahn ohne Anhänger, wird an der Mautstelle automatisch nur die Gebühr für das Zugfahrzeug berechnet.

Bezahlung

Elektronische Maut

Zwei elektronische Systeme werden angeboten.

Touristen zahlen mit dem HGS-System (Hızlı Geçiş Sistemi). Es besteht aus einem HGS-Klebestreifen für die Windschutzscheibe (seltener einer HGS-Karte zum Auflegen auf das Armaturenbrett), der in den Postämtern PTT, an den Raststätten der Autobahnen und an manchen Shell-Tankstellen erhältlich und dort wieder aufladbar ist.

Klebestreifen oder Karte werden auf das Fahrzeug registriert und je nach Fahrzeugklasse mit einem Mindestguthaben aufgeladen. Die Maut wird automatisch abgebucht. Unterschreitet das Guthaben eine gewisse Höhe, informiert eine SMS über den aktuellen Stand. Das HGS-System ist nicht übertragbar.

Bei zu wenig Guthaben oder ohne HGS-System kann die Maut bis zu 15 Tagen im Nachhinein online bezahlt werden.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Das OGS-System (Otomatik Gecis Sistemi) funktioniert über ein im Auto installiertes Sendegerät, das nur mit einem Bankkonto in der Türkei bantragt werden kann. Es eignet sich für Einheimische und den gewerblichen Verkehr.

Preisbeispiele auf ausgewählten Strecken

Kat. 1 Kat. 2 Kat. 3 Kat. 6
Fatih-Sultan-Mehmet-Brücke und Brücke der Märtyrer des 15. Juli (Istanbul) 8,25 10,75 23,25 3,25
Yavuz-Sultan-Selim-Brücke (Istanbul) 19 25 46,50 13
Osmangazi-Brücke (Istanbul-Izmir) 184,50 295 350 129
Çanakkale-1915-Brücke 200 250 450 50
Avrasya-Tunnel (Eurasien-Tunnel, Istanbul) 1 - 53 (Pkw), 79,50 (Minibus) - -
Edirne-Istanbul 23,25 26,25 35,75 9
Istanbul-Ankara 47 54 72,75 18,75
Bursa-Izmir 214,50 342,50 407 150
Izmir-Aydin 9,50 11 15,75 4
Ankara-Nigde 44 138,50 156 157
Preise in Türkischer Lira
1 Nicht erlaubt sind Motorräder, Kfz mit mehr als 2 Achsen, Gespanne
Alle Angaben ohne Gewähr.
Reisender bezahlt Maut an einer Mautstelle

Mautgebühren berechnen

Mit dem Routenplaner auf ADAC Maps können Sie die genauen Mautkosten für Ihre Reiseroute mit Pkw berechnen.

Route mit ADAC Maps planen