3-Türer John Cooper Works

38.000 €

Grundpreis

7,1 l/100 km

Verbrauch

155 kW (211 PS)

Leistung

1598 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeMINI
Modell3-Türer John Cooper Works
TypWorld Championship 50
BaureiheMINI (R56) John Cooper Works 3-Türer (08/08 - 08/10)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungR56
Modellstart03/10
Modellende08/10
Baureihenstart08/08
Baureihenende08/10
HSN Schlüsselnummer0005
TSN SchlüsselnummerAMY
TSN Schlüsselnummer 2AUC
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)122 Euro
CO2-Effizienzklasse F
Grundpreis38000 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartOtto
MotorcodeN18B16C
Leistung maximal in kW (Systemleistung)155
Leistung maximal in PS (Systemleistung)211
Drehmoment (Systemleistung)260 Nm
KraftstoffartSuper
AntriebsartFront
GetriebeartSchaltgetriebe
Anzahl Gänge6
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Direkteinspritzung
Aufladung (Verbrennungsmotor)Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)1598 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)155 kW (211 PS) / 260 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)6000 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1850 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 3714 mm
Breite1683 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)1913 mm
Höhe1407 mm
Radstand2467 mm
Bodenfreiheit maximal130 mm
Wendekreis10,7 m
Kofferraumvolumen normal160 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank680 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1205 kg
Zul. Gesamtgewicht1580 kg
Zuladung375 kg
Dachlast75 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSchrägheck
Türanzahl3
FahrzeugklasseKleinwagen (z.B. Polo)
Sitzanzahl4
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße205/45R17W (Runflat)
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungindirekte Messung (ABS)
RunflatSerie

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit238 km/h
Fahrgeräusch75 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 9,4 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,8 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)7,1 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)165 g/km
Tankgröße50,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag Deaktivierung40 Euro
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
Kopfstützen hintenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBremsassistent
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungAutom. Stabilitätskontrolle mit Traktion
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control III
NebelscheinwerferSerie
Xenon-ScheinwerferSerie
LichtsensorPaket
RegensensorPaket

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis38000 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Einparkhilfe350 Euro
Einparkhilfe - Bezeichnunghinten
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungRadio Mini Boost CD
Navigation2450 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung450 Euro

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

38.000 €

Informationen zur Berechung

398

/ Monat

31,8 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

203 €

Fixkosten

96 €

Werkstattkosten

98 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung122 €
Typklassen (KH/VK/TK)13/16/22
Haftpflichtbeitrag 100%808 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB863 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB219 €

Rückrufe & Mängel des MINI MINI

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: Mär.2006 bis Jan.2011
Januar 2012
RückrufdatumJanuar 2012
AnlassÜberhitzung der Kühlwasserpumpe
Betroffene Modelle MINI 3-Türer (09/10 - 11/13), MINI 3-Türer (11/06 - 08/10), MINI John Cooper Works 3-Türer (08/08 - 08/10), MINI John Cooper Works 3-Türer (09/10 - 11/13)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener FahrzeugeMär.2006 bis Jan.2011
Anzahl betroffener Fahrzeuge22.000 (Deutschland) 235.000 (weltweit)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
Zusätzliche InformationDie Kühlwasserpumpe kann überhitzen und es dadurch zu örtl. Brandgefahr kommen. Die Händler tauschen die Kühlwasserpumpen aus. Die Aktion Anfang 2012 an , dauert etwa eine Stunde und ist für die Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 07.05.2008 - 01.08.2008 * Version John Cooper Works
November 2008
RückrufdatumNovember 2008
AnlassFalsche Bremsscheiben an der Vorderachse verbaut (16- statt 17 Zoll).
Betroffene Modelle Clubman John Cooper Works (08/08 - 08/10), MINI John Cooper Works 3-Türer (08/08 - 08/10)
VarianteVersion John Cooper Works
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge07.05.2008 - 01.08.2008
Anzahl betroffener Fahrzeuge270 (Deutschland)
Dauerkeine Angaben
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben an Kunden anhand Halteradressen.
Zusätzliche InformationBei intensivem Bremseneinsatz zu erhöhter thermischer Belastung der Bremsen und damit zu einer Reduzierung der Bremswirkung führen. Die Werkstatt überprüft, ob korrekte Bremsscheiben-Größe verbaut ist; ggf. werden diese dann durch die 17-Zoll-Bremsscheiben ersetzt. Der Hersteller nennt nur etwa 2% der Fzge. aus den betroffenem Bauzeitraum, die mit den kleineren Bremsscheiben fehlgerüstet wurden. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos und dauert beim Bremsscheibentausch etwa zwei Stunden.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Pannenstatistik des MINI MINI

Aufgetretene Pannen
  • Batteriepolklemmen

    2004

  • Kupplung allgemein

    2002-2003

  • Zündspule

    2008

Jahr der Zulassung des betroffenen Fahrzeugs

Pannen pro 1000 Fahrzeuge

2019

0.6

2018

1.9

2017

3.4

2016

8.9

2015

5.9

2014

7

2013

9

2012

13.6

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

Auswahl ähnlicher Modelle