Anhängertest bis 750 kg zulässiges Gesamtgewicht: Alle getesteten Produkte

Hersteller/Modell Durchschn. Einkaufspreis in Euro ADAC Urteil
Ausstattung
(Gewichtung 20%)
Handhabung
(Gewichtung 25%)
Fahrverhalten
(Gewichtung 25%)
Sicherheit und Haltbarkeit
(Gewichtung 30%)
699,99
2,3
2,8
2,4
1,8
2,4
Stema Variolux 750
599,00
2,5
2,9
2,6
2,1
2,3
Brenderup 1205SUB750
429,00
2,7
3,1
2,5
2,8
2,6
Humbaur Steely
769,00
3,6
2,5
2,6
2,2
3,6
Unsinn WEB10
579,00
4,7
4,4
2,9
4,7
3
2,5
TPV-Trailer TL-EU2-AR
549,99
4,9
4,6
5
2,8
4,9
3
2,8
Stedele MST71A
Zum Vergleich hinzufügen

1 Wenn die "Sicherheit und Haltbarkeit" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Sicherheit und Haltbarkeit"
2 Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten"
3 Ist einer Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein
4 Wenn die "Ausstattung" 'mangelhaft', kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Ausstattung". Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten"
5 Wenn die "Ausstattung" 'mangelhaft', kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Ausstattung"

0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit

Hinweise/Fußnoten

Unsinn WEB10: Wenn die "Sicherheit und Haltbarkeit" ausreichend oder schlechter, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Sicherheit und Haltbarkeit"

TPV-Trailer TL-EU2-AR: Ist eine Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein. Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten". 

Stedele MST71A: Ist eine Einzelnote in der Kategorie "Ausweichen und/oder Elastizität" ausreichend oder schlechter, kann die Note Fahrverhalten nicht besser sein. Wenn das "Fahrverhalten" ausreichend oder schlechter ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Fahrverhalten". Wenn die "Ausstattung" 'mangelhaft' ist, kann das ADAC-Urteil nicht besser sein als "Ausstattung".