SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 5
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 1
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 2
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 3
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 4
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 5
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 1

1 von 5

1 von 5SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Dezember 2020

Karosserie/Kofferraum

2,4

Innenraum

2,3

Komfort

2,5

Motor/Antrieb

1,9

Fahreigenschaften

2,2

Sicherheit

1,5

Umwelt/EcoTest

2,6

ADAC Urteil Autotest

2,2

Autokosten

2,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • viel Platz für Insassen und Gepäck

  • kräftiger Turbobenziner mit geringen Schadstoffemissionen

  • sichere Fahreigenschaften

Schwächen

  • ablenkungsintensives Bediensystem

  • bis 150 PS mit einfacher Verbundlenker-Hinterachse hinten

  • recht einfache Materialauswahl

Fazit zum SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20)

Die neuaufgelegte Seat Leon tritt in große Fußstapfen. Der Vorgänger verkaufte sich bis zuletzt blendend und hatte einen enorm positiven Einfluss auf das Image der Marke. Generation vier basiert technisch wieder auf dem modularen Querbaukasten (MQB evo) des Volkswagen-Konzerns und steht damit in direkter Verwandtschaft zu den ebenfalls brandneuen Modellen VW Golf, Skoda Octavia und Audi A3. Im ADAC Autotest tritt der Spanier als praktischer Kombi an, angetrieben wird der Leon ST vom bereits aus dem Vorgängermodell bekannten 1,5-Liter-Turbobenziner, der 250 Nm und 150 PS mobilisiert. In Kombination mit dem Doppelkupplungsgetriebe wird der Ottomotor zum Mildhybrid, erkennbar an der Bezeichnung eTSI. Ein Startergenerator, der aus einer 48-Volt-Batterie gespeist wird, unterstützt den Benziner beim Anfahren und hilft ansonsten beim Spritsparen – etwa durch das Abstellen des Motors im Schubbetrieb („Segeln") oder Anheben der Motorbetriebspunktes. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen: Ein Verbrauch von 6,5 l/100 km ist in Anbetracht der Fahrleistungen und der Größe ein respektabler Wert. Im Vergleich zum Vorgänger ist der Leon ST nicht nur in der Länge, sondern auch zwischen den Achsen gewachsen. Die Folge: Deutlich mehr Platz für die Fondinsassen und das Gepäck. Die sicheren Fahreigenschaften können uns ebenso überzeugen wie die umfangreiche, teils aber aufpreispflichtige Sicherheitsausstattung. Also alles besser als beim Vorgänger-Leon? Leider nein. Neben dem an vielen Stellen sichtbaren Kostendruck stört uns vor allem das neue Bediensystem, bei dem Seat wie auch VW beim neuen Golf VIII über das Ziel hinausgeschossen ist. Der fast vollständige Verzicht auf Tasten für wesentliche Fahrzeugfunktionen ist nicht nur umständlich, sondern kann aufgrund des großen Ablenkungspotenzials auch gefährlich sein.

Der ausführliche Testbericht zum SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI FR DSG (04/20 - 11/20) als PDF.

PDF ansehen
Leon Sportstourer 1.5 eTSI

29.585 €

Grundpreis

5,9 l/100 km

Verbrauch

110 kW (150 PS)

Leistung

1498 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeSEAT
ModellLeon Sportstourer 1.5 eTSI
TypFR DSG
BaureiheLeon Sportstourer (ab 04/20)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungKL
Modellstart04/20
Modellende11/20
Baureihenstart04/20
HSN Schlüsselnummer7593
TSN SchlüsselnummerAPY
TSN Schlüsselnummer 2ASF
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)106 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis29585 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto (Mild-Hybrid)
MotorcodeDFY
Leistung maximal in kW (Systemleistung)110
Leistung maximal in PS (Systemleistung)150
Drehmoment (Systemleistung)250 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartAutomat. Schaltgetriebe (Doppelkupplung)
Anzahl Gänge7
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Otto-Partikelfilter
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1498 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)110 kW (150 PS) / 250 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1500 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4642 mm
Breite1799 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1991 mm
Höhe1437 mm
Radstand2684 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,5 m
Kofferraumvolumen normal620 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1600 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1410 kg
Zul. Gesamtgewicht2000 kg
Zuladung590 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst700 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast80 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieKombi
Türanzahl5
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/45R17
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h8,7 s
Höchstgeschwindigkeit221 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,2 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)4,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)112 g/km
Verbrauch Kurzstrecke (WLTP)8,1 l/100 km
Verbrauch Stadtrand (WLTP)5,6 l/100 km
Verbrauch Landstraße (WLTP)5,0 l/100 km
Verbrauch Autobahn (WLTP)5,9 l/100 km
Verbrauch kombiniert (WLTP)5,9 l/100 km
CO2-Wert kombiniert (WLTP)133 g/km
Tankgröße45,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag hintenPaket
Mittenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigePaket
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
City-NotbremsassistentSerie
Notbremsassistentn.b.
KollisionswarnungSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronische Stabilitätskontrolle
Bremslicht dynamischn.b.
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LED-ScheinwerferSerie
LichtsensorPaket
RegensensorPaket
Autom. AbstandsregelungPaket
FußgängererkennungSerie
MüdigkeitserkennungSerie
SpurhalteassistentSerie
SpurwechselassistentPaket
Emergency AssistentPaket
Querverkehrassistent hintenPaket
AusstiegswarnerPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Speed-LimiterSerie
Intelligenter GeschwindigkeitsassistentPaket
FernlichtassistentPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit; Sonstige: Mobilitätsgarantie: 5 Jahre europaweit

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis29585 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
Einparkassistent380 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungMedia-System Plus
Digitaler Radioempfang (DAB)Serie
Freisprecheinrichtung Serie
Smartphone-Integration (Android Auto/Apple CarPlay)190 Euro
Smartphone-Induktive Ladeeinrichtung219 Euro
Navigation721 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
NotruffunktionSerie
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung595 Euro
Anhängerkupplung785 Euro
Anhängerkupplung Typmechanisch einschwenkbar

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI ACT
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Kombi der unteren Mittelklasse (110 kW/150 PS)
SEAT Leon Sportstourer 1.5 eTSI ACT
2,2
2,1

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,4
Verarbeitung

Verarbeitung

2,7
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,8
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,6
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,6
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,2
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,1
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,3
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

2,4
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,2
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,5
Federung

Federung

2,6
Sitze

Sitze

2,7
Innengeräusch

Innengeräusch

2,9
Klimatisierung

Klimatisierung

1,8
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,9
Fahrleistungen

Fahrleistungen

1,9
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,5
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,7
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,2
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,1
Lenkung

Lenkung

1,9
Bremse

Bremse

2,5
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,5
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

0,9
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,0
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,9
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,7
Schadstoffe

Schadstoffe

1,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

29.585 €

Informationen zur Berechung

344

/ Monat

27,5 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

160 €

Fixkosten

102 €

Werkstattkosten

81 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung106 €
Typklassen (KH/VK/TK)12/19/19
Haftpflichtbeitrag 100%678 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.164 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB159 €

Rückrufe & Mängel des SEAT Leon

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl69 Punkte
Schadstoffe46 Punkte
C0223 Punkte
Testdatum07/2020

Ecotest im Detail

Verbrauch4,9 / 6,5 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch6,6 / 5,5 / 7,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß112 / 181 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 7 mg/km

CO: 691 mg/km

NOx: 9 mg/km

Partikelmasse: 0,3 mg/km

Partikelanzahl: 0,01994 10/km

Leistung110 kW
Hubraum1498 ccm
SchadstoffklasseEuro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP) 36CH, 36CI, 36DG
MotorartOtto
Max.Drehmoment250 Nm bei 1500 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Leon ST 1.5 eTSI DSG erreicht im ADAC Ecotest einen Durchschnittsverbrauch von 6,5 l Super pro 100 km. Damit verbunden ist eine CO2-Bilanz von 181 g/km, was lediglich für 23 von 60 möglichen Punkten im Bereich CO2 reicht. Das Getriebe bietet eine intelligente Freilauffunktion, die je nach Situation auf Leerlauf stellt und den Motor ausschaltet. Das klappt auch bei Autobahngeschwindigkeiten. Die strombetriebenen Systeme des Fahrzeugs werden währenddessen aus der Lithium-Ionen-Batterie gespeist, so dass der abgestellte Motor keinen negativen Einfluss hat. Wer das geschickt einsetzt, kann mit dem Spanier sparsam unterwegs sein. Innerorts liegt der Verbrauch bei 6,6 l, außerorts bei 5,5 l und auf der Autobahn bei 7,9 l/100 km. Der Generator, der den Strom für die Lithium-Ionen-Batterie erzeugt, kann nicht nur hilfreich Leistung zum Antrieb beisteuern, sondern auch eine durchaus spürbare Bremswirkung erzeugen. Ähnlich wie bei einem Elektroauto rekuperiert der Leon und kann dadurch Energie zurückgewinnen. Das System arbeitet auch automatisch, indem es stärker verzögert, wenn ein Fahrzeug vorausfährt (Erkennung über Radarsensor), wenn die Geschwindigkeit auf ein erkanntes Tempolimit angepasst werden soll oder mit Geschwindigkeitsbegrenzer bergabwärts gefahren wird. Diese Funktion ist gut abgestimmt und erweist sich im Alltag als praktisches Feature.Ein Filter kümmert sich erfolgreich um die Partikelemissionen, sowohl Anzahl als auch Masse sind sehr gering. Auch die sonstigen Schadstoffemissionen liegen weit unter den Grenzwerten. Einzig im anspruchsvollen Autobahnzyklus sind die CO-Emissionen etwas erhöht – das kostet den Spanier ein paar Zähler. Somit erhält der Leon 1.5 eTSI ACT DSG für den Bereich Schadstoffe 46 von 50 möglichen Punkten. Zusammen mit den 23 Punkten für den CO2-Ausstoß ergeben sich 69 Punkte und verpasst damit hauchdünn den vierten von den fünf möglichen Sternen im ADAC Ecotest.

Auswahl ähnlicher Modelle