Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 1
Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 2
Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 3
Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 4
Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 5
Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 1

1 von 6

1 von 6Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

September 2019

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,6

Komfort

2,0

Motor/Antrieb

1,8

Fahreigenschaften

2,0

Sicherheit

1,4

Umwelt/EcoTest

2,9

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

3,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • edles Ambiente und gute Verarbeitung

  • hohe aktive Sicherheit

  • sichere und agile Fahreigenschaften

Schwächen

  • hohes Preisniveau

  • vergleichsweise hoher Verbrauch

Fazit zum Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20)

Erstmals wird ein Volvo in den USA produziert: Der neue S60. Im Vergleich zu den in Schweden und Belgien gebauten Modellen ist aber kein Qualitätsunterschied zu spüren. Volvo hat es also verstanden, die hohen Ansprüche auch in einem nagelneuen Werk umzusetzen. Dass das kein leichtes Unterfangen ist, haben schon andere Hersteller zu spüren bekommen. Ob das Heck der Limousine genauso gelungen ist wie das des allseits gelobten Kombibruders V60, darf jeder für sich entscheiden. Beim ADAC Autotest zählen ohnehin andere Werte, und die bringt der S60 mit. Umfassende Assistenzsysteme, tolle Sitze, penible Verarbeitung, angenehmes Automatikgetriebe, der Volvo leistet sich kaum Schwächen. Zumal er entspannter federt als der doch arg sportliche V60. Der Einheits-Vierzylinderbenziner von Volvo leistet im S60 T4 190 PS. Sein angenehmer Lauf ist - unter Vierzylindern - auf gutem Niveau, niedriger Verbrauch ist aber seine Sache nicht. 7,6 Liter Super genehmigt sich der T4 im ADAC Ecotest. Zumindest sind die Abgase sehr gut gereinigt. Alles in allem ist der S60 ein echter Volvo: Die etwas andere Alternative im Premium-Segment, die Noblesse mit einem hohen Sicherheitsniveau verbindet. Ganz traditionell fühlt sich Volvo auch preislich im Premium-Segment wohl: Unter 43.200 Euro bekommt man keinen S60 T4.

Der ausführliche Testbericht zum Volvo S60 T4 R Design Geartronic (06/19 - 03/20) als PDF.

PDF ansehen
S60 T4

43.200 €

Grundpreis

7,1 l/100 km

Verbrauch

140 kW (190 PS)

Leistung

1969 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeVolvo
ModellS60 T4
TypR Design Geartronic
BaureiheS60 (Z) (ab 06/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungZ
Modellstart06/19
Modellende03/20
Baureihenstart06/19
HSN Schlüsselnummer9101
TSN SchlüsselnummerBPK
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)172 Euro
CO2-Effizienzklasse C
Grundpreis43200 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeB4204T31
Leistung maximal in kW (Systemleistung)140
Leistung maximal in PS (Systemleistung)190
Drehmoment (Systemleistung)300 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1969 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)140 kW (190 PS) / 300 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1700 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4761 mm
Breite1850 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2040 mm
Höhe1437 mm
Radstand2872 mm
Bodenfreiheit maximal147 mm
Wendekreis11,3 m
Kofferraumvolumen normal427 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbankn.b.
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1677 kg
Zul. Gesamtgewicht2190 kg
Zuladung513 kg
Anhängelast gebremst 12%1800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast100 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieStufenheck
Türanzahl4
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße235/45R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h7,1 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Fahrgeräusch69 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 8,8 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,5 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)6,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)152 g/km
Verbrauch kombiniert (WLTP)7,1 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)161 g/km
Tankgröße60,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
PreCrash-SystemSerie
PreCrash-System - BezeichnungReversible Gurtstraffer
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungMultikollisionsbremse, City-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability and Traction Control
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light und Aktivierung der Warnblinkanlage (ab unter 30 km/h)
Nebelscheinwerfer210 Euro
AbbiegelichtPaket
KurvenlichtPaket
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungPaket
StauassistentPaket
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Head-up-Display (HUD)Paket
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: Lebenslang europaweit bei Einhaltung aller Inspektionen; Garantie HV-Batterie: 8 Jahre oder 150.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis43200 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Einparkassistent700 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungSensus Connect
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung900 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Volvo S60 T4
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Viertürige Stufenhecklimousine der Mittelklasse (140 kW / 190 PS)
Volvo S60 T4
2,2
3,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

1,4
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,1
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,4
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,8
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,9
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,1
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,8
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,6
Bedienung

Bedienung

2,6
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

1,8
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,0
Federung

Federung

2,2
Sitze

Sitze

1,8
Innengeräusch

Innengeräusch

2,5
Klimatisierung

Klimatisierung

1,8
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,8
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,9
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,0
Fahrstabilität

Fahrstabilität

1,9
Lenkung

Lenkung

1,8
Bremse

Bremse

2,1
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,4
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,6
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,2
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,7
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,9
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,7
Schadstoffe

Schadstoffe

1,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

43.200 €

Informationen zur Berechung

419

/ Monat

33,5 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

178 €

Fixkosten

124 €

Werkstattkosten

117 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung172 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/21/21
Haftpflichtbeitrag 100%890 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.382 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB198 €

Rückrufe & Mängel des Volvo S60/V60

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 01/2006 - 12/2019
Juli 2020
RückrufdatumJuli 2020
AnlassVerletzungsgefahr aufgrund eines verschleißenden Fahrersicherheitsgurt
Betroffene Modelle S60 , S60 (06/13 - 05/18), S60 (09/10 - 07/13), S60 Cross Country (06/15 - 05/18), S80 (04/09 - 07/13), S80 (05/06 - 04/09), S80 (06/13 - 04/16), V60 , V60 (06/13 - 05/18), V60 (12/10 - 07/13), V60 Cross Country (06/15 - 05/18), V60 Cross Country (09/18 - 12/21), V70 (06/13 - 04/16), V70 (08/07 - 07/13), XC60 (06/13 - 05/17), XC60 (07/17 - 03/21), XC60 (11/08 - 07/13), XC70 (06/04 - 06/07), XC70 (06/13 - 04/16), XC70 (08/07 - 07/13)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge01/2006 - 12/2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge178.000 (Deutschland) 2.000.000 (weltweit)
DauerKeine Angabe
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche Information Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 2019 - 2020
April 2020
RückrufdatumApril 2020
AnlassSoftwarefehler führt zu eingeschränkter Funktion des automatischen Bremssystems (AEB)
Betroffene Modelle S60 , S90 (07/16 - 03/20), V60 , V60 Cross Country (09/18 - 12/21), V90 (09/16 - 03/20), V90 Cross Country (11/16 - 03/20), XC60 (07/17 - 03/21), XC90
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2019 - 2020
Anzahl betroffener Fahrzeuge58.600 (Deutschland)
Dauerca. 45 min
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDer Notfallbremsassistent, der den Wagen im Notfall automatisch abbremst funktioniert nicht wie vorgesehen. Abhilfe: In der Werkstatt wird die Software aktualisiert.
Bauzeitraum: 2019
Juni 2019
RückrufdatumJuni 2019
AnlassUnfallrisiko aufgrund lösender Spurstangen
Betroffene Modelle S60
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge463 (Deutschland) 11.644 (weltweit)
Dauer12 min
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDie Sicherheitsmutter der hinteren Spurstange kann unter Umständen nicht ausreichend befestigt sein. Wenn sich die Schraube löst kann die Manövrierfähigkeit des Fahrzeuges beeinträchtigt werden, wodurch ein erhöhtes Unfallrisiko besteht. Abhilfe: Anzugsdrehmoment der Schraubenverbindung wird geprüft

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl62 Punkte
Schadstoffe49 Punkte
C0213 Punkte
Testdatum08/2019

Ecotest im Detail

Verbrauch6,6 / 7,6 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch9,0 / 6,4 / 8,4 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß152 / 210 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 10 mg/km

CO: 213 mg/km

NOx: 10 mg/km

Partikelmasse: 0,2 mg/km

Partikelanzahl: 2,30918 10/km

Leistung140 kW
Hubraum1969 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
MotorartOtto
Max.Drehmoment300 Nm bei 1700 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im ADAC Ecotest ergibt sich für den S60 T4 ein Durchschnittsverbrauch von 7,6 Litern Superbenzin pro 100 km. Damit kann der Schwede keine neuen Maßstäbe setzen, einige Konkurrenten gehen deutlich genügsamer mit dem Kraftstoff um. Die CO2-Bilanz im Ecotest beträgt 210 g/km. Das reicht nur für magere 13 von 60 möglichen Punkten in diesem Bereich. Innerorts verbraucht der Volvo 9,0, außerorts 6,4 und auf der Autobahn 8,4 Liter pro 100 km.49 von 50 Punkten in der Schadstoffbewertung des Ecotest zeigen es an: Der T4 hat die Partikelemissionen im Griff, wie er sich auch bei den anderen betrachteten Schadstoffgruppen keine groben Patzer erlaubt. Die insgesamt erzielten 62 Punkte reichen für drei Sterne im Ecotest.