Opel Astra

Astra

1991 debütierte die Baureihe Astra F als Nachfolger des Opel Kadett. Der Astra gilt seit seiner Einführung als schärfster Konkurrent des VW Golf in der unteren Mittelklasse. Allein bis 2015 wurden laut Hersteller 24 Millionen Opel Astra verkauft. Seit 2015 ist mit dem Astra K die fünfte Generation auf dem Markt. 2019 bekam der Astra ein umfangreiches Facelift. Seitdem werden ausschließlich Dreizylindermotoren als Benziner oder als Diesel verbaut. Alternative Antriebe sind für den Astra bislang nicht erhältlich. Diese werden erst in die für 2022 geplanten sechsten Baureihe Einzug halten.

Zeigen:

ADAC Pannenstatistik des Opel Astra

Aufgetretene Pannen
  • Ladedruckregelung

    2020

Pannenstatistik

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2021

6.3

2020

9.1

2019

8

2018

9.3

2017

10.1

2016

12.5

2015

19.1

2014

19.3