Master Minibus 2.5 D

20.106 €

Grundpreis

9,9 l/100 km

Verbrauch

59 kW (80 PS)

Leistung

2499 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeRenault
ModellMaster Minibus 2.5 D
BaureiheMaster (II) Minibus (03/99 - 09/01)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungJD
Modellstart03/99
Modellende08/00
Baureihenstart03/99
Baureihenende09/01
HSN Schlüsselnummer3004
TSN Schlüsselnummer560
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)431 Euro
CO2-Effizienzklasse G
Grundpreis20106 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Leistung maximal in kW (Systemleistung)59
Leistung maximal in PS (Systemleistung)80
Drehmoment (Systemleistung)155 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartVorderrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 2 (ab 2500kg)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)2499 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)59 kW (80 PS) / 155 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2200 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4888 mm
Breite1990 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe2220 mm
Radstand3078 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal5200 l
Leergewicht (EU)1858 kg
Zul. Gesamtgewicht3300 kg
Zuladung1442 kg
Anhängelast gebremst 12%2000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewicht4800 kg
Stützlastn.b.

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieBus
Türanzahl4
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch1 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl3
Sitzanzahl maximal6
Federung vorneSchraube
Federung hintenBlattfeder
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße195/70R15

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/hn.b.
Höchstgeschwindigkeit125 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 11,1 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 9,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)9,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)263 g/km
Tankgröße70,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag Beifahrer386 Euro
Isofixnicht bekannt
Kindersitz integriertnicht bekannt
ABS949 Euro
Bremsassistentnicht bekannt
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
Nebelscheinwerfernicht bekannt
Variable Lichtverteilungnicht bekannt
Xenon-Scheinwerfernicht bekannt
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung6 Jahre (12 Jahre ab EZ 01/2001)
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, erweiterbar auf lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen, ausser Master Maxi;
SonstigesMögliche Zusatzgarantien: Renault Plus Garantie (RPG) und Renault Komfort Service Vertrag (RKS)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis20106 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
Klimaanlage1649 Euro
Zentralverriegelung326 Euro
Fensterheber elektr. vorneAufpreis (noch nicht bekannt)
Einparkhilfenicht bekannt
Radionicht bekannt
Navigationnicht bekannt
Notruffunktionnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-Lackierung528 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

20.106 €

Informationen zur Berechung

490

/ Monat

39,2 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

266 €

Fixkosten

129 €

Werkstattkosten

95 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung431 €
Typklassen (KH/VK/TK)20/13/20
Haftpflichtbeitrag 100%1.172 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB665 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB174 €

Rückrufe & Mängel des Renault Master

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Bis 10.10.2013 * mit 2.3 dCi-Motor
Juli 2014
RückrufdatumJuli 2014
AnlassKardanwellenverschraubung löst sich am Hinterachsgetriebe
Betroffene Modelle Master Combi (02/11 - 09/14), Master Combi (03/98 - 09/02), Master Combi (09/02 - 02/10), Master Midibus (10/01 - 08/02), Master Minibus (03/99 - 09/01), Master Minibus (10/03 - 02/10)
Variante mit 2.3 dCi-Motor
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeBis 10.10.2013
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.871 (Deutschland) 22.676 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen ungenauer Ausrichtung der Kardanwelle zum Hinterachsgetriebe kann sich die Verschraubung am Achsgetriebe lösen und in Folge zum Verlust des Antriebs (Trennung der Kardanwelle vom Achsgetriebe) kommen. Das Fahrzeug bleibt dann stehen. Die Händler prüfen das Anzugsmoment der Verschraubung und korrigerien es ggf. auf den korrekten Wert von 115 Nm. Falls bereits eine Schraube fehlt, werden alle vier Schrauben getauscht. Die Aktion startet im April 2014, dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: ohne Angabe
Februar 2000
RückrufdatumFebruar 2000
Anlassdefektes Unterdruckventil d. Bremskraftunterstützung führt zu hohen Kräften am Bremspedal.
Betroffene Modelle Clio (04/96 - 09/98), Clio (09/98 - 07/01), Kangoo (01/98 - 04/03), Kangoo Rapid (05/98 - 04/03), Master Combi (03/98 - 09/02), Master Minibus (03/99 - 09/01), Mégane (01/96 - 03/99), Mégane (03/99 - 11/00), Mégane Cabriolet (03/99 - 11/00), Mégane Cabriolet (04/97 - 03/99), Mégane Classic (01/97 - 03/99), Mégane Classic (03/99 - 11/00), Mégane Coach (01/96 - 03/99), Mégane Coupé (03/99 - 12/02), Mégane Grandtour (03/99 - 11/00), Trafic Combi (10/01 - 10/06), Twingo (05/93 - 09/98), Twingo (09/98 - 09/03)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugeohne Angabe
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchkeine Angaben
Zusätzliche Informationkeine weiteren Informationen bekannt

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode