SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 5
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 1
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 2
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 3
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 4
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 5
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 1

1 von 5

1 von 5SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Februar 2016

Karosserie/Kofferraum

2,7

Innenraum

2,3

Komfort

3,0

Motor/Antrieb

2,6

Fahreigenschaften

2,8

Sicherheit

2,4

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,6

Autokosten

4,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gute Platzverhältnisse

  • durchzugsstarker Diesel

  • umfangreiche Serienausstattung

Schwächen

  • Ansprechverhalten und Laufkultur des Motors mäßig

  • Bedienung mit Schwächen

  • keine Assistenzsysteme erhältlich

Fazit zum SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18)

Der komplett neu entwickelte Tivoli des hierzulande eher unbekannten südkoreanischen Herstellers SsangYong tritt in der beliebten Kategorie der Kompakt-SUV an und soll Marktanteile von der arrivierten Konkurrenz erobern. Dies möchte er unter anderem mit Hilfe der großzügigen Platzverhältnisse und der umfangreichen Serienausstattung erreichen. Auch wenn die Verarbeitung nur durchschnittlich ist, zeugen kleine Aufmerksamkeiten wie eine wählbare Beleuchtungsfarbe des Kombiinstruments oder eine Memoryfunktion für die Klimaanlage von Engagement bei der Entwicklung. Im ADAC Autotest tritt der 115 PS starke Diesel mit Frontantrieb ab 24.990 Euro an, dessen Topausstattung Sapphire sogar klimatisierte Ledersitze und 18 Zoll große Leichtmetallräder beinhaltet. Aktuelle Fahrassistenzsysteme, die das Fahren einfacher und sicherer machen, sind für den Tivoli allerdings nicht erhältlich. Mit seiner straffen, aber nicht unkomfortablen Fahrwerksabstimmung weiß der Tivoli zu gefallen. Bei sportlicher Fahrweise wankt das Auto aber stark. Der sehr durchzugsstarke Turbodiesel könnte Gasbefehle spontaner umsetzen. Auch die Fahrgeräusche sind zu laut, gerade bei schlechterer Fahrbahn und hohen Geschwindigkeiten. Insgesamt aber ein gefälliger Auftritt des Hoffnungsträgers aus Fernost, Schwächen im Detail und fehlende, zeitgemäße Assistenzsysteme verhindern indes eine bessere Benotung.

Der ausführliche Testbericht zum SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160 Sapphire 2WD (06/15 - 08/18) als PDF.

PDF ansehen
Tivoli 1.6 e-XDi 160

26.090 €

Grundpreis

4,3 l/100 km

Verbrauch

85 kW (115 PS)

Leistung

1597 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSsangYong
ModellTivoli 1.6 e-XDi 160
TypSapphire 2WD
BaureiheTivoli (06/15 - 08/19)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungXK
Modellstart06/15
Modellende08/18
Baureihenstart06/15
Baureihenende08/19
HSN Schlüsselnummer8251
TSN SchlüsselnummerACT
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)188 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis26090 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode673 910
Leistung maximal in kW (Systemleistung)85
Leistung maximal in PS (Systemleistung)115
Drehmoment (Systemleistung)300 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1597 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)85 kW (115 PS) / 300 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3400 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4202 mm
Breite1798 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2020 mm
Höhe1590 mm
Radstand2600 mm
Bodenfreiheit maximal167 mm
Wendekreis10,6 m
Böschungswinkel vorne20,5 Grad
Böschungswinkel hinten28,0 Grad
Rampenwinkel17,0 Grad
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal395 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1115 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1355 kg
Zul. Gesamtgewicht1920 kg
Zuladung565 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast80 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße215/45R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Fahrgeräusch71 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,3 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)113 g/km
Tankgröße47,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - Bezeichnungnicht bekannt
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control System
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
Xenon-ScheinwerferPaket
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
SpurhalteassistentPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)5 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantiekeine
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis26090 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe0 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungTouchscreen Audio System
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung600 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV in der Kleinwagen-Klasse (85 kW / 115 PS)
SsangYong Tivoli 1.6 e-XDi 160
2,6
4,9

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,7
Verarbeitung

Verarbeitung

3,4
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,4
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,9
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,3
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,9
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,8
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,7
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,0
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort gesamt

Komfort

3,0
Federung

Federung

2,9
Sitze

Sitze

2,8
Innengeräusch

Innengeräusch

3,1
Klimatisierung

Klimatisierung

3,3
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,6
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,9
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,8
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,8
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,3
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,8
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,9
Lenkung

Lenkung

3,2
Bremse

Bremse

2,5
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,4
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,3
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,1
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,4
Schadstoffe

Schadstoffe

1,7

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

26.090 €

Informationen zur Berechung

NaN

/ Monat

k.A. ct

/ km

Wertverlust

145 €

Betriebskosten

127 €

Fixkosten

118 €

Werkstattkosten

k.A.

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung188 €
Typklassen (KH/VK/TK)21/20/21
Haftpflichtbeitrag 100%1.054 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.024 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB370 €

Rückrufe & Mängel des SsangYong Tivoli

Rückruf

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

RückrufdatumMärz 2021
AnlassBrandgefahr aufgrund von Mikrorissen in den Kraftstoffleitungen
Betroffene ModelleKorando 3. Generation (ab 09/19), Tivoli 1. Generation (06/15 - 08/19), XLV 1. Generation (10/16 - 08/19)
VarianteDieselmotoren mit dem Motorcode D16DTF betroffen
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge1. Juli 2015 (Tivoli und XLV) bzw. 22. März 2019 (Korando) bis 7. Juni 2020
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.800 (Deutschland) 23.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDurch Vibrationen kann es zu Mikrorissen in der Kraftstoffleitung und damit zu einer Leckage kommen. Abhilfe: In der Werkstatt soll der Austausch der Kraftstoffleitung erfolgen. Dieser soll ca. 20 Minuten dauern.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe43 Punkte
C0226 Punkte
Testdatum01/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch4,3 / 5,3 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch5,3 / 4,8 / 6,3 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß113 / 168 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung85 kW
Hubraum1597 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment300 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Mit einem Durchschnittsverbrauch von 5,3 Litern Diesel auf 100 Kilometern im ADAC EcoTest und einer ermittelten CO2-Bilanz von 168 g/km erreicht der SsangYong Tivoli 1.6 e-XDI eine gerade noch zufriedenstellende Bewertung. Die ermittelten Verbräuche im Einzelnen: Stadt 5,3 Liter/ Landstraße 4,8 Liter/ Autobahn 6,3 Liter. Für seine CO2-Bilanz erhält das SUV 26 Punkte im CO2-Kapitel. Der Motor ist kein Spritsparwunder, fällt aber auch nicht komplett aus dem Rahmen.In Bezug auf den Schadstoffausstoß sind die Messergebnisse in keiner Schadstoffkategorie auffallend schlecht, so erreicht der SsanYong solide 43 Punkte. In Verbindung mit den Noten aus der CO2-Messung verpasst der Tivoli so denkbar knapp den vierten Stern im ADAC EcoTest.