Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 5
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 1
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 2
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 3
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 4
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 5
Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 1

1 von 5

1 von 5Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) 1© ADAC
Zu meinen Fahrzeugen hinzufügenAlle Modelle

Testergebnis

Mai 2013

Karosserie/Kofferraum

2,3

Innenraum

1,5

Komfort

1,7

Motor/Antrieb

1,5

Fahreigenschaften

2,6

Sicherheit

2,0

Umwelt/EcoTest

3,7

ADAC Urteil Autotest

2,3

Autokosten

4,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Stärken

  • sehr gute Verarbeitung

  • sehr großzügiges Platzangebot

  • komfortables Fahrwerk

  • sehr niedriges Innengeräusch

Schwächen

  • hoher Verbrauch

  • hohe Autokosten

Fazit zum Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15)

Die vierte Generation des Range Rover präsentiert sich mit einem aufgefrischten und modernen Blechkleid, der Luxus-Geländewagen ist aber dennoch als dieser unverkennbar. Die Verarbeitung ist auf hohem Niveau und auch die Materialqualität überzeugt. Die größte Neuerung bringt die Vollaluminium-Karosserie mit sich, die im Vergleich zur Stahl-Karosserie des Vorgängers um 180 kg leichter ist. Doch mit dem neuen Modell hält auch ein neu entwickeltes Fahrwerk und das neue Terrain Response2-System Einzug. Letzteres beeinflusst das Fahrwerk, Motor und den Antriebsstrang und wählt entsprechend des Untergrunds einen passenden Fahrmodus aus. Für den Vortrieb sorgen ein V8-Diesel mit einer Maximalleistung von 339 PS und einem maximalen Drehmoment von 700 Nm und ein sehr gut auf den Motor abgestimmtes Acht-Stufen-Automatikgetriebe, das die Kraft auf alle vier Räder überträgt. Unterstützt wird der Fahrer von der optionalen adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage und dem aufpreispflichtigen Totwinkel-Assistenten. Einen Tempomaten mit Geschwindigkeitsbegrenzer gibt es serienmäßig. Zu haben ist die getestete Variante ab 107.100 Euro, das ist auch für einen Luxus-Geländewagen viel Geld.

Der ausführliche Testbericht zum Land Rover Range Rover 4.4 SdV8 Vogue Automatik (01/13 - 07/15) als PDF.

PDF ansehen
Range Rover 4.4 SdV8

112.310 €

Grundpreis

8,7 l/100 km

Verbrauch

250 kW (339 PS)

Leistung

4367 ccm

Hubraum

Allgemein

Kategorie

Herstellerangabe

MarkeLand Rover
ModellRange Rover 4.4 SdV8
TypVogue Automatik
BaureiheRange Rover (IV) (01/13 - 10/17)
Herstellerinterne BaureihenbezeichnungL405
Modellstart01/13
Modellende07/15
Baureihenstart01/13
Baureihenende10/17
HSN Schlüsselnummer1590
TSN SchlüsselnummerABG
KFZ-Steuer ohne Befreiung/Jahr (kann durch WLTP abweichen)686 Euro
CO2-Effizienzklasse D
Grundpreis112310 Euro

Motor und Antrieb

Kategorie

Herstellerangabe

MotorartDiesel
Motorcode448DT
Leistung maximal in kW (Systemleistung)250
Leistung maximal in PS (Systemleistung)339
Drehmoment (Systemleistung)700 Nm
KraftstoffartDiesel
AntriebsartAllrad
GetriebeartAutomatikgetriebe
Anzahl Gänge8
SchadstoffklasseEuro 5
Einbauposition / Motorbauart (Verbrennungsmotor)Frontmotor / V-Motor
Abgasreinigung (Verbrennungsmotor)DPF
Anzahl Zylinder (Verbrennungsmotor)8
Gemischaufbereitung (Verbrennungsmotor)Common Rail
Aufladung (Verbrennungsmotor)Bi-Turbo
Anzahl Ventile (Verbrennungsmotor)4
Hubraum (Verbrennungsmotor)4367 ccm
Leistung / Drehmoment (Verbrennungsmotor)250 kW (339 PS) / 700 Nm
Leistung maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)3500 U/min
Drehmoment maximal bei U/min. (Verbrennungsmotor)1750 U/min

Maße und Gewichte

Kategorie

Herstellerangabe

Länge 4999 mm
Breite1983 mm
Breite (inkl. Außenspiegel)2220 mm
Höhe1835 mm
Radstand2922 mm
Bodenfreiheit maximal296 mm
Wendekreis12,7 m
Böschungswinkel vorne34,7 Grad
Böschungswinkel hinten29,6 Grad
Rampenwinkel28,3 Grad
Wattiefe900 mm
Steigung maximal100,0 %
Kofferraumvolumen normal707 l
Kofferraumvolumen dachhoch mit umgeklappter Rücksitzbank1694 l
Rücksitzbank umklappbarSerie
Leergewicht (EU)2410 kg
Zul. Gesamtgewicht3200 kg
Zuladung790 kg
Anhängelast gebremst 12%3500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Gesamtzuggewicht6700 kg
Stützlast150 kg
Dachlast100 kg

Karosserie und Fahrwerk

Kategorie

Herstellerangabe

KarosserieGeländewagen
Türanzahl5
FahrzeugklasseOberklasse (z.B. S-Klasse)
Sitzanzahl5
Federung vorneLuft
Federung hintenLuft
ServolenkungSerie
Bremse vorneScheibe
Bremse hintenScheibe
Reifengröße255/50R20V
ReifendruckkontrolleSerie
Reifendruckkontrolle - Bezeichnungdirekte Messung (Sensor)

Messwerte Hersteller

Kategorie

Herstellerangabe

Beschleunigung 0-100km/h6,9 s
Höchstgeschwindigkeit218 km/h
Fahrgeräusch72 dB
Verbrauch Innerorts (NEFZ) 11,5 l/100 km
Verbrauch Außerorts (NEFZ) 7,3 l/100 km
Verbrauch Gesamt (NEFZ)8,7 l/100 km
CO2-Wert (NEFZ)229 g/km
Tankgröße105,0 l

Sicherheitsausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Airbag FahrerSerie
Airbag BeifahrerSerie
Seitenairbag vorneSerie
Airbag SonstigeSerie
Airbag Sonstige - BezeichnungAnti-Submarining-Airbag
3-Punkt-Gurt hinten MitteSerie
3-Punkt-Gurt hinten Mitte - Bezeichnung3-Punkt Gurt
Kopfstützen hintenSerie
Kopfstützen hinten MitteSerie
Aktive KopfstützenSerie
IsofixSerie
Isofix - BezeichnungNur hinten mit Top-Tether
ABSSerie
BremsassistentSerie
Bremsassistent - BezeichnungCity-Safety-System
City-NotbremsassistentSerie
NotbremsassistentPaket
KollisionswarnungSerie
KurvenbremskontrolleSerie
AntriebsschlupfregelungSerie
Antriebsschlupfregelung - BezeichnungElectronic Traction Control
FahrdynamikregelungSerie
Fahrdynamikregelung - BezeichnungDynamic Stability Control
Fahrdynamikregelung - AnhängerSerie
Bremslicht dynamischSerie
Bremslicht dynamisch - BezeichnungFlashing Brake Light
NebelscheinwerferSerie
Kurvenlicht450 Euro
Xenon-ScheinwerferSerie
LichtsensorSerie
RegensensorSerie
Autom. Abstandsregelung2000 Euro
StauassistentPaket
Spurhalteassistent720 Euro
Spurwechselassistent520 Euro
Querverkehrassistent hintenPaket
Verkehrsschild-ErkennungPaket
Head-up-Display (HUD)1300 Euro
Speed-LimiterSerie
Fernlichtassistent190 Euro

Herstellergarantien

Kategorie

Herstellerangabe

Garantie (Fahrzeug)3 Jahre oder 100.000 km
Lackgarantie3 Jahre
Durchrostung6 Jahre
Zusätzliche GarantienMobilitätsgarantie: 3 Jahre europaweit;

Preise und Ausstattung

Kategorie

Herstellerangabe

Grundpreis112310 Euro
Klassenübliche Ausstattung nach ADAC-Vorgabe7439 Euro
KlimaanlageSerie
ZentralverriegelungSerie
Fensterheber elektr. vorneSerie
Fensterheber elektr. hintenSerie
EinparkhilfeSerie
Einparkhilfe - Bezeichnungvo.+hi. mit Rückfahrkamera
Einparkassistent1350 Euro
BerganfahrassistentSerie
RadioSerie
Radio - BezeichnungMeridian
NavigationSerie
Navigation - BezeichnungFarbdisplay (Touchscreen)
AlufelgenSerie
LederausstattungSerie
Metallic-Lackierung1100 Euro

Testergebnisse von ähnlichen Autos

Hier finden Sie eine Übersicht aller Autotests aus derselben Baureihengeneration wie das ausgewählte Fahrzeug.

Land Rover Range Rover 4.4 SDV8
1 ähnliche Fahrzeugeim ADAC Autotest

ADAC Urteil Autotest

Autokosten

Aktuelle Auswahl
Fünftüriger Geländewagen oder Oberklasse (250 kW / 339 PS)
Land Rover Range Rover 4.4 SDV8
2,3
4,8

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Karosserie/Kofferraum gesamt

Karosserie/Kofferraum

2,3
Verarbeitung

Verarbeitung

1,5
Alltagstauglichkeit

Alltagstauglichkeit

1,7
Licht und Sicht

Licht und Sicht

2,5
Ein-/Ausstieg

Ein-/Ausstieg

2,9
Kofferraum-Volumen

Kofferraum-Volumen

1,9
Kofferraum-Nutzbarkeit

Kofferraum-Nutzbarkeit

2,7
Kofferraum-Variabilität

Kofferraum-Variabilität

2,5
Innenraum gesamt

Innenraum

1,5
Bedienung

Bedienung

1,8
Raumangebot vorn

Raumangebot vorn

1,2
Raumangebot hinten

Raumangebot hinten

1,0
Innenraum-Variabilität

Innenraum-Variabilität

3,8
Komfort gesamt

Komfort

1,7
Federung

Federung

1,6
Sitze

Sitze

1,9
Innengeräusch

Innengeräusch

1,0
Klimatisierung

Klimatisierung

1,8
Motor/Antrieb gesamt

Motor/Antrieb

1,5
Fahrleistungen

Fahrleistungen

2,0
Laufkultur/Leistungsentfaltung

Laufkultur/Leistungsentfaltung

1,2
Schaltung/Getriebe

Schaltung/Getriebe

1,4
Getriebeabstufung alt

Getriebeabstufung alt

1,0
Fahreigenschaften gesamt

Fahreigenschaften

2,6
Fahrstabilität

Fahrstabilität

2,5
Lenkung

Lenkung

2,6
Bremse

Bremse

2,7
Sicherheit gesamt

Sicherheit

2,0
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme

1,7
Passive Sicherheit - Insassen

Passive Sicherheit - Insassen

2,0
Kindersicherheit

Kindersicherheit

1,8
Fußgängerschutz

Fußgängerschutz

3,0
Umwelt/EcoTest gesamt

Umwelt/EcoTest

3,7
Verbrauch/CO2

Verbrauch/CO2

4,9
Schadstoffe

Schadstoffe

2,4

sehr gut

0,6 - 1,5

gut

1,6 - 2,5

befriedigend

2,6 - 3,5

ausreichend

3,6 - 4,5

mangelhaft

4,6 - 5,5

Laufende Kosten

Individuelle Berechnung

Fahrzeugpreis

119.749 €

Informationen zur Berechung

1.004

/ Monat

80,4 ct

/ km

Wertverlust

202 €

Betriebskosten

209 €

Fixkosten

260 €

Werkstattkosten

332 €

Kosten Steuer und Versicherung

KFZ-Steuer pro Jahr ohne Steuerbefreiung686 €
Typklassen (KH/VK/TK)25/30/31
Haftpflichtbeitrag 100%1.541 €
Vollkaskobetrag 100% 500 € SB2.944 €
Teilkaskobeitrag 150 € SB1.663 €

Rückrufe & Mängel des Land Rover Range Rover

Alle Rückrufe

Hier können Sie sich zu den Rückrufen des Fahrzeuges informieren. Welche Fahrzeuge genau betroffen sind, entnehmen Sie bitte dem Rückruf, da häufig nicht alle Fahrzeuge einer Baureihe betroffen sind.

Keine gemeldeten Mängel

Aktuell liegen uns keine Informationen zu Mängeln vor. Lassen Sie uns gerne wissen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben. Ihre Meldungen werden nach einer Überprüfung durch uns in der Mängel-Abfrage veröffentlicht

Zur Mängelmeldung

Was ist die Pannenstatistik?

In der ADAC Pannenstatistik sieht man, welche Fahrzeuge sich im Alltag als zuverlässig erweisen und wo öfter der Pannenhelfer gefragt ist. Außerdem bekommt man interessante Einblicke darüber, welche Teile am Auto besonders häufig Probleme verursachen.

mehr zur Pannenstatistik Methode

ADAC Ecotest

Der ADAC Ecotest hilft, die Umweltfreundlichkeit von Fahrzeugen zu bewerten. Untersucht werden dabei der Verbrauch/CO₂-Ausstoß und die gesetzlich limitierten Schadstoffe wie etwa Kohlenmonoxid oder Stickoxide. Im ADAC Ecotest können nur dann die maximal fünf Sterne erreicht werden wenn ein Fahrzeug sowohl im Verbrauch wie auch bei den Schadstoffen sehr gut abschneidet.

Ecotest-Gesamtergebnis

Ecotest Urteil
Gesamtpunktzahl45 Punkte
Schadstoffe36 Punkte
C029 Punkte
Testdatum04/2013

Ecotest im Detail

Verbrauch8,7 / 9,5 l/100km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest)
ADAC Testverbrauch11,8 / 8,7 / 9,9 l/100km (Innerorts / Außerorts / Autobahn)
C02-Ausstoß229 / 304 g pro km (Herstellerangaben/ ADAC Ecotest (WTW))
Leistung250 kW
Hubraum4367 ccm
SchadstoffklasseEuro 5
MotorartDiesel
Max.Drehmoment700 Nm bei 1750 U/min

Hier finden Sie die detaillierten Information zur Testmethode für diesen Ecotest.

PDF ansehen

Fazit

Beim Verbrauch/CO2-Kapitel schneidet der Range Rover 4.4 SDV8 nicht gut ab. Im ADAC EcoTest wurde ein CO2-Ausstoß von 304 g/km ermittelt, das entspricht neun Punkten. Aus der Messung resultiert ein Durchschnittsverbrauch von 9,5 Liter auf 100 km. Dieser setzt sich aus 11,5 l/km innerorts, 7,3 l/100 km außerorts und 8,7 l/100 km im Autobahnzyklus zusammen. Die Schadstoffanteile im Abgas fallen insgesamt nicht zu hoch aus, wenn auch der Stickoxid-Anteil im anspruchsvollen Autobahnzyklus deutlich ansteigt. Insgesamt können hier 36 von 50 Punkten vergeben werden.Zusammen mit den CO2-Punkten bringt es der Range Rover auf 45 Punkte, das entspricht nur zwei Sternen im ADAC EcoTest.