Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 3
Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 1
Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 2
Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 3
Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 1

1 von 3

1 von 3Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) 1© ADAC
Alle Modelle

Stärken

  • gute Übersichtlichkeit

  • großes Faltdach erhältlich

  • bequemer Zustieg

  • viel Platz für Mensch und Koffer

  • praktische Detaillösungen

  • niedriger Verbrauch

  • günstiger Anschaffungspreis

Schwächen

  • Verarbeitungsmängel

  • Sitze und Kopfstützen nachgiebig

  • schwache Heizwirkung

Fazit zum Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05)

Ein Allzweckauto, das viel Platz auf kleiner Grundfläche bietet, besonders praktisch ist, viele sinnvolle Details und einen attraktiven Anschaffungspreis hat. Der Dieselmotor müht sich etwas ab, verbraucht aber wenig. Ein interessantes Angebot für die 5-köpfige Familie, für die Praktikabilität wichtiger ist als ein schnittiges Design. Konkurrenten sind: Citroen Berlingo, Peugeot Partner und Fiat Doblo.

Der ausführliche Testbericht zum Renault Kangoo 1.5 dCi Privilège (04/03 - 09/05) als PDF.

PDF ansehen
Kangoo 1.5 dCi

16.150 €

Grundpreis

5,5 l/100 km

Verbrauch

48 kW (65 PS)

Leistung

1461 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeRenault
ModellKangoo 1.5 dCi
TypPrivilège
BaureiheKangoo (I) (04/03 - 12/09)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungKC
Modellstart04/03
Modellende09/05
Baureihenstart04/03
Baureihenende12/09
HSN Schlüsselnummer3333
TSN SchlüsselnummerACW
TSN Schlüsselnummer 2ACZ
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)249 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis16150 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeK9K A7
Leistung maximal in kW (Systemleistung)48
Leistung maximal in PS (Systemleistung)65
Drehmoment (Systemleistung)160 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 3
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1461 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)48 kW (65 PS) / 160 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4035 mm
Breite1672 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2025 mm
Höhe1825 mm
Radstand2605 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreisn.b.
Kofferraumvolumen normal650 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank2600 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1160 kg
Zul. Gesamtgewicht1620 kg
Zuladung460 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremstn.b.
Gesamtzuggewicht2500 kg
Stützlastn.b.
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieHochdach-Kombi
Türanzahl5
Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch2 (Serie) / 0 (Aufpreis)
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße175/65R14

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h16,3 s
Höchstgeschwindigkeit146 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 6,5 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,5 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)146 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mittenicht bekannt
IsofixSerie
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
Kurvenbremskontrollenicht bekannt
NebelscheinwerferSerie
Lichtsensornicht bekannt
Regensensornicht bekannt

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, erweiterbar auf lebenslang unter Einhaltung aller Inspektionen;
SonstigesMögliche Zusatzgarantien: Renault Plus Garantie (RPG) und Renault Komfort Service Vertrag (RKS)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis16150 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe225 Euro
Radionicht bekannt
Navigation980 Euro
Notruffunktionnicht bekannt
Alufelgennicht bekannt
Lederausstattungnicht bekannt
Metallic-Lackierung360 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Renault Kangoo 1.5 dCi
Renault Kangoo 1.6 16V
Renault Kangoo 1.6 16V
3 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftürige Kombilimousine der unteren Mittelklasse mit 48 kW Leistung
Renault Kangoo 1.5 dCi
2,8

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

1,9

Karosserie/Kofferraum

2,0

Karosserie/Kofferraum

-
Verarbeitung

Verarbeitung

3,0

Verarbeitung

3,1

Verarbeitung

-
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,5

Licht und Sicht

2,5

Licht und Sicht

-
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,1

Ein-/Ausstieg

2,1

Ein-/Ausstieg

-
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

0,6

Kofferraum-Volumen

0,6

Kofferraum-Volumen

-
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

1,3

Kofferraum-Nutzbarkeit

-
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,1

Kofferraum-Variabilität

2,1

Kofferraum-Variabilität

-
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7

Innenraum

2,7

Innenraum

-
Bedienung

Bedienung

3,0

Bedienung

3,0

Bedienung

-
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,3

Raumangebot vorn

2,2

Raumangebot vorn

-
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,2

Raumangebot hinten

2,2

Raumangebot hinten

-
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

4,0

Innenraum-Variabilität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

3,2

Komfort

3,3

Komfort

-
Federung

Federung

2,6

Federung

3,0

Federung

-
Sitze

Sitze

3,5

Sitze

3,5

Sitze

-
Innengeräusch

Innengeräusch

3,6

Innengeräusch

3,8

Innengeräusch

-
Klimatisierung

Klimatisierung

3,5

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

-
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,8

Motor/Antrieb

2,8

Motor/Antrieb

-
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,8

Fahrleistungen

2,8

Fahrleistungen

-
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,0

Laufkultur/Leistungsentfaltung

-
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,7

Schaltung/Getriebe

3,7

Schaltung/Getriebe

-
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

2,0

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,7

Fahreigenschaften

3,6

Fahreigenschaften

-
Fahrstabilität

Fahrstabilität

4,1

Fahrstabilität

4,6

Fahrstabilität

-
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

3,3

Kurvenverhalten alt

3,3

Kurvenverhalten alt

-
Lenkung

Lenkung

3,4

Lenkung

3,4

Lenkung

-
Bremse

Bremse

4,0

Bremse

3,2

Bremse

-
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

3,2

Sicherheit

3,4

Sicherheit

-
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,8

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,7

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

-
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,1

Passive Sicherheit - Insassen

2,8

Passive Sicherheit - Insassen

-
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,5

Kindersicherheit

2,4

Kindersicherheit

-
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

4,0

Fußgängerschutz

-
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,6

Umwelt/EcoTest

2,6

Umwelt/EcoTest

-
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,3

Verbrauch/CO2

4,4

Verbrauch/CO2

-
Schadstoffe

Schadstoffe

1,0

Schadstoffe

0,9

Schadstoffe

-

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

16.150 €

Informationen zur Berechung

328

/ Monat

26,3 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

158 €

Fixkosten

90 €

Werkstattkosten

80 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung249 €
Typklassen (KH/VK/TK)15/10/13
Haftpflichtbeitrag 100%890 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB375 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB72 €

Rückrufe & Mängel des Renault Kangoo

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Jan. 2006 bis Mär 2007
Dezember 2009
RückrufdatumDezember 2009
AnlassAusfall der elektrischen Servolenkung
Betroffene Modelle Kangoo (04/03 - 12/09), Scénic (09/06 - 06/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJan. 2006 bis Mär 2007
Anzahl betroffener Fahrzeuge40.330 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben Hersteller anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen ungeeigneter Kalibrierung des Steuergeräts der elektrischen Servolenkung kann es zu einem plötzlichen Ausfall der Servounterstützung kommen. Dann sind deutlich erhöhte Lenkkräfte erforderlich. Die Händler führen einen Software-Update für das Lenkhilfe-Steuergerät durch. Die Aktion ist kostenlos und dauert etwa eine halbe Stunde.
Bauzeitraum: 07.2007 bis 06.02.2008
Juni 2008
RückrufdatumJuni 2008
AnlassGurtaufroller können falsch montiert sein
Betroffene Modelle Kangoo (02/08 - 03/13), Kangoo (04/03 - 12/09)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge07.2007 bis 06.02.2008
Anzahl betroffener Fahrzeuge9.094 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchEinschreiben von Renault
Zusätzliche InformationEs gibt zwei Rückrufvarianten dazu. Rückruf A: Kontrolle u. ggf. Tausch der hinteren, äußeren Gurte. Rückruf B: Kontrolle u. ggf. Tausch der vorderen und des hinteren, mittleren Gurte. Sollte ein Tausch der Gurte erforderlich sein, dauert die Aktion A etwa eine Stunde, Aktion B etwa zwei Stunden. Es gibt auch Fahrzeuge, die sowohl nach Aktion A und B geprüft werden. Die Aktion ist kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode