Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 5
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 1
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 2
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 3
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 4
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 5
Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 1

1 von 5

1 von 5Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) 1© ADAC
Alle Modelle

Testergebnis

Januar 2015

Karosserie/Kofferraum

2,6

Innenraum

2,3

Komfort

2,4

Motor/Antrieb

2,1

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

1,7

Umwelt/EcoTest

2,8

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

3,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • gutes Innenraumplatzangebot

  • ordentliche Zuladung

  • LED-Abblendlicht Serie

  • gute Crashtestergebnisse

Schwächen

  • mäßige Rundumsicht

  • großer Wendekreis

  • teuer in der Anschaffung und hohe Fixkosten

  • teils gewöhnungsbedürftige Bedienung

Fazit zum Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17)

Der Lexus NX ist markenintern das kompakteste SUV, das laut Lexus mit dem dynamischen Design besonders eine junge, aktive Käuferschicht ansprechen soll. Der großzügig bemessene Innenraum hinterlässt insgesamt einen guten Qualitätseindruck, und die in der getesteten Variante serienmäßigen Ledersitze bieten einen guten Komfort. Die Federung erfüllt nicht gänzlich den Komfortanspruch, da sie teils etwas hölzern anspricht. Wer ein adaptives Fahrwerk haben möchte, muss auf die Ausstattung F-Sport zurückgreifen. Angenehm laufruhig zeigt sich der Hybridantrieb mit einer Systemleistung von 197 PS - zumindest bei defensiver Fahrweise. Für die Kraftübertragung sorgt ein stufenloses Automatikgetriebe, das den Motor prinzipiell mit niedrigen Drehzahlen arbeiten lässt. Wird der Lexus jedoch gefordert, schnellt die Drehzahl dauerhaft nach oben, was besonders bei Autobahnfahrten als unangenehm wahrgenommen wird. Beim getesteten E-FOUR (Aufpreis 1.350 Euro) sorgt ein zusätzlicher Elektromotor an der Hinterachse für Vortrieb und macht den Lexus damit zum Allradler - der Motor wird fahrzustandsabhängig zugeschaltet. Der Verbrauch fällt im ADAC EcoTest mit 7,1 Liter Super auf 100 Kilometer durchschnittlich aus. Der NX Executive Line bietet eine gute Sicherheitsausstattung. Es gibt serienmäßig helles LED-Abblend- und LED-Abbiegelicht, das an Abzweigungen den seitlichen Bereich stärker ausleuchtet. Gegen Aufpreis ist ein adaptiver Tempomat mit Notbremssystem erhältlich. In der Summe ist der NX 300h Executive E-Four eine interessante Alternative zu den etablierten Mittelklasse-SUV, er ist jedoch mit einem Preis von mindestens 47.350 Euro teuer.

Der ausführliche Testbericht zum Lexus NX 300h Executive E-FOUR Automatik (10/14 - 11/17) als PDF.

PDF ansehen
NX 300h

47.350 €

Grundpreis

5,2 l/100 km

Verbrauch

145 kW (197 PS)

Leistung

2494 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeLexus
ModellNX 300h
TypExecutive E-FOUR Automatik
BaureiheNX (AZ1) (10/14 - 11/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungAZ1
Modellstart10/14
Modellende11/17
Baureihenstart10/14
Baureihenende11/17
HSN Schlüsselnummer5013
TSN SchlüsselnummerAJK
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)102 Euro
CO2-Effizienzklasse A+
Grundpreis47350 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartVoll-Hybrid
Motorcode2AR-FXE
Leistung maximal in kW (Systemleistung)145
Leistung maximal in PS (Systemleistung)197
Drehmoment (Systemleistung)n.b.
Nennleistung in kW 114
KraftstoffartSuper
Kraftstoffart (2.Antrieb)Strom
AntriebsartAllrad
GetriebeartCVT-Getriebe
Anzahl Gänge1
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / Reihe
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)geregelt
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)4
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Einspritzung
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)2494 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)114 kW (155 PS) / 210 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)5700 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)4200 U/min
Start-/Stopp-Automatik (Verbrennungsmotor)Serie
Einbauposition / Motorbauart (Elektromotor 1)Vorderachse / Stromerregte Synchronmaschine (SSM)
Leistung / Drehmoment (Elektromotor 1)105 kW (143 PS) / 270 Nm

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4630 mm
Breite1845 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2130 mm
Höhe1645 mm
Radstand2660 mm
Bodenfreiheit maximal185 mm
Wendekreis12,1 m
Böschungswinkel vorne17,2 Grad
Böschungswinkel hinten24,5 Grad
Rampenwinkeln.b.
Wattiefen.b.
Steigung maximaln.b.
Kofferraumvolumen normal555 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1600 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)1860 kg
Zul. Gesamtgewicht2395 kg
Zuladung535 kg
Anhängelast gebremst 12%1500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewichtn.b.
Stützlast60 kg
Dachlast80 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieSUV
Türanzahl5
FahrzeugklasseMittelklasse (z.B. 3er-Reihe)
Sitzanzahl5
Federung vorneSchraube
Federung hintenSchraube
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße225/60R18
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h9,2 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch (Hybrid)50 km/h
Fahrgeräusch68 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 5,3 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 5,1 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)5,2 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)121 g/km
Reichweite NEFZ (elektrisch)2 km
Tankgröße56,0 l
Speichertechnik (z.B. Lithiumionen, Feststoff etc.)Nickel-Metallhydrid
Batteriegewicht (Elektro- und PlugIn-Hybrid)n.b.

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Seitenairbag vorne - Bezeichnunginkl. Hüftschutz
Kopfairbag vorneSerie
Kopfairbag vorne - BezeichnungWindowbag
Kopfairbag hintenSerie
Kopfairbag hinten - BezeichnungWindowbag
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungKnieairbag Fahrer und Beifahrer
Airbag DeaktivierungSerie
Airbag Deaktivierung - BezeichnungSchlüsselschalter
PreCrash-SystemPaket
PreCrash-System - BezeichnungReversible Gurtstraffer
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungBrems-Assistent-System
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungPaket
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungTraction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungVehicle Stability Control
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
AbbiegelichtSerie
Xenon-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung600 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung12 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit; Sonstige: Garantie Hybridkomponenten: 5 Jahre / 100.000 km
Sonstigesim ersten Jahr ohne Km-Begrenzung

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis47350 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabek.A.
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungPremium Audiosystem
Navigation950 Euro
Navigation - BezeichnungFarbdisplay
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung950 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Lexus NX 300h
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriges SUV der Mittelklasse (145 kW / 197 PS)
Lexus NX 300h
2,3
3,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum
Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,6
Verarbeitung

Verarbeitung

2,0
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

2,5
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,7
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,5
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

3,4
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,4
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,7
Innenraum
Innenraum gesamt

Innenraum

2,3
Bedienung

Bedienung

2,4
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

2,0
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

2,5
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,8
Komfort
Komfort gesamt

Komfort

2,4
Federung

Federung

2,7
Sitze

Sitze

2,1
Innengeräusch

Innengeräusch

1,9
Klimatisierung

Klimatisierung

2,4
Motor/Antrieb
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

2,1
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,6
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

2,3
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,9
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0
Fahreigenschaften
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,7
Lenkung

Lenkung

2,9
Bremse

Bremse

2,4
Sicherheit
Sicherheit gesamt

Sicherheit

1,7
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,9
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

1,5
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

2,3
Umwelt/EcoTest
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

2,8
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

3,5
Schadstoffe

Schadstoffe

2,0

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

47.350 €

Informationen zur Berechung

436

/ Monat

34,9 ct

/ km

Wertverlust

k.A.

Betriebskosten

143 €

Fixkosten

195 €

Werkstattkosten

99 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung102 €
Typklassen (KH/VK/TK)21/28/29
Haftpflichtbeitrag 100%1.232 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.834 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB575 €

Rückrufe & Mängel des Lexus NX

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Bauzeitraum: 20.05.2015 bis 06.01.2016 * nur NX200T, NX300h, RX350, RX450h
März 2018
RückrufdatumMärz 2018
AnlassAirbag-Sensor kann ausfallen
Betroffene Modelle NX (10/14 - 11/17), RX (01/16 - 08/19), RX (07/12 - 11/15)
Variantenur NX200T, NX300h, RX350, RX450h
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge20.05.2015 bis 06.01.2016
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Dauer1 bis 6 Stunden (modellabhängig)
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch KBA
Zusätzliche InformationDer Airbag-Sensor kann aufgrund eines Kurzschlusses ausfallen. Geschieht dies während der Fahrt, wird der Fahrer durch das Aufleuchten der entsprechenden Warnlampe darüber informiert. Ignoriert der Fahrer dies, so könnten sich - im Falle eines Unfalls - die Kopf- und Frontairbags nicht entfalten. Daher erfolgt ein Rückruf zur Überprüfung und gegebenenfalls den Austausch des Sensors in der Werkstatt. Die Aktion läuft seit Ende Juni 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 20.05.2015 bis 06.01.2016
Februar 2018
RückrufdatumFebruar 2018
AnlassAirbags lösen nicht aus
Betroffene Modelle NX (10/14 - 11/17), RX (07/12 - 11/15)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge20.05.2015 bis 06.01.2016
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Dauer0,5 bis 0,7 Stunden
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch KBA
Zusätzliche InformationDie betroffenen Fahrzeuge sind mit einem Airbag-System ausgerüstet, das über Drucksensoren und/oder Beschleunigungssensoren (auch “G-Sensoren” genannt) verfügt, die einen Fahrzeugaufprall erfassen. Es besteht die Möglichkeit, dass aufgrund zweier unterschiedlicher Produktionsprobleme die Halbleiter-Chips in den betroffenen Druck- und G-Sensoren Isolationsschichten besitzen, die im Lauf der Zeit abblättern könnten, was einen offenen Schaltkreis im Halbleiter-Chip verursacht. Wenn dieser Fall eintritt, geht die Airbag-Warnleuchte ab und die Seiten-/Kopf-Airbags und/oder Front-Airbags lösen nicht mehr aus. Ein Nicht-Auslösen der Seiten-/Kopf-Airbags und/oder der Front-Airbags bei einem Unfall erhöht die Verletzungsgefahr der Insassen. In der Werkstatt werden die Sensoren überprüft und ggfs. ausgetauscht. Die Aktion startet im Juni 2018 und ist für den Kunden kostenlos.
Bauzeitraum: 02.2014 bis 12.2016
Januar 2017
RückrufdatumJanuar 2017
AnlassGefahr des wegrollenden Fahrzeugs
Betroffene Modelle NX (10/14 - 11/17)
Variantekeine Angaben
Bauzeitraum betroffener Fahrzeuge02.2014 bis 12.2016
Anzahl betroffener Fahrzeugenicht bekannt
Dauer40 Minuten
Halterbenachrichtigung durchAnschreiben durch Hersteller
Zusätzliche InformationEin Softwareupdate soll ein Verlassen des Fahrzeugs bei nicht eingelegter Automatik-Wählstufe „P“ verhindern und die Gefahr eines Wegrollens des Fahrzeugs ausschließen. Der Hersteller ruft daher das Produkt zurück, stellt jedoch auch auf Nachfrage keine weiteren Informationen bereit.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl65 Punkte
Schadstoffe40 Punkte
C0225 Punkte
Testdatum12/2014

Ecotest im Detail

Verbrauch5,2 / 7,1 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch3,3 / 6,4 / 10,2 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß121 / 193 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung145 kW
Hubraum2494 ccm
SchadstoffklasseEuro 6b (NEFZ)
MotorartHybrid
Max.Drehmomentn.b. Nm bei 4200 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Bei der ADAC EcoTest-Messung erhält der Lexus NX 300h E-Four mit einer CO2-Bilanz von 193 g/km 25 Punkte in diesem Kapitel. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 7,1 Liter Super auf 100 Kilometer. Innerorts liegt der Verbrauch dank des Hybrid-Systems bei sehr niedrigen 3,3 l/100 km. Hier ist allerdings zu beachten, dass die Hybrid-Batterie zu Beginn der Messung einen Batterieladezustand von 60 bis 70 Prozent hatte. Im realen Innerorts-Betrieb wird das Fahrzeug auch mit "leerer" Batterie genutzt, so dass der Kraftstoffverbrauch dann höher ausfällt. Außerorts liegt der Kraftstoffverbrauch bei 6,4 l/100 km. Auf der Autobahn kann das Hybrid-System seine Vorteile nicht mehr ausspielen, hier verbraucht der Lexus hohe 10,2 l/100 km.Der Lexus NX 300 h erfüllt die Abgasnorm Euro6. Die Schadstoffe im Abgas sind recht gering, wodurch der Japaner in diesem Kapitel 40 von 50 Punkten erhält. Zusammen mit der CO2-Bewertung bringt es der NX 300h E-Four auf insgesamt 65 Punkte. Das entspricht drei von fünf Sternen.

Auswahl ähnlicher Modelle