Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 5
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 1
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 2
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 3
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 4
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 5
Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 1

1 von 5

1 von 5Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

November 2016

Karosserie/Kofferraum

3,1

Innenraum

2,8

Komfort

3,3

Motor/Antrieb

3,2

Fahreigenschaften

3,0

Sicherheit

3,6

Umwelt/EcoTest

4,2

ADAC Urteil Autotest

3,4

Autokosten

1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • Platzangebot vorn

  • bequemer Ein-/Ausstieg

  • geringe Autokosten

Schwächen

  • kein Notbremssystem erhältlich

  • mäßige Rundumsicht

  • mangelhafte Abgasreinigung (NOx)

Fazit zum Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17)

Renaults Beitrag zum heiß umkämpften Markt der Kompakt-SUV ist der Captur. Er bringt grundsätzlich alle Voraussetzungen mit, die ihn dafür qualifizieren. Dank des höheren Aufbaus steigt man vorn bequem ein und hat zudem aufgrund der etwas höheren Sitzposition das Verkehrsgeschehen gut im Blick. Die Fahrzeugbreite beträgt inkl. der Außenspiegel knapp zwei Meter, wodurch sich Parklücken problemlos finden lassen. Das Platzangebot fällt trotz der kompakten Karosserie ordentlich aus, der Kofferraum fasst bei ausgebauter Kofferraumabdeckung bis zu acht handelsübliche Getränkekisten. Der im Testwagen verbaute Selbstzünder mit 66 kW/90 PS reicht im Alltag aus, wer allerdings häufig auf der Autobahn unterwegs ist, sollte zur stärkeren Variante mit 110 PS greifen. Der Verbrauch des Testwagens beträgt im EcoTest akzeptable 4,9 l Diesel pro 100 km, die Schadstoffanteile im Abgas sind allerdings deutlich zu hoch. Abseits des Zulassungszyklus steigen die Stickoxide extrem an, hier muss Renault unbedingt nachbessern. In der Ausstattungsvariante Intens zeigt sich der Captur umfangreich ausgestattet, der Basispreis liegt dann aber auch bei stattlichen 21.390 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum Renault Captur ENERGY dCi 90 Intens (01/16 - 03/17) als PDF.

PDF ansehen
Captur ENERGY dCi 90

21.390 €

Grundpreis

3,6 l/100 km

Verbrauch

66 kW (90 PS)

Leistung

1461 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeRenault
ModellCaptur ENERGY dCi 90
TypIntens
BaureiheCaptur (I) (06/13 - 03/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungR
Modellstart01/16
Modellende03/17
Baureihenstart06/13
Baureihenende03/17
HSN Schlüsselnummer3333
TSN SchlüsselnummerAZY
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)142 Euro
CO2-Effizienzklasse A
Grundpreis21390 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
MotorcodeK9K E6
Leistung maximal in kW (Systemleistung)66
Leistung maximal in PS (Systemleistung)90
Drehmoment (Systemleistung)220 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)NOx-Speicherkat mit DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1461 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)66 kW (90 PS) / 220 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
SchaltpunktanzeigeSerie

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4122 mm
Breite1778 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1958 mm
Höhe1566 mm
Radstand2606 mm
Bodenfreiheit maximal170 mm
Wendekreis10,4 m
Böschungswinkel vornen.b.
Böschungswinkel hintenn.b.
Rampenwinkeln.b.
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal377 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1235 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1253 kg
Zul. Gesamtgewicht1727 kg
Zuladung474 kg
Anhängelast gebremst 12%1200 kg
Anhängelast ungebremst625 kg
Gesamtzuggewicht2627 kg
Stützlast60 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße205/55R17
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h13,1 s
Höchstgeschwindigkeit171 km/h
Fahrgeräusch74 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 4,0 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 3,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)3,6 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)95 g/km
Tankgröße45,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Kopfschutz
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungVorn und hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAntriebsschlupfregelung
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungElektronisches Stabilitätsprogramm
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungAktivierung Warnblinkanlage
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Speed-LimiterSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)2 Jahre
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: lebenslang europaweit unter Einhaltung aller Inspektionen;
SonstigesMögliche Zusatzgarantien: Renault Plus Garantie (RPG) und Renault Komfort Service Vertrag (RKS)

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis21390 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfePaket
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungMedia-Nav Evolution
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
Metallic-Lackierung490 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Renault Captur TCe 120
Renault Captur ENERGY dCi 90
2 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV in der Kleinwagenklasse (66 kW / 90 PS)
Renault Captur ENERGY dCi 90
3,4
1,3

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,8

Karosserie/Kofferraum

3,1
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5

Verarbeitung

3,6
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,8

Alltagstauglichkeit

3,0
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,0

Licht und Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,2

Ein-/Ausstieg

2,2
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,6

Kofferraum-Volumen

3,3
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,8

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,0
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,8

Kofferraum-Variabilität

3,0
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3

Innenraum

2,8
Bedienung

Bedienung

2,2

Bedienung

2,7
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,1

Raumangebot vorn

2,3
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,9

Raumangebot hinten

3,1
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,8

Innenraum-Variabilität

3,9
Multimedia/Konnektivität

Multimedia/Konnektivität

3,1

Multimedia/Konnektivität

-
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,8

Komfort

3,3
Federung

Federung

2,5

Federung

3,0
Sitze

Sitze

2,7

Sitze

3,5
Innengeräusch

Innengeräusch

2,2

Innengeräusch

3,4
Klimatisierung

Klimatisierung

3,4

Klimatisierung

3,2
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,4

Motor/Antrieb

3,2
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,7

Fahrleistungen

3,4
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,8

Laufkultur/Leistungsentfaltung

3,4
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

2,5

Schaltung/Getriebe

3,0
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,3

Getriebeabstufung alt

-
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,3

Fahreigenschaften

3,0
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,4

Fahrstabilität

3,1
Lenkung

Lenkung

2,8

Lenkung

3,0
Bremse

Bremse

1,8

Bremse

3,0
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,3

Sicherheit

3,6
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

2,5

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

4,1
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0

Passive Sicherheit - Insassen

3,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,5

Kindersicherheit

3,5
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,6

Fußgängerschutz

4,1
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,1

Umwelt/EcoTest

4,2
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,6

Verbrauch/CO2

2,8
Schadstoffe

Schadstoffe

2,5

Schadstoffe

5,5

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

21.390 €

Informationen zur Berechung

323

/ Monat

25,9 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

114 €

Fixkosten

118 €

Werkstattkosten

91 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung142 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/18/20
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.043 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB178 €

Rückrufe & Mängel des Renault Captur

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Captur: 2013 bis 04.09.2015 Kadjar: Produktionsstart bis 02.07.2015 * nur 1.5 dCi 110 hp
Mai 2017
RückrufdatumMai 2017
AnlassAbgasreinigung verschwefelt
Betroffene Modelle Captur (06/13 - 03/17), Kadjar (05/15 - 12/18)
Variantenur 1.5 dCi 110 hp
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeCaptur: 2013 bis 04.09.2015 Kadjar: Produktionsstart bis 02.07.2015
Anzahl betroffener Fahrzeuge1.100 (Deutschland) 11.461 (weltweit)
DauerBis 6,8 Std.
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationDer Grund für die Aktion ist eine fehlerhafte Kalibrierung in der Motorsteuerung. Dieser Kalibrierungsfehler des Einspritzsteuergeräts bewirkt eine Unterschätzung der aus dem Kraftstoff stammenden Schwefelmenge, die in der NOx-Falle eingelagert ist. Infolgedessen wird die Entschwefelungsphase (Entfernung des in der NOx-Falle eingelagerten Schwefels nicht mehr rechtzeitig) ausgelöst. Aufgrund der möglichen Sättigung der NOx-Falle mit Schwefel, der die Einlagerungsstellen für die Stickoxide besetzt, kann diese Situation auf lange Sicht zu einer verringerten Wirksamkeit der NOx-Nachbehandlung führen. Als Abhilfe wird die NOx-Falle getauscht und es erfolgt eine Neuprogrammierung des Einspritzsteuergeräts. Die Aktion läuft seit Mai 2017 und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Bis 07.Nov.2014
April 2015
RückrufdatumApril 2015
AnlassUngenau montierte Radhausverkleidungen
Betroffene Modelle Captur (06/13 - 03/17)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeBis 07.Nov.2014
Anzahl betroffener Fahrzeuge22.240 (Deutschland) 270.340 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDurch ungenau montierte Radhausverkleidungen an der Vorderachse können diese an den daneben verlaufenden Bremsschläuchen scheuern und diese beschädigen. Im Extremfall könnte dies zum Austritt von Bremsflüssigkeit und in Folge zu Bremsproblemen führen. Die Händler überprüfen die exakte Position und Montage der vorderen Radhausverkleidungen. Wenn es zum Scheuern gekommen ist, werden auch die Bremsschläuche getauscht. Start der Aktion war im März 2015. Die Aktion dauert bis zu zwei Stunden (Bremsschlauchtausch) und ist für die Kunden kostenlos.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des Renault Captur

Aufgetretene Pannen
  • Anlasser

    2016

  • Starterbatterie

    2020

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

1.7

2018

1.4

2017

3.1

2016

4.4

2015

4.4

2014

2.6

2013

2012

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl32 Punkte
Schadstoffe0 Punkte
C0232 Punkte
Testdatum09/2016

Ecotest im Detail

Verbrauch3,6 / 4,9 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch4,5 / 4,4 / 6,0 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß95 / 155 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Schadstoffe (ADAC EcoTest)

HC: 6 mg/km

CO: 17 mg/km

NOx: 725 mg/km

Partikelmasse: 0,7 mg/km

Partikelanzahl: 0,22522 10/km

Leistung66 kW
Hubraum1461 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartDiesel
Max.Drehmoment220 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Der Captur dCi 90 erhält mit einer CO2-Bilanz von 155 g/km 32 Punkte in diesem Kapitel. Der gemessene Durchschnittsverbrauch liegt bei 4,9 l/100 km. Innerorts verbraucht der Renault 4,5 l, außerorts 4,4 l und auf der Autobahn 6,0 l pro 100 km. Zugunsten des Verbrauchs kann man den Eco-Modus wählen, in dem die Leistung reduziert wird.Im Schadstoffkapitel liefert der Captur kein überzeugendes Ergebnis ab. Renault setzt zur Reduzierung der Stickoxide einen einfachen NOx-Speicherkat ein, der nur für die Einhaltung der Euro 6 Grenzwerte im Zulassungszyklus sorgt. Fährt man aber wie im EcoTest außerhalb des Zyklus, kann das System die schädlichen Stickoxide nicht mehr zurückhalten - die NOx-Werte steigen extrem an. Renault sollte dringend nachbessern, um das Stickoxidproblem in den Griff zu bekommen, da für diese Fahrzeuge in Zukunft ein Fahrverbot in Innenstädten drohen kann. Hierfür gibt es in diesem Kapitel null Punkte, sodass der Renault in der Summe nur auf 32 Punkte und zwei Sterne kommt.