Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 5
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 1
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 2
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 3
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 4
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 5
Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 1

1 von 5

1 von 5Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

August 2007

Karosserie/Kofferraum

3,0

Innenraum

2,7

Komfort

2,7

Motor/Antrieb

3,3

Fahreigenschaften

3,7

Sicherheit

2,7

Umwelt/EcoTest

3,3

ADAC Urteil Autotest

3,1

Autokosten

0,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • Gelände- und Pritschenwagen in einem

  • ESP Serie

  • ordentliche Verarbeitung

  • einfache Bedienung

  • hohe Nutzlast

Schwächen

  • unübersichtliche Karosserie

  • langer Bremsweg

  • großer Wendekreis

Fazit zum Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10)

Mitsubishi hat den Pick-Up L200 komplett überarbeitet und dem Nutzfahrzeug ein deutlich sportlicheres Image verpasst. Die schwungvollen Linien und die der optisch abgesetzten Pritsche wirken freundlicher und eleganter, klassische Pickup-Tugenden wie Variabilität und Robustheit wurden beibehalten. Sein neu entwickelter 2,5 Liter Vierzylinder-Diesel mit Common-Rail-Technik erfüllt die Abgasnorm Euro 4, hat aber nur ein offenes Rußfiltersystem, das nur ca. 30% der Wirkung gegenüber einen geschlossenem System hat. Die Fahrleistungen sind gut, der Verbrauch jedoch ist hoch. In der Ausstattung Doppelkabine Intense ist alternativ ein 4-Stufen Automatikgetriebe erhältlich. In Deutschland führen die robusten "Pritschenwagen" noch ein Schattendasein, meist wird er hauptsächlich als Transportfahrzeug in Landwirtschaftlichen-Betrieben eingesetzt. Ganz billig ist er aber in dieser Ausführung nicht, denn schon der günstigere L200 kostet als Doppelkabine mit Intense-Paket 30.290 Euro.

Der ausführliche Testbericht zum Mitsubishi L200 Double Cab 2.5 DI-D Intense Super Select 4WD (04/06 - 02/10) als PDF.

PDF ansehen
L200 Double Cab 2.5 DI-D

30.290 €

Grundpreis

8,6 l/100 km

Verbrauch

100 kW (136 PS)

Leistung

2477 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeMitsubishi
ModellL200 Double Cab 2.5 DI-D
TypIntense Super Select 4WD
BaureiheL200 (II) (03/06 - 02/10)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungKA0T
Modellstart04/06
Modellende02/10
Baureihenstart03/06
Baureihenende02/10
HSN Schlüsselnummer7431
TSN Schlüsselnummer977
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)453 Euro
CO2-Effizienzklasse E
Grundpreis30290 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Leistung maximal in kW (Systemleistung)100
Leistung maximal in PS (Systemleistung)136
Drehmoment (Systemleistung)314 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge5
SchadstoffklasseEuro 4 III
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)Oxy-Kat
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)2
Hubraum (Verbrennungsmotor)2477 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)100 kW (136 PS) / 314 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)2000 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 5075 mm
Breite1800 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2045 mm
Höhe1780 mm
Radstand3000 mm
Bodenfreiheit maximal205 mm
Wendekreis11,8 m
Leergewicht (EU)1955 kg
Zul. Gesamtgewicht2850 kg
Zuladung895 kg
Anhängelast gebremst 12%2700 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlastn.b.
Dachlast50 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosseriePick-Up
Türanzahl4
FahrzeugklasseObere Mittelklasse (z.B. E-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenBlattfeder
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenTrommel
Reifengröße265/65R17

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h14,6 s
Höchstgeschwindigkeit167 km/h
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 10,7 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 7,4 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)8,6 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)228 g/km
Tankgröße75,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungMitsubishi Active Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungMitsubishi Active Stability Control
NebelscheinwerferSerie

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre bis 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre bis 100.000 km
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis30290 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio mit CD/MP3
AlufelgenSerie
Lederausstattung2000 Euro
Metallic-Lackierung560 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Mitsubishi L200 2.5 DI-D Double Cab
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Viertüriger Pick-Up der oberen Mittelklasse (100 kW / 136 PS)
Mitsubishi L200 2.5 DI-D Double Cab
3,1
0,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

3,0
Verarbeitung

Verarbeitung

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

3,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

3,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,5
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

3,6
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

4,5
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,7
Bedienung

Bedienung

2,4
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,8
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

3,0
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

4,0
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,7
Federung

Federung

2,8
Sitze

Sitze

2,9
Innengeräusch

Innengeräusch

3,5
Klimatisierung

Klimatisierung

2,3
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

3,3
Fahrleistungen

Fahrleistungen

3,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

4,0
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

3,3
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

2,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

3,7
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,8
Kurvenverhalten alt

Kurvenverhalten alt

3,0
Lenkung

Lenkung

3,7
Bremse

Bremse

5,5
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

3,0
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,4
Kindersicherheit

Kindersicherheit

2,1
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

4,0
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,3
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,9
Schadstoffe

Schadstoffe

2,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

30.290 €

Informationen zur Berechung

532

/ Monat

42,6 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

234 €

Fixkosten

158 €

Werkstattkosten

140 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung453 €
Typklassen (KH/VK/TK)23/18/19
Haftpflichtbeitrag 100%1.436 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB1.043 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB159 €

Rückrufe & Mängel des Mitsubishi L200

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Baubeginn 2006 bis Jan.2009
November 2010
RückrufdatumNovember 2010
AnlassGelöste Befestigungschrauben der oberen VA-Querlenker.
Betroffene Modelle L200 (03/06 - 02/10)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeBaubeginn 2006 bis Jan.2009
Anzahl betroffener Fahrzeuge10.570 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben Hersteller anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDa die Befestigungsschrauben des Kugelgelenksatzes der oberen Querlenker nicht mit erforderlichem Drehmoment angezogen wurden, können sie sich lösen und durch erhöhtes Lenkspiel lt. Hersteller zu Fahrbarkeitsproblemen und instabilem Geradeauslauf führen.. Die Händler prüfen die Anzugsmomente der oberen Befestigungsschrauben und korrigieren diese ggf. . Die Aktion läuft seit Aug. 2010 dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: Jan.2007 bis Feb.2009 * mit Doppelkabine
Oktober 2009
RückrufdatumOktober 2009
AnlassLaderaumabdeckung löst sich.
Betroffene Modelle L200 (03/06 - 02/10)
Variantemit Doppelkabine
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeJan.2007 bis Feb.2009
Anzahl betroffener Fahrzeuge92 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben der Händler
Zusätzliche InformationWegen defekter Scharniere (Stifte lösen sich) der Laderaumabdeckungen, können sich diese während der Fahrt lösen und den nachfolgenden Verkehr gefährden. Die Händler überprüfen die Scharniere und tauschen diese (Zubehörteilenr.MZ313644 / MZ313644M) kostenlos gegen eine verbesserte ausführung aus. Die Aktion wurde im April 2009 gestartet, die Durchführung dauert etwa eine halbe Stunde.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl52 Punkte
Schadstoffe28 Punkte
C0224 Punkte
Testdatum05/2007

Ecotest im Detail

Verbrauch8,6 / 8,7 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch10,2 / 6,8 / 10,1 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß228 / 229 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
Leistung100 kW
Hubraum2477 ccm
SchadstoffklasseEuro 4 III
MotorartDiesel
Max.Drehmoment314 Nm bei 2000 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Gemessen als Hecktriebler, was Sprit spart, konsumiert der L200 im Durchschnitt 8,7 Liter Diesel auf 100 km. Das errechnet sich aus dem Verbrauch, innerorts 10,2 l, außerorts 6,8 l und dem Autobahnverbrauch mit 10,1 l.Die Schadstoffanteile im Abgas liegen im Durchschnittsbereich. Der Filter reduziert höchstens 30% der Rußpartikel.