Türkei-Urlaub 2022: Einreise, Rückreise und Corona-Regeln

Türkei-Reisen sind nur noch mit sehr wenigen Beschränkungen verbunden
Türkei-Reisen sind nur noch mit sehr wenigen Beschränkungen verbunden© iStock.com/graphixel

+++ Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert +++

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Fast alle Corona-Bestimmungen wurden jetzt aufgehoben. Was das für Touristinnen und Touristen bedeutet.

  • Update: Einreise ab sofort ohne Impfnachweis oder Test

  • Maskenpflicht nur noch in öffentlichen Verkehrsmitteln

Türkei-Urlaub: Das müssen Reisende wissen

Wichtig für die Einreise in die Türkei

Rückkehr aus der Türkei nach Deutschland

Die wichtigsten Corona-Regeln in der Türkei

Flüge in die Türkei: Was man wissen sollte

Anreise auf dem Landweg: Was man beachten muss

Wichtig für die Einreise in die Türkei

Infos im Überblick


Reisewarnung des Auswärtigen Amtes

NEIN

Einreiseformular nötig

NEIN

Corona-Test für Geimpfte und Genesene vor Einreise

NEIN

Corona-Test für Ungeimpfte vor Einreise

NEIN

Quarantäne-Pflicht nach Einreise

NEIN

Die Türkei hat die bislang geltenden coronabedingten Einreisebestimmungen aufgehoben. Aktuell ist kein Impfnachweis und auch kein negativer Corona-Test für die Einreise erforderlich.

Bei der Ankunft am Flughafen sind weiterhin stichprobenartige Fiebermessungen möglich. Bei erhöhter Temperatur oder anderen Corona-Symptomen können zusätzliche Gesundheitsuntersuchungen angeordnet werden.

Rückkehr aus der Türkei nach Deutschland

Infos im Überblick


Anmeldung vor Rückreise

NEIN

Corona-Test für Geimpfte und Genesene vor Rückkehr

NEIN

Corona-Test für Ungeimpfte vor Rückkehr

NEIN

Quarantäne-Pflicht in Deutschland

NEIN

Weitere Informationen

Rückkehr nach Deutschland

Die wichtigsten Corona-Regeln in der Türkei

Die Corona-Regeln innerhalb des Landes wurden weitgehend aufgehoben. Weiterhin wird empfohlen, zu Personen außerhalb des eigenen Haushalts einen Sicherheitsabstand von drei Schritten einzuhalten. Eine Maskenpflicht gibt es nur noch im Gesundheitswesen.

Flüge in die Türkei

Es bestehen regelmäßige Flugverbindungen aus der Türkei nach Deutschland und umgekehrt. Kurzfristige Flugstornierungen sind nicht auszuschließen: Passagiere sollten daher regelmäßig ihren Flugstatus überprüfen.

Was Reisende zum Fliegen in Corona-Zeiten wissen müssen.

Anreise auf dem Landweg: Was man beachten muss

Naturwunder Pamukkale: Beliebtes Ausflugsziel nordwestlich von Antalya © iStock.com/PixHound

Die Landgrenzen zwischen Bulgarien und der Türkei sind für die Ein- und Ausreise offen. Bei der Rückfahrt über Griechenland müssen Reisende mit dem eigenen Fahrzeug den Weg über die türkisch-griechischen Grenzübergänge Kipoi und Kastanies nehmen.

Mit dem Auto nach Griechenland, Albanien, in die Türkei und den Kosovo

Der Fährverkehr zwischen der Türkei und Griechenland wurde wieder aufgenommen, Reisende müssen aber weiterhin mit gewissen Einschränkungen rechnen.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.