Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 5
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 1
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 2
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 3
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 4
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 5
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 1

1 von 5

1 von 5Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Oktober 2019

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,7

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

1,9

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

1,6

Umwelt/EcoTest

2,5

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • recht niedriger Verbrauch

  • Lenkung und Fahrwerk gut abgestimmt

  • gut nutzbarer Kofferraum

Schwächen

  • CO-Ausstoß nicht perfekt im Griff

  • Scheinwerfer nicht up to date

Fazit zum Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19)

Ein Kombinationskraftwagen der Kompaktklasse stellt eine sehr vernünftige Wahl dar, gelingt dieser Fahrzeuggattung doch der Spagat zwischen Außenmaß, Platzangebot im Innenraum, Kofferraumgröße und Verbrauch oft am besten. Um ja keine Langeweile aufkommen zu lassen, umschiffen die meisten Fahrzeughersteller den schnöden Begriff Kombi und lassen ihre Marketingstrategen einen lebhafteren Begriff ersinnen. Bei Toyota einigte man sich auf Touring Sports - auf den neuen Corolla trifft diese Bezeichnung tatsächlich gut zu. Scharf gezeichnete Linien an der Front, die einen großen Kühlergrill umranden, und ein stämmiges Heck wirken durchaus sportlich. Der Testwagen ist passend dazu mit dem stärksten erhältlichen Antriebsaggregat ausgerüstet, dem Zweiliter-Vierzylinder, der nach Art des Hauses hybridisiert wurde und samt Elektrounterstützung maximal 180 PS an die Vorderräder schickt. Nach so viel PS fühlt er sich nicht immer an, was aber auch an der stufenlosen Übersetzung der Getriebeeinheit liegt, die etwas Gummiband-Feeling aufkommen lässt. Die Messwerte zeigen aber: Mit dem Corolla 2.0 Hybrid ist man bei Bedarf flott unterwegs. Wichtiger ist aber meist der Verbrauch eines Hybriden und hier sind die 5,3 Liter im Ecotest zwar kein neuer Bestwert der Klasse, aber nicht schlecht. Die Schadstoffemissionen hat der Toyota gut im Griff, mit einer Ausnahme: Bei hoher Last steigt der CO-Ausstoß an. Das Kombiheck ist übrigens nicht nur Lifestyle-Rucksack, sondern ein vernünftig großes und tadellos nutzbares Ladeabteil. Darüber hinaus ist der Corolla mit allerhand Assistenzfunktionen serienmäßig ausgerüstet und kostet in der getesteten Ausstattung ab 31.190 Euro - ein faires Angebot.

Der ausführliche Testbericht zum Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Club (04/19 - 10/19) als PDF.

PDF ansehen
Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid

31.190 €

Grundpreis

3,7 l/100 km

Verbrauch

132 kW (180 PS)

Leistung

1987 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeToyota
ModellCorolla Touring Sports 2.0 Hybrid
TypClub
BaureiheCorolla (E21) Touring Sports (ab 04/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungE210
Modellstart04/19
Modellende10/19
Baureihenstart04/19
HSN Schlüsselnummer5013
TSN SchlüsselnummerAMX
TSN Schlüsselnummer 2ANI
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)62 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis31190 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartVoll-Hybrid
MotorcodeM20A-FXS
Leistung maximal in kW (Systemleistung)132
Leistung maximal in PS (Systemleistung)180
Drehmoment (Systemleistung)n.b.
Nennleistung in kW 112
KraftstoffartSuper
Kraftstoffart (2.Antrieb)Strom
AntriebsartFront
GetriebeartCVT-Getriebe
Anzahl Gänge1
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1987 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)112 kW (153 PS) / 190 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4400 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Vorderachse / E-Motor (noch keine Details bekannt)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)80 kW (109 PS) / 202 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4653 mm
Breite1790 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2090 mm
Höhe1435 mm
Radstand2700 mm
Bodenfreiheit maximal135 mm
Wendekreis10,4 m
Kofferraumvolumen normal581 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbankn.b.
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1606 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1370 kg
Zul. Gesamtgewicht1955 kg
Zuladung585 kg
Anhängelast gebremst 12%750 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieKombi
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/45R17W
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch (Hybrid)115 km/h
Fahrgeräusch67 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 3,4 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,8 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)3,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)84 g/km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)106 g/km
Tankgröße43,0 l
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Nickel-Metallhydrid
Batteriegewicht (Elektro- und PlugIn-Hybrid)n.b.

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag Deaktivierungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
Aktive Kopfstützennicht bekannt
IsofixSerie
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
AntriebsschlupfregelungSerie
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - Anhängernicht bekannt
Bremslicht dynamischnicht bekannt
NebelscheinwerferSerie
Abbiegelichtnicht bekannt
Kurvenlichtnicht bekannt
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. AbstandsregelungSerie
StauassistentSerie
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungSerie
Speed-LimiterSerie
FernlichtassistentSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;
Sonstigesim ersten Jahr ohne Km-Begrenzung; ab 04/2021: Anschlussgarantie Toyota Relax (bis max. 160.000 km, max. 7 Jahre, jährliche Verlängerung unter Einhaltung Inspektion beim Toyota Vertragspartner)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis31190 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - BezeichnungRückfahrkamera
EinparkassistentPaket
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungAudiosystem Toyota Touch
Navigation890 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung640 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kombi der unteren Mittelklasse (132 kW / 180 PS)
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid
2,3
2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

3,2
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

3,4
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,9
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,8
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

2,0
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,2
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,3
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,9
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,4
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,3
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,8
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7
Federung

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,9
Innengeräusch

Innengeräusch

3,0
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,5
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,2
Lenkung

Lenkung

2,1
Bremse

Bremse

3,3
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,1
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

1,7
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,5
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

2,4
Schadstoffe

Schadstoffe

2,6

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

31.190 €

Informationen zur Berechung

295

/ Monat

23,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

110 €

Fixkosten

110 €

Werkstattkosten

75 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung62 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/20/23
Haftpflichtbeitrag 100%875 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.239 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB236 €

Rückrufe & Mängel des Toyota Corolla

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumMai 2019
AnlassAutomatisches Notrufsystem (E-Call) nicht freigeschalten
Betroffene Modelle Camry Limousine (03/19 - 04/21), Corolla , Corolla Stufenheck (04/19 - 10/21), Corolla Touring Sports , Land Cruiser (01/03 - 11/09), RAV4 , RAV4 (01/16 - 12/18)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge06.11.2018 - 05.04.2019
Anzahl betroffener Fahrzeuge5.000 (Deutschland) (auch andere Modelle betroffen)
Dauer10 min
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDas automatische Notrufsystem (E-Call) ist möglicherweise nicht aktiv. Abhilfe: In der Werkstatt wird das System aktiviert.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl70 Punkte
Schadstoffe34 Punkte
C0236 Punkte
Testdatum08/2019

Ecotest im Detail

Verbrauch3,7 / 5,3 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,2 / 4,5 / 7,2 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß84 / 141 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 13 mg/km

CO: 2329 mg/km

NOx: 3 mg/km

Partikelmasse: 0,2 mg/km

Partikelanzahl: 1,97446 10/km

Leistung132 kW
Hubraum1987 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
MotorartHybrid
Max.Drehmomentn.b. Nm bei 4400 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Im Ecotest liegt der Verbrauch des Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid bei durchschnittlich 5,3 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer. Das bedeutet eine CO2-Bilanz von 141 g/km. Dafür erhält der Kombi 36 von maximal 60 möglichen Punkten im Verbrauchskapitel. Innerorts konsumiert der Testwagen 4,2, außerorts 4,5 und auf der Autobahn vergleichsweise hohe 7,2 Liter Super pro 100 km.Im Schadstoffkapitel des Ecotest erreicht der Corolla 34 von 50 möglichen Punkten. Schuld an der Abwertung ist nicht der Partikelausstoß, sondern der unter Volllast stark ansteigende CO-Ausstoß. Durch die insgesamt erzielten 70 Punkte ergattert der Hybrid sehr knapp den vierten Stern im ADAC Ecotest.

Auswahl ähnlicher Modelle