Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 5
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 1
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 2
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 3
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 4
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 5
Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 1

1 von 5

1 von 5Opel Astra 1.7 TD Edition 100 (07/99 - 12/99) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnisse für ähnliche Fahrzeuge

Für dieses Fahrzeug wurde kein eigener ADAC Autotest durchgeführt. Wir haben jedoch folgende Autotests dieser Baureihengeneration.

Astra 1.7 TD

15.835 €

Grundpreis

5,9 l/100 km

Verbrauch

50 kW (68 PS)

Leistung

1700 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeOpel
ModellAstra 1.7 TD
TypEdition 100
BaureiheAstra (G) (03/98 - 03/04)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungT92/T98
Modellstart07/99
Modellende12/99
Baureihenstart03/98
Baureihenende03/04
HSN Schlüsselnummer0035
TSN Schlüsselnummer346
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)282 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis15835 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Leistung maximal in kW (Systemleistung)50
Leistung maximal in PS (Systemleistung)68
Drehmoment (Systemleistung)132 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseD3
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)1700 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)50 kW (68 PS) / 132 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1800 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4110 mm
Breite1709 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)n.b.
Höhe1425 mm
Radstand2606 mm
Bodenfreiheit maximaln.b.
Wendekreis10,1 m
Kofferraumvolumen normal370 l
Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank665 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1180 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1195 kg
Zul. Gesamtgewicht1640 kg
Zuladung445 kg
Anhängelast gebremst 12%1000 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast75 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl3
FahrzeugklasseUntere Mittelklasse (z.B. Golf)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße195/60R15V

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h17,0 s
Höchstgeschwindigkeit163 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 7,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 4,9 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,9 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)158 g/km
Tankgröße52,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - BezeichnungBeckengurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten Mitte159 Euro
ABSSerie
Nebelscheinwerfer134 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)ab 01/2001: 2 Jahre
Lackgarantie2 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 2 Jahre europaweit, erweiterbar bis 7 Jahre oder 120.000 km;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis15835 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungCAR 300
Navigation1682 Euro
Navigation - BezeichnungPiktogrammdarstellung
AlufelgenSerie
Lederausstattung1631 Euro
Metallic-Lackierung386 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

15.835 €

Informationen zur Berechung

362

/ Monat

29,0 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

173 €

Fixkosten

102 €

Werkstattkosten

87 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung282 €
Typklassen (KH/VK/TK)19/10/13
Haftpflichtbeitrag 100%1.113 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB375 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB72 €

Rückrufe & Mängel des Opel Astra

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 1998 bis 2005 * 1.7 / 2.0 Dieselmotoren
April 2009
RückrufdatumApril 2009
AnlassKorrosion am Hilfsrahmen des Vorderachskörpers
Betroffene Modelle Astra (03/98 - 03/04), Astra Cabriolet (01/01 - 01/06), Astra Caravan (03/98 - 02/05), Astra Coupé (03/00 - 08/05), Astra OPC II (12/02 - 03/04), Astra OPC II Caravan (12/02 - 10/04), Astra Stufenheck (07/98 - 03/04), Zafira (11/02 - 05/05), Zafira OPC (09/01 - 11/02)
Variante1.7 / 2.0 Dieselmotoren
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge1998 bis 2005
Anzahl betroffener Fahrzeuge266.000 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben Hersteller anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationWegen Lackablösungen am Hilfsrahmen des Achsträgers der Vorderachse kann es zu Korrosionsschäden kommen. Die Händler prüfen den Lackzustand und bessern diesen ggf. aus. Falls die Korrosion schon zu weit fortgeschritten ist, wird der Hilfsrahmen erneuert. Die Aktion ist für die Kunden kostenlos und dauert zwischen einer halben und 4,5 Stunden (Tausch).
Bauzeitraum: bis 10/98 * -G 3-tür. Lim. mit Easy-Entry o. Memory Funktion
Juli 2000
RückrufdatumJuli 2000
AnlassUnzureichender Feststellmechanismus an der Einstiegshilfe("Easy-Entry") kann zum Lösen d. Vordersitzarretierung führen
Betroffene Modelle Astra (03/98 - 03/04), Astra Stufenheck (07/98 - 03/04)
Variante-G 3-tür. Lim. mit Easy-Entry o. Memory Funktion
Bauzeitraum betroffener Fahrzeugebis 10/98
Anzahl betroffener Fahrzeuge24.747 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchkeine Angaben
Zusätzliche Informationkeine Angaben
Bauzeitraum: 07-08/1998 * -G
November 1998
RückrufdatumNovember 1998
AnlassWegen zu starker Klemmung kann es zum vorzeitigen Verschleiß am unteren Lenksäulenlager kommen.
Betroffene Modelle Astra (03/98 - 03/04), Astra Caravan (03/98 - 02/05), Astra Stufenheck (07/98 - 03/04)
Variante-G
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge07-08/1998
Anzahl betroffener Fahrzeuge59.600 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchkeine Angaben
Zusätzliche Informationkeine Angaben

Alle Mängel

Mängel sind Probleme, die andere ADAC-Mitglieder mit einzelnen Fahrzeugen bereits erlebt haben. Nach einer internen Prüfung werden die Mängel hier veröffentlicht, um eine Übersicht aller bekannten Probleme zu generieren.

Zur Mängelmeldung
Antriebsriemen: gerissen/eingerissen/verschlissen
Opel Astra, 1999
Betroffenes ModellOpel Astra, 1999
Betroffene BaugruppeAntriebsriemen: gerissen/eingerissen/verschlissen
Mangelbeschreibung wenns jault
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkostenkeine Angaben
KulanzJa
Km-Stand bei Mangel0
Leistung in kW50
Hubraum1700
Bremse: Bremstrommel
Opel Astra, 1999
Betroffenes ModellOpel Astra, 1999
Betroffene BaugruppeBremse: Bremstrommel
Mangelbeschreibunglanz nein Sie schließen ja wirklich häufig und außerdem ist es ja immer eine andere Tür ( 260 ? ).Von Opel und dem Werkstattverbund ACO kann ich nur abraten.Ob sich Renault auch so verhält? Schließlich ist Renault der Hersteller.
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturJa
Reparaturkosten350-400 ?
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel0
Leistung in kW50
Hubraum1700
Klimaanlage: Kondensator defekt
Opel Astra, 1999
Betroffenes ModellOpel Astra, 1999
Betroffene BaugruppeKlimaanlage: Kondensator defekt
MangelbeschreibungKlimaanlage kühlt nicht, keine Leistung. (Klimaleitung wurde im Vorjahr gewchselt)
Bemerkungkeine Angaben
ReparaturNein
Reparaturkosten462,50 incl. MWST
KulanzNein
Km-Stand bei Mangel235700
Leistung in kW50
Hubraum1700

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode